Verkaufe Nymphensittich mit großen käffig!

Diskutiere Verkaufe Nymphensittich mit großen käffig! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hab mich beschlossen mein nymphi (Mänchen) zu verkaufen ich konnte kein partner für ihn finden und daswegen habe ich beschlossen ihn zu verkaufen...

  1. Berliner

    Berliner Guest

    Hab mich beschlossen mein nymphi (Mänchen) zu verkaufen ich konnte kein partner für ihn finden und daswegen habe ich beschlossen ihn zu verkaufen möchte ihn in liebvolle hände übergeben.

    Habe ihn vor 2 tage gekauft für 50 Euro und will ihn jetzt für 40 euro verkaufen ist nur ein nymphi.Mit ein großen Käfig!

    Wer interesse daran hat bitte meldet euch!

    Komme Aus Berlin!

    PS:wer auch bilder ´sehen möchte soll sich bei mir melden dann sende ich es ihnen zu!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tinu

    tinu Guest

    Das hört sich doch sehr stark nach einer Verarsche an, oder nicht?


    Für den Fall, dass dies ernstgemeint ist:

    1. Verkäufe gehören nicht ins Forum, sondern in die Kleinanzeigen

    2. Das hättest du dir aber vorher überlegen können

    3. Zwei Tage sind bei weitem nicht genug, um nach einem Partner für den Vogel zu suchen

    4. Dein Nymphensittich wird es nämlich eher überleben, noch ein paar Wochen ohne Parner zu bleiben, als ständig umzuziehen
     
  4. greta444

    greta444 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    hallo!

    was soll das denn???du kaufst einen nymphen und nach 2 (!!!!) tagen gibts du die such nach einem partner auf und verkaufst ihn wieder???finde ich unmöglich!hättest dir auch davior gedanken machen können und nicht einfach so einen vogel anschaffen!!! 8( 8( 8(
    auserdem darf das soweit ich weiß hier nicht stehen. weil du zuviel verlangst, schreib es in den tierflohmarkt!
     
  5. tinu

    tinu Guest

    Nochmal ich, in meinem ersten Post war ich wahrscheinlich etwas zu harsch.

    Ich habe gelesen, dass du den Nymphensittich aus Mitleid gekauft hast, es scheint dir also etwas an ihm zu liegen, und es ist schön, dass du ihm helfen willst. Dem Vogel ist allerdings gar nicht geholfen, wenn du ihm jetzt wieder gleich einen Umzug zumutest. Lass dir lieber noch etwas mehr Zeit, der Vogel wird nicht gleich sterben, wenn er jetzt noch etwas länger allein ist. Wichtig ist, dass du dich mit ihm beschäftigst und gut für ihn sorgst, Nymphensittiche sind nicht so selten dass du für ihn keine Partnerin mehr finden würdest.

    Viel Glück!


    Und nochwas: Es hilft allerdings schon, sich vorher die Forenregeln durchzulesen ;)
     
  6. Berliner

    Berliner Guest

    tinu danke nochmals aber ich weiss selber das es schwachsinnig von mir ist nach 2 tagen es zu verkaufen aber ich war sogar in ein tierheim und habe schon an sehr viele züchter geschrieben aber kein erfolg gehabt ich schaue sogar in zeitung nach aber da kommt auch leider nix.

    Ich muss auch zugeben das ich nicht so viel ahnung von vogel habe und ich habe angst das er es dann nicht überleben wird das tut schon einen weh wenn was passieren sollte.

    und zu greta444 du musst ja nicht gleich so sauer rüber kommen man kann auch ruhig schreiben oder?Ich weiss ich habs nicht so richtig gemacht aber hab jetzt angst.
     
