Verletzung am Flügel - Grund für TA?

Diskutiere Verletzung am Flügel - Grund für TA? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Forum-Mitglieder, Maja hat sich gestern an der Flügelunterseite verletzt. Es hat auch etwas geblutet, jedoch konnte ich nicht genau...

  1. randy

    randy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forum-Mitglieder,

    Maja hat sich gestern an der Flügelunterseite verletzt. Es hat auch etwas geblutet, jedoch konnte ich nicht genau feststellen wodurch die Verletzung verursacht wurde. Ich vermute, die Wunde wurde durch ein herausgerissener Federkiel verursacht.

    Sie ist nun wieder OK und hat heute abend auch wieder gegessen. Soll ich Sie morgen dem TA vorstellen? Ich befürchte, dass ich Sie sich beim Versuch einzufangen noch mehr verletzen würde. Da Maja noch nicht sehr lange bei mir ist, wollte ich Ihr den erneuten Stress nicht antun.

    Wer hat bereits Erfahrung mit solchen Verletzungen? Wie schnell heilen solche Wunden bei Vögel?

    Gruss

    Randy.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gruenergrisu, 17. Dezember 2006
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Randy,
    Amazonen sind eigentlich hart im Nehmen. Wunden heilen schnell, wenn sie nicht manipuliert werden oder sich entzünden.
    Wie ist es zu der Verletzung gekommen? War sie außerhalb des Käfigs oder innerhalb?
    Wenn sie sich innerhalb verletzt hat, solltest Du sorgfältig alles untersuchen bezüglich scharfer Kanten oder anderer Verletzungsmöglichkeiten. Wenn sie außerhalb verletzt wurde, solltest Du den Freiflug beobachten. Manche Vögel sind vom Vorbesitzer gestutzt und können kaum fliegen, andere hatten wenig Übung und stürzen ab. Biete ihr konstante Landeplätze, die sie vom Käfig aus sehen kann und sich orientieren kann.
    Normalerweise dürfte die Wunde schnell abheilen. Wenn sie daran herumpult, mußt Du etwas unternehmen.
    Den Zustand des Vogels kann man als Halter nur selbst einschätzen. Mich verwundert, dass der Vogel erst nach 1 Tag wieder ein normales Verhalten gezeigt hat. Oder habe ich das falsch verstanden?
    Zum Tierarzt würde ich sie dann bringen, wenn ihr Verhalten sich ändert: Schläfrigkeit außerhalb der übrigen Ruhezeiten, erneute Blutung, geändertes Fress- und Trinkverhalten, Kotveränderung, Veränderung der Haltung von Kopf, Flügeln oder Füßen.
    Das mußt Du selbst erarbeiten.
    TA- Besuch ist ordentlicher Stress für einen Vogel, der erst vor kurzem in eine neue Umgebung gekommen ist, da stimme ich Dir zu.
    Grüße
     
  4. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Unser Pepito hat sich ja auch schon einige Male verletzt und es hat auch geblutet.
    Wie es letztendlich dazu gekommen war weiß ich leider nicht.
    Ich hab den Käfig abgesucht und auch Pepito sehr genau beobachtet.

    Aber er ist total ok. Strotzt vor Gesundheit.

    Ich denke kleinere Verletzungen heil allein und den Stress zum TA muß man den Tieren nicht wirklich antun.

    Lieber den Vogel beobachten.
    Ändert sich sein Verhalten zum negativen und man merkt, daß es ihm nicht so gut geht sollte man zum TA.

    Herausgerissene Federkiele heilen in der Regel sehr schnell.

    Unser Grauer, Paul, hat das mittlerweile auch schon sehr oft hinter sich.
    Auch bei ihm sind diese Stellen schnell wieder verheilt.

    Blöd ist es, wenn eine Feder so sehr verbogen ist, daß man sieht, daß der Vogel große Schmerzen hat.
    Paul schreit dann immer bei der kleinsten Berührung.
    Dann sollte man diese Feder entfernen lassen.
     
Thema:

Verletzung am Flügel - Grund für TA?

Die Seite wird geladen...

Verletzung am Flügel - Grund für TA? - Ähnliche Themen

  1. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  2. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  3. Laufente Verletzung

    Laufente Verletzung: Hallo, mein 2 Jahre alter Laufi-Erpel humpelt seit So 1.10.und wir sahen Verdickung am Mittelknöchelchen des linken Paddels. Also ihn am Mo 2.10....
  4. Gebrochener Flügel?

    Gebrochener Flügel?: Guten Abend zusammen Ich hab vor einer halben Stunde diesen Vogel aufgelesen auf unserem Grundstück hier in Nordschweden. Nun zu einem Tierarzt...
  5. Wunde am Flügel.

    Wunde am Flügel.: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe heute bei meinem Welli auf beiden Seiten eine Wunde gefunden. Ich habe keine blutflecken gesehen und...