verhalten von handaufgezogenen jungtauben

Diskutiere verhalten von handaufgezogenen jungtauben im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; hallo, mittlerweile ist meine von hand aufgezogene jungtaube flügge. fressen kann sie bzw er auch allein zu mir und auch freundinnen oder...

  1. #1 webgirl87, 18.05.2007
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    hallo,

    mittlerweile ist meine von hand aufgezogene jungtaube flügge.
    fressen kann sie bzw er auch allein
    zu mir und auch freundinnen oder meiner mutter ist sie zutraulich, lässt sich gerne an der schnabelwurzel und am kopf kraulen. da macht sie immer die augen zu und genießt! :-)
    bei meinen männlichen kollegen ist er etwas agressiv. er attackiert besonders gerne füße (das macht er aber auch gelegentlich bei mir) auserdem mag er keine schnürsenkel und keine fasanenfedern :D er bläst dann den kropf auf wenn ihm ein kolleg oder auch mein freund berühren will. er hackt und kneift dann und versucht zu gurren, was sich immer total süß anhört!
    ansonsten ist er total anhänglich. er will überall dabei sein.
    wenn ich geschirr wasche fliegt er mit in die küche nach und landet auf der schulter oder dem kopf.
    auch wenn ich ihm den arm hinhalte und ihn rufe kommt er geflogen.

    durch sein machogehabe nehme ich an das er eine täuber ist.
    aber wieso unterscheidet er männer und frauen?
    liegt es villeicht daran das er immer nur von mir und ab und zu auch von einer freundin gefüttert wurde.
    wobei mein freund ihn auch immer wieder versucht mit futter zu locken.
    das holt er sich dann und gut is.
    er lässt sich auch gelegentlich von ihm kraulen, aber sobalt er aufhört kann es sein das er wieder zu gurren versucht und nach der hand von meinem freund pickt.

    würd mich mal intressieren was mit dem los ist.
    aber er ist echt so ein süßer kerl!!!

    grüße, jasmin
     
  2. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Jasmin,

    nach meiner Erfahrung suchen sich handaufgezogene Tauben, genau wie Papageien, ihre Bezugspersonen aus. Das kann nur eine Person sein, das kann aber auch die "Sorte" Frau oder Mann sein - die sie aber jeweils kennen. Es muss nicht unbedingt etwas damit zu tun haben, ob derjenige die Taube auch großgezogen hat.
    Manche verlieren auch völlig den Bezug zu Menschen.

    Ist meine Erfahrung.

    LG, Sabine
     
Thema: verhalten von handaufgezogenen jungtauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. taube landet auf kopf verhalten

Die Seite wird geladen...

verhalten von handaufgezogenen jungtauben - Ähnliche Themen

  1. Verhalten von Krähen

    Verhalten von Krähen: Aufnahme: 2021-06-20, Berlin, Stadtpark Steglitz Hallo zusammen, folgende Aufnahme zeigt zwei Krähen: [MEDIA] Hier meine Fragen dazu: - Sind...
  2. Verhalten von Amsel-Jungvögeln

    Verhalten von Amsel-Jungvögeln: Hallo, leider weiss ich nicht, in welchem Thread meine Frage am besten aufgehoben wäre: Ich habe eine Frage zum Verhalten von Amsel-Jungvögeln....
  3. Verhalten von Meisen

    Verhalten von Meisen: Ich beobachte zur Zeit Meisen, beim Nistbau. Ich habe einen Nistkasten dafür im Garten und sehe, wie sich zwei Meisen ihren Brutplatz mit Gras und...
  4. Frage bezüglich Verhalten von Amsel

    Frage bezüglich Verhalten von Amsel: Hallo, und zwar habe ich letztens eine starke Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Amseln mit erlebt. Die eine hat gehumpelt, hatte keinen...
  5. Verhalten von Graupapagei Weibchen

    Verhalten von Graupapagei Weibchen: Hallo, Meine Graue 25, haben wir seit einem Jahr, ist Rupfer, jagt unseren Hahn 13 durch die Voliere obwohl sie seit 4 Wochen erst gemeinsam darin...