  7. #6 bentotagirl, 4. April 2005
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Berliner
    Brauchst keine Angst haben ;) . Leider wird hier im Forum oft erstmal draufgehauen und dann gefragt. Es gibt aber auch eine Menge netter Leute die dir gute Ratschläge geben können.
    Ich denke es wird nicht so schwer sein einen Nymphi zu finden. Wenn es ein paar Wochen dauert ist es nicht so schlimm.
    du solltest dich nur gut mit dem Vogel beschäftigen es könnte sein das er schreit wenn er alleine ist.
    alle Fragen die du hast kannst du im Nymphensittichforum stellen. Ich habe auch mit einem Einzelvogel angefangen jetzt habe ich 8 und ab morgen 10 :D
    Bitte gib den Vogel nicht sofort wieder ab gib euch noch ein wenig Zeit.
    Du wirst sehen Nymphensittiche sind tolle Vögel und sie machen süchtig :D :D :D :D
     
  8. tinu

    tinu Guest

    Die Ahnung von Vögeln, die du noch nicht hast, kannst du noch bekommen, zum beispiel indem du das Nymphensittichforum hier im Forum besuchst. Die wichtigeren Fragen sind meiner Meinung nach, ob du dir zutraust, täglich genug Zeit für Pflege und Unterhaltung des Vogels aufzuwenden, und das 20 Jahre lang, so alt können die nämlich werden.

    Es würde mich freuen, wenn du dich doch dazu entscheiden könntest, den Vogel zu behalten. Vielleicht können dir die Züchter, die du gefragt hast, ja sagen, wann sie wieder Hennen anbieten können - die Neuzuchten müssten zu dieser Jahreszeit noch im Brutkasten liegen oder gerade flügge werden.

    Vielleicht wäre auch der Casper aus Berlin, bei dem du ja auch schon nachgefragt hast, eine Möglichkeit, die zwei werden dann zwar kein Pärchen sein, aber hoffentlich gute Freunde, und beide haben Gesellschaft. Und wer weiß, vielleicht setzt du ja doch noch irgendwann zwei Hennen dazu?

    Viel Glück
    Tinu
     
  9. #8 bentotagirl, 4. April 2005
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hi
    Ich würde keine zwei Hähne zusammen setzen das geht sehr oft schief. Warte lieber noch ein bisschen und setz dann eine Henne dazu.
    vielleicht machst du ja im Nymphen Forum einen neuen Beitrag auf und stellst einfach alle Fragen die du hast? :)
     
  10. tinu

    tinu Guest

    ok, vom thema nymphensittiche hast du definitiv mehr ahnung als ich ;) ich wusste nur von wellensittichen, dass man da zwei männchen gut vergesellschaften kann
     
  11. #10 Eiersammler, 4. April 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Hallo Berliner,
    wenn du wirklich eine Partnerin suchst, dann komm rum ich kenne einige Züchter oder auch zwei Händler die mit Sicherheit noch ne Henne für dich haben. Aber in Berlin keinen Nymph zu kriegen ist schon ne Kunst :D
    Sabine
     
  12. greta444

    greta444 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    hallo!

    ich wollte dich nicht abschrecken hier zu schreiben, aber es sah sehr danach aus als hättest du mal eben so den vogel gekauft und dann nach 2 tagen keinen bock mehr auf ihn!und wäre es so gewesen finde ich meine reaktion verständlich, oder etwa nicht???
    jetzt sieht es ja zum glück anders aus, also entschuldige bitte meinen ton, alles gute dir und dem nymphen! :bier:
     
  13. Berliner

    Berliner Guest

    Also leute ich bin ganz gerührt, :-D so viele leute versuchen mir zu helfen ich danke euch wirklich wirklich sehr :-D Also ich will es eigentlich behalten aber der kleine ist so still und so einsam und was ich heute gemerkt habe der kratzt sich öfters ist das normal?Ich weiss nicht könnte er leuse oder so haben hehe?Ich habe es grad ebend bemerkt?

    und wenn ich ihn streichen will lässt er es nicht zu könnte es noch sein das er zahm wird?
     
  14. Berliner

    Berliner Guest

    und eiersammler kommst du aus berlin?Kannst du mir bischen behilflich sein?
     
