Verletzte Brieftaube gefunden und eingesammelt

Diskutiere Verletzte Brieftaube gefunden und eingesammelt im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo miteinander, sorry, ich habe gerade nicht die Nerven, mich durch alle in der SuFu ausgespuckten Beiträge zu quälen, deswegen wahrscheinlich...

  1. #1 supernicky, 21.03.2011
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hallo miteinander,
    sorry, ich habe gerade nicht die Nerven, mich durch alle in der SuFu ausgespuckten Beiträge zu quälen, deswegen wahrscheinlich zum 100. Mal die Frage :
    Wie erreiche ich über die Ringnummer den Züchter ?

    Die Nummer ist 02543
    quer : 10
    666DA

    (The number of the beast...)

    und außerdem geht hier grad weit und breit kein Taubenexperte ans Telefon um mir nen fähigen Vogeltierarzt zu verraten, haaargl.
    Na jedenfalls ist sie jetzt erstmal in Sicherheit mit ihrem durchschossenen ? hängenden Flügel.
     
  2. #2 Vanellus, 21.03.2011
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Da brauchst du keine Suchfunktion für zu bemühen, denn das Thema in dem deine Frage beantwortet wird, befindet sich oben in der Rassetaubenforumsübersicht an vierter Stelle festgepinnt. Guckst du hier: Klick mich, hier ist das Thema direkt: Klick mich auch

    Grüße
     
  3. #3 margareta65, 21.03.2011
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Hallo supernicky,

    hast Du es gefunden?

    Wenn nicht...das ist die Telefonnummer von Manfred Nellissen (der Vereinsvorsitzender):
    02404-22314

    Ich habe keinen vogelkundigen Tierarzt in Aachen gefunden...aber vielleicht hilft Dir DAS hier...

    Alles Gute für das Täubchen

    LG

    Margareta
     
  4. #4 supernicky, 21.03.2011
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ach Mensch, ihr seid wirklich flott und ehrlich : ich bin nicht immer so blind, nur wenn ich ein verletztes Tier da habe.
    Ich werde mir das für's nächste Mal hinter die Ohren schreiben und den Link bookmarken.
    Da war sie ja gar nicht sooo weit von zu Hause weg.
    Nu ist sie im Tierheim.
     
  5. #5 margareta65, 21.03.2011
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Hallo supernicky,

    dann wird es der Taube in dem Tierheim bestimmt geholfen, oder?
    Keine Ahnung...ich habe noch nie eine Taube ins Tierheim gebracht :?

    Sie wird dort bestimmt behandelt und der Züchter wird auch informiert :)

    LG

    Margareta
     
  6. #6 supernicky, 21.03.2011
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hallo, ja, ich habe gerade den Rückruf erhalten, dass die Chancen sehr gut stehen, dass das Tier in ein paar Tagen, wenn die Verletzung ausgeheilt ist, sogar wieder fliegen kann :-)))).
    Ich bin halt in dem Verein aktiv und der Tierarzt ist heute da (manchmal arbeitet er von mo-fr und manchmal von di-sa, d.h. man weiß es nicht). Und dann haben wir das Täubsche vorbei gebracht und wie gesagt : es sieht gut aus ! Ich bin verdammt erleichtert, die Einfangaktion war echt nicht ohne (sie hatte sich gut in einem großen dornigen Gebüsch verschanzt und wir mussten sie von 3 Seiten umzingeln, bis sie mal aufgehört hat, wegzulaufen, aber : hätten wir es nicht getan, hätte der nächste vorbeikommende Kater sie geholt oder irgendein Kind hätte sie vor ein Auto gescheucht oder so.)


    P.S. : Täubsche bekommt jetzt ein paar Tage Baytril und dann wird hoffentlich alles gut :-).
     
  7. #7 Manfred, 21.03.2011
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
    waaas Baytril, bei einer Schußverletzung ????
     
  8. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Super, dass Du Dich gewohnt kompetent und zügig um das verletzte Tier gekümmert und seine weitere Versorgung geregelt hast. Bitte lass das Täubchen auch mit Schmerzmitteln abdecken, das wird bei Vögeln so oft unterlassen, einfach, weil sie nicht strampeln und schreien bei Schmerz.

    LG astrid
     
  9. #9 supernicky, 21.03.2011
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Das mit der Schussverletzung war ja nur die Theorie meines Schwiegervaters, der mir beim Fangen helfen musste, weil er erstens Rentner ist und Zeit hat und zweitens früher mal Tauben hatte. Es war jedenfalls eine lokal stark begrenzte Verletzung am Gelenk.

    Das mit dem Schmerzmittel leite ich weiter, dankeschön !

    (Und das war heute ein ziemlicher Zufall alles, erstens habe ich heute Urlaub. Zweitens saß die Taube heute mogen um halb acht, als ich zu meinem täglichen Arzttermin düste :k, mit einem deutlich ausgestellten Flügel mitten auf dem Bürgersteig herum, wo ich lang fuhr. Als ich dann eine Stunde später zurückkam, hatte sie sich bereits ins Gebüsch verzogen, was anhand der Hunde sicher eine schlaue Entscheidund war. Aber das hätte ich alles -normalerweise- gar nicht mitbekommen. Und um halb acht hätten mir etwa 30 Kinder von der Bushaltestelle beim Fangen geholfen, darauf habe ich lieber verzichtet :zwinker: ).
     
