vergesellschaftung

Diskutiere vergesellschaftung im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; hallo leute,habe einen kanarienhahn,seit sein weibchen weggeflogen ist,verträgt er sich nicht mehr mit anderen kanaris.Habe schon 3-mal versucht...

  1. eowin

    eowin Guest

    hallo leute,habe einen kanarienhahn,seit sein weibchen weggeflogen ist,verträgt er sich nicht mehr mit anderen kanaris.Habe schon 3-mal versucht ihm ein neues weibchen zu geben,2-malwar nur jagerei und kämpfe(sowohl im käfig als auch beim freiflug)das 3-mal hat er sie glatt umgebracht.Wer hat ähnliche erfahrungen gemacht oder kann mir sagen wie aus eins vielleicht doch noch zwei werden kann???:
     
  2. #2 Wichtel, 04.05.2007
    Wichtel

    Wichtel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz; Nähe Limburg/Lahn
    Hallo eowin,
    jetzt in der Brutzeit drehen die Hähne eben schonmal durch. Lass den Hitzkopf einfach alleine sitzen bis die Brutzeit vorüber ist und versuche es im Herbst einfach neu ihn wieder in die Gruppe zu integrieren, sollte dann eigentlich ohne größere Probleme funktionieren.
     
  3. #3 Zugeflogen, 05.05.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo und willkommen im Forum,

    könnte es sein dass du zwischenzeitlich keine Hennen sondern Hähne (unwissentlich) miteinander vergesellschaftet hast ?

    Wie hast du die Vergesellschaftung vorgenommen ?
     
  4. eowin

    eowin Guest

     
  5. #5 Saskia137, 07.05.2007
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo eowin,

    darf man neugierig fragen, wer die Beiden definitiv als Weibchen identifiziert hat?
    Denn wenn es Tierhandlungspersonal war, geb ich da im Normalfall keinen Pfifferling drauf. Hab auch ein "echtes" Pärchen als Abgabetiere bekommen, die zwei sind dem Abgebenden als echtes Pärchen in der Zoohandlung verkauft worden und bei uns hatte sich innerhalb von grad mal ein paar Tagen herausgestellt, dass es zwei Hähnchen sind. Die Beiden sind noch nicht so richtig in Brutstimmung, weshalb sie auch noch keine rechten Revierkämpfe begonnen haben, aber es sind wider der Angabe aus dem Zoofachgeschäft zwei Hähne.

    Ein weiterer als Henne gekaufter Kanarienhahn hat bei mir erfolgreich ne Henne bestiegen (2 befruchtete Eier) und bei diesem Kanarienhahn zeigte mir der Verkäufer auch noch das Geschlecht. Er war noch nicht in Brutstimmung und das war wohl der Grund, weshalb man es bei ihm nicht richtig sehen konnte (jetzt in Brutstimmung) kann man beim untern Rock spickeln nämlich deutlich erkennen, dass es ein Hahn ist.

    Ich möchte Dich ja nicht verunsichern, aber gerade bei Kanarienvögeln - und wenn die Eltern nicht bekannt sind und deshalb über die Vererbungslehre ein Schluß auf das Geschlecht des Jungvogels gemacht werden kann - sind schon viele mit der Aussage, "dass ist definitiv" auf die Nase gefallen.

    @Julia, nem Neuling können doch mal ein, zwei Doppelposts passieren, vor allem wenn sich auch noch Zitate mit unterwurschteln. ;)
     
  6. eowin

    eowin Guest

    hallo quote,habe die mädels selbst identiefiziert,hatte früher mal jede menge kanaris,daher kenne ich mich ein bisschen aus.gruss eowin
     
Thema:

vergesellschaftung

Die Seite wird geladen...

vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung Senegalpapageien mit anderen Arten?

    Vergesellschaftung Senegalpapageien mit anderen Arten?: Hallo zusammen, ich habe eine leere Voliere mit ca. 3mx2m Außenbereich und ca. 2mx1m Innenbereich. Ein Bekannter möchte mir ein...
  2. Todesfall & Neuvergesellschaftung

    Todesfall & Neuvergesellschaftung: Hallo Zusammen, Bei uns Zuhause ist leider unsere Wellidame (vermutlich an einem Herzschlag, da völlig gesund) verstorben. Klar, ich weiß dass...
  3. Vorgehen bei Vergesellschaftung

    Vorgehen bei Vergesellschaftung: Hallo, seit nunmehr fast einem Jahr leben meine beiden Mitbewohner bei mir. Wie hier im Forum von vielen anderen Personen schon beschrieben, hat...
  4. Vergesellschaftung Aga in bestehenden gemischten Schwarm

    Vergesellschaftung Aga in bestehenden gemischten Schwarm: Hallo zusammen! Ich möchte in einen bestehenden Schwarm ein Schwarzköpfchen integrieren. Der Schwarm besteht aus einigen Nymphen und Wellis, Einem...
  5. Suche adulte Henne zur Vergesellschaftung/Verpaarung

    Suche adulte Henne zur Vergesellschaftung/Verpaarung: Suche für unseren Coco, 28 Jahre alt passende Henne. Da er erst in ca. 2 Wochen bei uns einzieht, könnten sich beide quasi auf neutralen Boden...