verklebte Kloake/Verstopfung?

Diskutiere verklebte Kloake/Verstopfung? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe mir am Samstag einen neuen Wellensittich für Max geholt weil June ja gestorben ist. Allerdings mache ich mir um ihn ein paar Sorgen: Es...

  1. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Ich habe mir am Samstag einen neuen Wellensittich für Max geholt weil June ja gestorben ist. Allerdings mache ich mir um ihn ein paar Sorgen: Es liegt kein einziges Kothäufchen auf dem Boden sondern sie hängen in einem langen Batzen an der Kloake. Da ich ihn ja erst ein paar Tage habe ist er noch sehr verängstigt und lässt sich noch nicht anfassen, aber wenn er mal geklettert ist und ich habe da dran gefasst habe ich es nicht abgekriegt, es schein ziemlich fest zu sein. Außerdem habe ich manchmal das Gefühl der Kotbatzen verstopft die Kloake und er kann gar keinen Kot mehr ausscheiden manchmal bilde ich mir auch ein bzw. meine zu sehen dass er pressen würde, bin mir aber nicht sicher. Habe ihm schon Gurke verordnet damit er etwas Flüssigkeigt zu sich nimmt (trinken habe ich ihn noch nicht sehen) aber an die hat er sich natürlich auch nicht rangetraut *grmbl*. Nun bin ich ziemlich ratlos und auf eure Meinung angewiesen! Danke für Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Kleiner Zusatz: Max hatte das am Anfang auch und jetzt ist es nícht mehr da. Allerdings ist es bei ihm auch ab und an abgefallen oder er hat es abgemacht. Felix versucht zwar auch es abzumachen da es ihn ziemlich zu stören scheint aber irgendwie kommt er mit dem Schnable nicht dran oder so :?
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo Lisa,

    (mein Welli heißt auch Max:D )

    Das mit June tut mir leid.:(

    Aber was dein neuer Welli hat ist sicher nicht normal. Hat er sonst noch Krankheitssymtome?
    Fahr doch zur Sicherheit mal mit dem kleinen zum TA.
    Mehr kann ich da aber auch nicht sagen. Aber mal sehen was die anderen schreiben.
    Und gut Besserung für den kleinen.
     
  5. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Naja er sitzt noch etwas schüchtern in der Ecke den ganzen Tag aber ich denke mal das kommt noch von der Aufregung, mein Max war die ersten Tage auch ganz müde und so...
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Macht er denn Anstalten zu deinem Max zu kommen?
    Oder macht er garnichts? Und irgendwie ständig aufgeplustert?
     
  7. Shannon

    Shannon Guest

    Fahr am besten sofort zum TA.Meine 1.Maya hatte genau das selbe.Habe ihr dann einen Tropfen Öl eingeflößt und mit warmen Wasser den Popo saubergemacht.Danach kam der Durchfall.Habe beim TA Vitamintropfen bekommen die ich ihr immer einflößen mußte,aber leider war die Krankheit wohl stärker.Sie wurde immer schwächer.Unternimm also bitte etwas damit dir nicht das gleiche Schicksal passiert.

    Shannon
     
  8. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Das mit dem Öl würde ich lassen, lieber vorsichtig mit lauwarmen Wasser reinigen und schnell zum TA.
    Ich kenne es nicht, dass die Pieper länger als höchsten zwei Tage verängstigt im Käfig herumsitzen, meine waren/sind alle zum Teil schon nach wenigen Stunden voll dabei gewesen.


    -Ich verschiebe diesen Thread mal ins Forum für Vogelkrankheiten.
     
  9. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hi Lisa!

    Wie Tom gesagt hat: die Kloake mit lauwarmem Wasser reinigen! Ich weiß, dass du den Welli nicht zusätzlich stressen willst, aber das lässt sich in dem Fall leider nicht vermeiden. Dunkel den Raum ab und greif dir den Welli mit einem Tuch. Halte ihn dann gut fest und reinige alles gründlich an seinem Hinterteil.
    Wenn er die nächsten paar Stunden immernoch nicht abkotet, musst du zum TA! (TiHo bitte!)