  15. wine

    wine Guest

    also... still is völlig normal... so ungewohnte umgebung, neue menschen, alles neu und und und, mein kleiner hat nach ca. ner woche mal ein klein wenig gezwitschert, (jetzt brüllt äh singt er mir die ohren voll)

    mein urmel war von mitte Nov. - mitte Feb. allein und jetzt trellert er seine frau an... hat bei mir auch etw. länger gedauert, bis wir eine henne bekommen haben. aber von einem 2. hahn ist wirklich abzuraten, auch wenn es in den büchern steht. ja es kann, MUSS aber nicht gut gehn.

    und zahm wird er normal auch noch... wie alt ist er denn? urmel ist so anfang Januar hergekommen und hat sich kraueln lassen... immer schön ruhig mit dem Nymph reden, und mit Kolbenhirse locken, oder was er gerne frisst, falls du das schon weist... wenn er dir dann mal aus der hand frist, dauert er normal nicht lange und er setzt sich auch auf die hand drauf.

    meine beiden kratzen sich auch ab und an mal, uns menschen juckts ja auch manchmal, oder liege ich da falsch?


    grüßchen winchen
     
  16. birdy7

    birdy7 Guest

    hi berliner,
    also ich kann mich nur anschließen, gib den kleinen kerl eine chance. wo wir unseren whisky bekommen haben war er anfangs auch sehr ruhig da er uns und seine umgebung nicht kannte und nun ist er voll dabei (singen und trällern). außerdem bekommst du deinen nymphie zahm, du musst halt viel geduld und zeit aufbringen und dich mit ihm beschäftigen und als hilfe natürlich sein lieblingsfutten (kolbenhirse, obst, salat). unserer kleiner whisky hat auch erst nach einem halben jahr einen partner zubekommen da vorher unsere züchter auch keine nymphies hatten und erst gebrütet wurde. das ging auch gut, wir haben uns halt viel mit unseren süßen in der zeit beschäftigt. also nimm dir zeit und gib deinen kleinen fratz eine chance.
    grüße birdy und die nymphies :zwinker:
     
  17. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hallo Berliner

    ich war auch fast einer, abeeeeeeeeeeer nur fast :D :D :D

    das du sehr wenig von vögeln weist, na ja das ist ein manko das man hätte vorher bedenken sollen. nun hast du den kleinen kerl mal bei dir dann gebe ihn gefälligst nicht gleich auf und mach dich kundig. wer interesse an tieren egal welcher art kann sich das nötige wissen aneignen. ich habe hier eine ca 2 ja. alte henne deren partner verstorben ist. wenn ich von den einen interesennten eine absage bekomme kannst du sie bekommen. die frage währe dann aber der transport von thür. nach berlin.
     
  18. Berliner

    Berliner Guest

    ich danke euch allen allen sehr und ich habe mich entschieden der vogel bleibt :-D ich werde wenn es geht den casper noch dazu kaufen ich hoffe der ist nicht weg meine ist als henne raus gekommen :D ich wurde von der halterin verarscht aber naja danke eúch allen der wird bleiben aber der käfig ist bischen klein :-D naja wir werden mal schauen :D
     
  19. #18 Vogelklappe, 4. April 2005
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo berliner,

    Weißt Du, was für exzellente Flieger Nymphensittiche sind ? Meine haben ständig 4 Meter Flugraum, und es ist viel zu wenig. Bitte gib' ihm Freiflug, bring' ein paar Sitzbretter und Landeplätze an. Eine Bademöglichkeit und Grünfutter (Blattpetersilie, Löwenzahn) sollte er auch bekommen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Berliner

    mal ne frage woher weist du so plötzlich das dein herr eine dame ist, würde mich mal interessieren.
     
  22. Berliner

    Berliner Guest

    ich habe es ein züchter gezeigt und er meinte das es eine dame ist ....
     
Thema:

Verkaufe Nymphensittich mit großen käffig!

Die Seite wird geladen...

Verkaufe Nymphensittich mit großen käffig! - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...