Verhaltensfrage

Diskutiere Verhaltensfrage im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo weiß jemand was es genau bedeutet, wenn ein Bourke-Hahn einen anderen Bourken, der irgendwo sitzt, überfliegt und dabei absichtlich...

  1. #1 Suppenhuhn, 22. Mai 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hallo

    weiß jemand was es genau bedeutet, wenn ein Bourke-Hahn einen anderen Bourken, der irgendwo sitzt, überfliegt und dabei absichtlich leicht streift?

    Ich habe einen Hahn (einjährig), der das hin und wieder macht. Er hat es bei seiner Partnerin, die leider verstorben ist und die er abgöttisch geliebt hat, gemacht, er macht es hin und wieder bei einem anderen Hahn(aber eher selten), jetzt bei einer neuen jungen Henne und auch bei mir hat er es schon gemacht (er ist zahm). Es war aber garantiert kein Fehlversuch beim Landen auf dem Kopf, denn kann sehr gut fliegen, steuern und landen.

    Mir scheint es nicht aggressiv zu sein, kann es sein, daß er damit Interesse bekunden will? Weiß jemand genaueres oder hat solche Beobachtungen machen können?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dookie

    Dookie Guest

    Hi Suppenhuhn,

    ich kenne Das Verhalten von einem Ziegensittich und meinem Rosellahahn.
    Der Ziegensittich (ist als Küken bei mir geschlüpft) machte das immer wenn meine Neffen bei mir waren und am Computer gesessen sind, es schien ihm Spaß zu machen, daß die sich dann immer geduckt haben, bei mir hat er es auch gemacht, ist da aber höher geflogen, weil er wusste ich ducke mich nicht.
    Mandi der Rosellahahn machte es wenn ich mit Weibi seinem Weibchen schimpfte.

    Ich könnte mir Denken, daß der Vogel damit seine Dominanz ausdrückt. Also wichtig für Dich, nicht ducken wenn der Vogel angeflogen kommt, sonst signalisiert Du ihm Unterlegenheit. Bei einem Bourke sicher nicht so schlimm, bei einem Rosella oder Penant aber kann das fatal werden.


    Gruß

    Dookie
     
  4. #3 Suppenhuhn, 22. Mai 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Vielen Dank. Ja, das könnte es sein, würde zu dem ganzen anderen Verhalten (landen und einmal kurz Flügel"schultern" abspreizen und Tschilpen) auch passen.

    8o Dieser Bock, will mir gegenüber Dominianz zeigen :leckmich:

    Was glaubt der, wer er ist :D :hintavotz



    Na ja, er ist ja nicht wirklich böse, es sieht schon ziemlich cool aus, wenn er das macht. ;)

    Nur daß er mir damit regelmäßig die kleine junge Henne von der Stange putzt, weil sie sich noch nicht so gut halten kann :D

    Carlos der Coole
    [​IMG]

    Hier die kleine Civanya
    [​IMG]

    und beide
    [​IMG]
     
  5. amber

    amber Guest

    hallo!!!

    Hallo Suppenhuhn, wie hast Du die Bourkes denn so zahm gekriegt???
    Irgendwelche Tips, die Du geben kannst??
    Hab ja auch seit Dienstag ein Paar, ich erwarte natürlich nicht, dass die so zahm werden wie Wellis oder Nymphen, aber ein bißchen, um sie zum beispiel leichter in die Voliere zurückzubekommen nach dem Freiflug wär cool!!

    ´n lieben Gruß!!!

    Chris, die zwei Bourke´s und zwei Goldbrüstchen
     
  6. #5 Suppenhuhn, 17. Juni 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Ich glaube bei erwachsenen Bourken dürfte es sehr schwer bis unmöglich sein sie so zahm zu bekommen.

    Diese beiden sind direkt nach Nestausflug von mir zugefüttert worden, dadurch haben sie Vertrauen zu mir bekommen.
     
Thema:

Verhaltensfrage

Die Seite wird geladen...

Verhaltensfrage - Ähnliche Themen

  1. Verhaltensfrage zur Blaustirnamazone

    Verhaltensfrage zur Blaustirnamazone: moin, ich bündel mal ein paar Fragen von mir hier zusammen: Wir haben eine Blaustirnamazone seit guten 22 Jahren. In unserem Haushalt leben...
  2. Verhaltensfragen zu meinem Wellensittich "Poncho"

    Verhaltensfragen zu meinem Wellensittich "Poncho": Hallo, mein 3-jähriger Wellensittich Poncho macht mir in letzter Zeit etwas Sorgen, wegen seines merkwürdigen Verhaltens. Erstmal generell zu...
  3. Verhaltensfrage

    Verhaltensfrage: Hab an die Profis mal eine Frage zum Verhalten meiner Wellis. Jedesmal wenn ich den Raum betrete in dem meine Wellis untergebracht sind,...
  4. Verhaltensfragen, bitte schnell!

    Verhaltensfragen, bitte schnell!: Hallo! Wir haben seit 2 Tagen eine 16 Jahre alte Blaustirnamazone die leider nichtmehr fliegen kann. Nur, wir kommen nicht ganz in ihr...