Verletzung oder Lähmung ?

Diskutiere Verletzung oder Lähmung ? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Unsere Sperlingshenne ist im April zwischen Stange und Fressnapf gerutscht. Sie ist sofort nach oben auf eine Stange geflogen und hat ihr...

  1. Gratzie

    Gratzie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südthüringen
    Unsere Sperlingshenne ist im April zwischen Stange und Fressnapf gerutscht.
    Sie ist sofort nach oben auf eine Stange geflogen und hat ihr rechtes Füßchen angezogen.
    Da wir dachten, daß der Fuß gebrochen ist, nahmen wir sie aus dem Käfig und setzten sie in die´
    extrem ausgepolsterte Transportbox. Dann konnte sie auch ihren linken Fuß nicht mehr nutzen.
    Sie fraß nicht mehr und hatte schon eine aufgelegene Stelle am "Ellenbogen". Der TA konnte uns
    auch nicht helfen. Sie bekam eine Röntgenkontrolle,Vitaminspritzen, und noch für zu Hause Vitamintropfen.
    Irgendwie hat sie sich erholt. Sie kommt im Käfig zurecht, aber die Feinmotirik ist nicht mehr da und sie sitzt auf den
    Ellenbogen.
    Die Krallen wirken irgendwie in alle Richtungen.
    Gibt es bei Vögeln Lähmungen oder Schlaganfall ? Ist Überzüchtung möglich ?
    Hat jemand ähnliche Erfahrung ?
    Hänge mal Bilder an. Vieleicht könnt ihr es sehen.
    Gruß Katja
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Katja,
    ich verschiebe dein Thema mal zu den Vogelkrankheiten - dort bekommst du sicher sachkundigere Antworten als hier im Sperliforum.

    Grundsätzlich können auch Vögel einen Schlaganfall bekommen.
    Ein vogelkundiger TA sollte das aber feststellen können.

    Vogelkundige TA findest du HIER
     
  4. ROF

    ROF Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Alter des Vogels?
    Geschlecht des Vogels?
    Und was hat das Röntgenbild gezeigt?
    Katze/Hund Tierarzt oder einer für Vögel?
    Warum fragst erst nach 10Monaten?
     
  5. #4 charly18blue, 3. Februar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.362
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Katja,

    ich rate Dir dringend einen vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen. Den Link zur Datenbank hat Dir bereits meine Kollegin Isrin gegeben.

    Wenn ich mal meine Vermutung dazu schreiben darf: Es könnte sein, dass sie sich bei dem Sturz seinerzeit eine Wirbelsäulenverletzung zugezogen hat. Erst war nur das eine Füßchen betroffen, aber da man Vögel ja schlecht ruhigstellen kann, könnte sich die Verletzung durch Bewegung verschlimmert haben, so dass dann letztendlich beide Ständer betroffen waren. Wie alt ist denn die Kleine?
     
  6. Gratzie

    Gratzie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südthüringen
    Unsere Kiwi war zu diesem Zeitpunkt 1 Jahr und 2 Monate alt und ist eine Henne. Macht das irgendetwas aus ?
    Das Röntgenbild hat nichts ergeben und die TÄ war weit und breit die Einzigste, die wenigstens etwas von Vögeln versteht. Sie betreut die Loris im Tierpaark.Dann war natürlich auch Wochenende. Der Spezialist ist ca 100km entfernt.
    Und ich frage jetzt, weil ich das Gefühl habe, daß es wieder schlechter ist. Sie fällt oft von der Stange. Auch hält sie sich wieder öfter mit dem Schnabel am Gitter fest.
    Gruß Katja
     
  7. Gratzie

    Gratzie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südthüringen
    Jetzt ist unsere Kiwi 2 Jahre und 2 Monate alt. Ja und das mit dem Tierarzt habe ich ROF auch schon geantwortet.
    Der nächste ist 1oo KM entfernt und da ich auch ein umfangreiches Arbeitszeitpensum habe und erst 16:30 Uhr zu Hause bin, und dann 100 KM, hatten wir auch Bedenken, daß der TA seine Praxis schon geschlossen hat.
    Sollte eigentlich kein Argument sein, aber wir waren froh , das sich die TÄ in der Akutphase überhaupt Zeit nahm.
    Gruß Katja
     
  8. #7 charly18blue, 4. Februar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.362
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Katja,

    sehr viele Tierärzte haben auch samstags geöffnet. Ist es Dir da evtl. möglich zu dem "Spezialisten" zu fahren? Steht er in unserer Tierarztdatenbank, die Dir Isrin reingelinkt hatte? Und ich würde natürlich vorher anrufen, damit der TA weiß dass Ihr kommt.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. ROF

    ROF Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Googel mal nach Liegebrettchen und bastele eins bzw kaufen.

    Das wird von manchen behinderten Vögeln angenommen
     
  11. Gratzie

    Gratzie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südthüringen
    Samstag muß ich auch ab und zu 24 Stunden arbeiten. Aber danke für den Tip. Habe gestern Abend noch mal nach Spezialisten geschaut und deren Sprechzeiten.
    Wir werden es noch mal versuchen. Ein Schlafbrettchen haben wir damals schon gebaut und sie hat es tatsächlich angenommen. Jetzt liegt sie oft in dem Nistkasten und entspannt ihre Füßchen. Nachts schläft sie allerdings auf der Schaukel. Sie scheint sich jedenfalls wohlzufühlen. Vieleicht überbewerten wir ja das Ganze.
    Aber es tut gut , von erfahrenen Vogelbesitzen Rat zu bekommen. Danke
    Gruß Katja
     
Thema: Verletzung oder Lähmung ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lähmung vogel

    ,
  2. lähmung bei tauben

    ,
  3. henne lähmung

    ,
  4. zebrafinken rechtes bein gelähmt
Die Seite wird geladen...

Verletzung oder Lähmung ? - Ähnliche Themen

  1. Laufente Verletzung

    Laufente Verletzung: Hallo, mein 2 Jahre alter Laufi-Erpel humpelt seit So 1.10.und wir sahen Verdickung am Mittelknöchelchen des linken Paddels. Also ihn am Mo 2.10....
  2. Verletzer Vogel

    Verletzer Vogel: Hallo zusammen, Ich lebe etwas ausserhalb Kapstadts und habe in meinem garten folgenden verletzen vogel gefunden (Anhang). Leider gibt es kein...
  3. Einer meine Nymphensittiche hat sich den Zeh gebrochen

    Einer meine Nymphensittiche hat sich den Zeh gebrochen: Guten Abend, Ich habe seit ein paar wenigen Wochen zwei Nymphensittiche (Henry und Lotte - Geschlecht ist noch nicht sicher), die beiden...
  4. Vielfarbsittichweibchen - plötzlich lahm

    Vielfarbsittichweibchen - plötzlich lahm: Meine Vielfarbsittichdame ist auf beiden Beinen lahm, habe ich erst heute früh bemerkt. Sie kann normal fliegen, sich nur nicht auf Stangen...
  5. Rosa mit Gleichgewichtsstörungen

    Rosa mit Gleichgewichtsstörungen: Hallo liebe Mitglieder, vor ca. 3 Stunden haben sich unsere Vögel vor irgendetwas erschrocken und sind panisch durch ihre Voliere geflatschert....