Verhalten

Diskutiere Verhalten im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Da ich ja noch ein Neuling bin hab ich da noch eine Frage :+pfeif: Wie haben sich eure Nymphis in der Anfangszeit verhalten,also als sie bei euch...

  1. aniko01

    aniko01 Fderbällchen verrückt ^.^

    Dabei seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Berlin
    Da ich ja noch ein Neuling bin hab ich da noch eine Frage :+pfeif:
    Wie haben sich eure Nymphis in der Anfangszeit verhalten,also als sie bei euch "eingezogen" sind.Und wielange hat es gedauert bis sie sich richtig eingelebt haben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo,

    ich denke, es ist von Vogel zu Vogel unterschiedlich, wie lange sie brauchen. Ich denke auch, dass sich junge Vögel schneller an eine neue Umgebung gewöhnen als ältere...

    Am besten Du beobachtest Deine Vögel. Was tun sie, wenn Du Dich näherst? Gehen sie eher weg, ist es ihnen egal oder kommen sie Dir entgegen - daran erkennst Du, wie sehr sie sich schon an Dich gewöhnt haben. Wenn sie fauchen oder sich ins hinterste Eck verkriechen haben sie noch Angst.


    Als wir unseren ersten Nymphie (Aki) bekamen, haben wir wohl länger gebraucht, um uns an die neue Situation zu gewöhnen als er selbst :~ Wir wussten damals nicht, dass Aki eine Handaufzucht ist. Uns hatte man gesagt, man soll Vögel die ersten Tage ganz allein in ihrer neuen Umgebung lassen (ist Quatsch!) und man muss unbedingt mindestens eine Woche warten mit dem Rauslassen, da die Vögel erst die Umgebung kennenlernen müsste... Als wir Aki dann rausließen, schien sie zu sagen "na endlich!". Sie hatte nie Angst vor uns, setzte sich ab dem 2. Tag auf den Finger - und wir waren zu blöd das zu kapieren!

    Unser 2. Nymphie, den wir 1 Jahr später bekamen, hat sich auch innerhalb von 3-4 Tagen eingelebt, wahrscheinlich auch, weil Aki ihm ein "Vorbild" war.

    Viel Spaß mit Deinen Nymphies!

    Grüße
    Kiki
     
  4. aniko01

    aniko01 Fderbällchen verrückt ^.^

    Dabei seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Berlin
    Wieviel dösen ist eigentlich normal?Also wielange dösen Nymphis so am Tag ohne das sie krank sind?Oder gibt es dort auch große Unterschiede?:?
     
  5. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Aniko,

    Ja, da gibt es auch große Unterschiede. Generell dösen ganz junge und ältere Vögel mehr. Aber zumindest bei meinen ist das phasenweise sehr verschieden. Manchmal sind sie den ganzen Tag unterwegs (meist am Blödsinn-machen) und setzten sich kaum mal ruhig hin (meistens im Frühjahr), manchmal hocken sie fast nur da. Also im Moment sind meine fast nur am Dösen - sie sind gerade in der Mauser und da sind sie immer sehr ruhig, dösen viel, putzen sich und dösen wieder.

    Wenn sie zwischen dem Dösen munter sind, normal fressen, sich putzen und ein bißchen spielen, brauchst Du Dir keine Gedanken machen. Ein gutes Zeichen ist auch, wenn sie beim Einschlafen mit den Schnäbeln knirschen oder ein Bein anziehen. Das zeigt, dass sie sich wohlfühlen.

    Viele Grüße
    Kiki
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verhalten

Die Seite wird geladen...

Verhalten - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  4. Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube

    Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube: Guten Abend, ihr Taubenexperten! Ich würde euch gern meine Beobachtungen über mein Täubchen schildern und gern von eurem Wissen zu diesem...
  5. Henne verhält sich komisch

    Henne verhält sich komisch: Hallo liebe Mitglieder! Ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht helfen... wir hatten uns dieses Jahr zwei Rosenköpfchen gekauft, die dann auch...