Vergiftung durch Computer

Diskutiere Vergiftung durch Computer im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, durch Zufall bin ich auf diesen Artikel gestoßen, in dem es um eine Vergiftung durch Dämpfe aus einem neuen Computer geht... 8o 0l...

  1. #1 Vogel-Mami, 03.10.2004
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hi,


    durch Zufall bin ich auf diesen Artikel gestoßen, in dem es um eine Vergiftung durch Dämpfe aus einem neuen Computer geht... 8o 0l

    Leider wird dort ausdrücklich das Kopieren untersagt, deshalb bitte selber angucken und lesen!

    Also ich bin ganz schön erschrocken, denn normalerweise denkt man an sowas nicht unbedingt. :nene:


    Gruß

    Ursula
     
  2. #2 Iffets75, 03.10.2004
    Iffets75

    Iffets75 Guest

    ui..das ist aber ziemlich heftig..wer hätte das gedacht...dann ist es ja für andere tiere und kinder und eigentlich für alle schädlich...seh ich das jetzt richtig so??? :traurig:
     
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Na toll!Und es gibt keine Warnhinweise auf einem neuen PC!!!!!! :nene:
    Und wenn ich dann daran denke das man ja grad vor einem neuen die erste Zeit total viel sitzt um ihn einzurichten möchte ich gar nicht darüber nachdenken wieviele Giftstoffe man eingeatmet hat!
    An was man heutzutage alles denken muß!!!!
    L.G.BEA
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    4
    Das ist keine neue Erkenntnis...... jeder von uns hat doch schonmal gemerkt wie ein neuer PC stinkt (übrigens auch neue Teppichböden wenn sie nicht schadstoffarm sind) und was giftig stinkt ist auch giftig....für die Vögel sowieso.
    Ich würde meine Vögel übrigens nie länger in der Nähe des PC spielen oder sitzen lassen , egal ob neu oder nicht.....die hohen Frequenzen belasten sie doch genauso als ob sie direkt neben einem Fernseher wohnen würden und das mache ich doch auch nicht.....
     
  5. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    05.07.2003
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Naja, so richtig kann ich das nicht glauben.. Sicherlich enthält alles, was wir derzeit haben (ob Mikrowelle, Kühlschrank, Fernseher, Radio, Handy und Computer->besonders Internetanschluss mit Wireless Lan) irgendwelche schlechten Stoffe, manches merkt man von selber, manches eben nicht, weil es "nur" Wellen sind.. Die Spätfolgen sind jetzt noch nicht zu benennen.. Aber das ist man ja von unserer Regierung bereits bekannt (ich fang jetzt nicht an über Gentechnik zu reden).. Also bleibt uns nichts anderes übrig, als damit zu leben..
    Wenn man wirklich solche eigenartigen Gerüche bemerkt, würde ich ihn wegschaffen oder wenn es bewiesen wurde, würde ich den Hersteller anzeigen.. Aber davon stand ja überhaupt nichts.. darum sollte das mit Vorsicht zu geniessen sein..
    Ich habe von soooo extremen Ausdünstungen eines Monitors noch nichts gehört...(was aber nicht heißen soll, daß es sowas nicht geben kann, aber es wird ein Fehler sein und nichts normales)
     
  6. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hallo acura,

    glaubs ruhig. Besonders CRT (Röhremonitore) können in der ersten Zeit ganz über riechen. Und das ist kein Fehler sondern ganz normal. Je nach Hersteller mal mehr, mal weniger. Platinen in den Geräten sind lackiert und meist mit flammenhemmenden Mitteln behandelt und genau daher kommt der Geruch. Ich betreibe neue Monitore die ersten Tage nur in Räumen die gut gelüftet werden können. Das gleich gilt übrigens auch für neue PC's, Fernseher, HiFi-Anlagen. Es muss nicht immer sein. Bei einem Yamaha Sorroundverstärker war nichts zu riechen, ein Pioneer roch in den ersten Wochen regelrecht abartig.


    liebe Grüße
    Lamaja
     
Thema:

Vergiftung durch Computer

Die Seite wird geladen...

Vergiftung durch Computer - Ähnliche Themen

  1. Bleivergiftung durch Dekokügelchen

    Bleivergiftung durch Dekokügelchen: Ihr Lieben, letztes Jahr habe ich eine Kanarienhenne beim Freiflug verloren. Es war Weihnachtszeit und ich vergaß, dass ich Dekokügelchen (bunt...
  2. Wiederholte Entzündungen (Wellensittich) durch Vergiftung?

    Wiederholte Entzündungen (Wellensittich) durch Vergiftung?: Hallo, ich brauche mal Eure Hilfe: Also zur kurzen Erklärung im Januar wurde unser kinderzimmer / Vogelzimmer renoviert, Tapeziert und Schimmel...
  3. Schwermetallvergiftung durch Äste?

    Schwermetallvergiftung durch Äste?: Neulich habe ich in einer Magazinsendung (weiß leider nicht mehr wo) einen Bericht über das Heizen mit Holz gesehen - bei einer UNtersuchung der...
  4. Vergiftung durch Spielzeug?

    Vergiftung durch Spielzeug?: Hallo Ihr Lieben, für mich ist es kaum auszuhalten und ich mache mir unglaubliche Vorwürfe, dass ich nicht genug aufgepasst habe. Ich bin viel...
  5. Vergiftung von u.a. Greifvögeln durch Bleimunition

    Vergiftung von u.a. Greifvögeln durch Bleimunition: Moin, Moin, in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Der Falke" 7/2006 findet sich ein längerer Artikel über Bleivergiftungen durch bleihaltige...