  10. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Danke :zustimm:

    Gibt keine Zufälle, weißt Du doch ;)

    LG astrid
     
  11. #11 Matzematze, 21.03.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Oder auch nicht,
    Baytril ist wohl das letzte was ich der Taube geben würde,
    bombt zwar alle schädlichen Bakterien weg, aber auch die komplette
    physiologische Darmflora. Drücke die Daumen dass trotzdem alles
    gut geht.

    Gruß, Marius
     
  12. #12 Vogelklappe, 21.03.2011
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Das macht doch jedes Antibiotikum, wäre doch aber kein Grund, es bei einer offenen Gelenkverletzung wegzulassen ? Dann baut man die Darnflora anschließend eben wieder auf - machen wir doch bei Tauben ständig - wo ist das Problem ? Die haben alle auch nach Baytril und Darmsanierung besten Kot, bevor sie in die Voliere kommen.
     
  13. #13 Matzematze, 21.03.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Antibiotika ist eine große Gruppe von Medikamenten die auf unterschiedlichste Weise
    gegen Bakterien wirken. Neben den Breitbandantibotika gibt es Antibiotika welches
    gegen spezifische Bakterien einzusetzten sind.

    Mal abgesehen davon dass Tauben nur in sehr seltenen Fällen Probleme mit Wundinfektionen
    oder der gleichen haben. Warum also direkt Baytril??
     
  14. #14 Manfred, 22.03.2011
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
    vielleicht um mit Kanonen auf Spatzen zu schießen. ???????
     
  15. #15 simonute, 22.03.2011
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub inzwischen, dass es in Aachen KEINEN gibt...ich "teste" jetzt in Belgien weitere Tierärzte
    viele Grüße,
    Simonute
     
  16. #16 Vogelklappe, 22.03.2011
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Das kann man unbesehen nicht beurteilen; warum soll es aber bei einer Gelenkverletzung grundsätzlich falsch sein ? Tauben haben in der Regel auch kein Problem mit der Darmflora nach Antibiotikagabe, die bei jedem anderen Präparat auch beeinträchtigt wäre.
     
  17. #17 supernicky, 22.03.2011
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Deswegen habe ich ja gestern vormittag auch wie ne Doofe versucht, jemanden von den Experten zu erreichen. Alsda wäre zunächst mal unser ausgezeichnetes Stadttaubenprojekt und unsere Rabenvögel-Leute. Weil ich mir natürlich gedacht habe, dass die sich ja richtig auskennen.
    Aber : ich war total erfolglos beim Erreichen der lokalen Experten.
    Und ich kann ja schlecht das Tier tagelang völlig unversorgt herumsitzen lassen, denn, wie ich hier im Forum gelernt habe, wenn man sich schon eines verletzten Vogels annimmt, sollte man das schnell, konsequent und so stressfrei wie möglich für das Tier tun.

    Es gibt einen Tierarzt, der ganz gut mit Vögeln kann, in der Gegend, da ist man aber von uns aus mit Hin- und Herfahrt 5 Stunden unterwegs.
    Aber der verarztet z.B. alle Greife, die verletzt aufgegriffen werden, und Papageien liebt er :
    http://www.dr-martin-boettcher.de/
     
  18. #18 Martin_Josko, 23.03.2011
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    baytril und die taube kannste knicken..
     
  19. #19 simonute, 23.03.2011
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    @Martin_Josko: ich behandle meine Tauben gundsätzlich homöopatisch. Bei schweren Kropfentzündungen oder auch Gelenkverletzungen allerdings habe ich in den letzten Jahren öfter baytril verabreicht und noch keine taube "knicken" müssen.
    Außerdem gibt es genug Aufbaupräparate, die man nach einer AB Behandlung geben kann.
     
  20. #20 Vogelklappe, 23.03.2011
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Quatsch !

    Äh - "Quatsch" ist als Text zu kurz, aber mehr fällt mir dazu wirklich nicht ein.
     
Thema: Verletzte Brieftaube gefunden und eingesammelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verletzte brieftaube gefunden

Die Seite wird geladen...

Verletzte Brieftaube gefunden und eingesammelt - Ähnliche Themen

  1. Verletzte Amsel - pflege

    Verletzte Amsel - pflege: Hallo Ihr Lieben, Uns ist gestern eine erwachsene Amsel ans Fenster gedonnert... Erst habe ich nur unsere Katzen ein gesammelt und die Amsel...
  2. 87435 - Wer hat Platz für verletzte Jungkrähe...?!

    87435 - Wer hat Platz für verletzte Jungkrähe...?!: Hallo! Ich habe seit kurzem eine verletzte junge Krähe (voll befieder, flügge) bei mir... gibt es jemanden mit Platz und Erfahrung der mir das...
  3. verletzte Elster

    verletzte Elster: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo liebe Tierfreunde, Ich habe einen Kater in einem kleinen Wildgarten in der Stadt. Auf dem...
  4. verletzte Türkentaube

    verletzte Türkentaube: Hallo, auch ich bin neu hier. Habe vor zwei Tagen eine Türkentaube im Garten gefunden. Die Taube fliegt nicht und kann auch nicht wirklich laufen....
  5. Verletzter Vogel gefunden, um welche Art handelt es sich?

    Verletzter Vogel gefunden, um welche Art handelt es sich?: Guten Abend Vogelforen Community! Wir haben heute Nachmittag beobachtet, wie ein kleiner Vogel auf dem Grundstück unserer Nachbarn von Krähen und...