    @Tom: ich würde das nicht pauschalisieren mit dem Verhalten der Wellensittiche! Einige können sofort loslegen und andere sind tagelang durcheinander. Bedenke, dass Lisa nur 2 Wellis hat. Bei jedem Sittich den du mehr reinsetzt zu der Gruppe wirds leichter.
    Mein 2. war 2 Tage total zurückhaltend. Mein 3. (Kess) hat bereits am nächsten Tag seine Runden mit den anderen gedreht
     
  10. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    wenn der Kot in "langen Batzen" an der Kloake hängt klingt das aber mehr
    nach Durchfall als nach Verstopfung. Bei letzterer wird gar kein Kot abgesetzt.
    Durchfall kann natürlich streßbedingt oder durch Futterumstellung bedingt
    sein-müßte sich in diesem Fall aber bald geben.

    Ines
     
  11. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Er macht eigentlich keinen kranken Anschein, die beiden haben sich gestern schon durchs Gitter gekrault, heute will ich sie jetzt zusammenlassen wenn ich Teddys (eigentlich heißt er Felix aber er sieht aus wie ein Teddy ;)) Kloake sauber gemacht habe.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Wie bitte?!
    Das hast du immernoch nicht gemacht??
    Du sagst, dass dein Welli nicht abkoten kann und / oder dass ihn der Dreck am Hinterteil sehr stört und er es nicht selber abkriegt und trotzdem lässt du es über 2 weitere Tage so?

    Das kann ich wirklich nciht verstehen! 8(
     
  14. Lisa89

    Lisa89 Guest

    es ist noch nicht so lange, als ich ihn vom Züchter geholt habe war noch alles in Ordnung, deshalb dachte ich auch erstmal es wäre nur die Aufregung...
     
Thema: verklebte Kloake/Verstopfung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. huhn kloake verschmutzt

    ,
  2. wellensittich Verstopfung

    ,
  3. verstopfung wellensittich

    ,
  4. verstopfung beim papagei was hilft,
  5. küken kloake verstopft,
  6. küken verklebte kloake,
  7. henne verstopfung,
  8. huehner verstopfung,
  9. verstopfung huhn,
  10. huhn kloake verklebt,
  11. verstopfte kloame,
  12. kloake verstopft,
  13. verschmutzte kloake beim huhn,
  14. huhn verklebter after,
  15. verstopfung bei Küken,
  16. hühner verstopfung,
  17. wellensittich kloake verstopfung,
  18. verschmutzte kloake huhn,
  19. kloakenverstopfung vogel,
  20. huhn verstopfung,
  21. verstopfung beim huhn,
  22. huhn eiverstopffung,
  23. hühner verstopfung after,
  24. papagei kloake verstopfung ,
  25. kloakenverstopfung huhn
Die Seite wird geladen...

verklebte Kloake/Verstopfung? - Ähnliche Themen

  1. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  2. Silberschnäbelchen mit verschmutzter Kloake

    Silberschnäbelchen mit verschmutzter Kloake: Ich bin hier im Forum neu und werde zuerst mal ein bisschen stöbern. Zurzeit habe ich ein Silberschnäbelchen, das sich nach ein paar Tagen...
  3. Eier? Ratlos...

    Eier? Ratlos...: Hallo! Meine Schwester hat sich am Donnerstag ein Sperlingspapageien Pärchen zugelegt. Es sind die ersten Vögel in unserem Haushalt, somit sind...
  4. Kloake verklebt

    Kloake verklebt: Hallo erstmal :) Weiß nicht, ob ich hier mit dem Thema richtig bin. Wenn nicht entschuldige ich mich gleich mal an dieser Stelle. Wir haben...
  5. Kloake beim Hahn geschwollen

    Kloake beim Hahn geschwollen: Hallo, so wie es aussieht hat mein Kanarien die Kloake dicker als gewöhnlich und dort siehts mir aus wie eine Entzündung. Er ist auch ziemlich...