(vermittelt) Raum Kassel: 17jährige Blaustirnamazonen-Henne sucht neues Zuhause

Diskutiere (vermittelt) Raum Kassel: 17jährige Blaustirnamazonen-Henne sucht neues Zuhause im Glückskinder Forum im Bereich Vermittlungsforum - Vögel suchen ein Zuhause; Hallo, wir müssen uns schweren Herzens von unserer Amazone trennen, da sie mit ihrem Partner nicht zurecht kommt und wir die beiden nicht...

  1. Biggi

    Biggi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir müssen uns schweren Herzens von unserer Amazone trennen, da sie mit ihrem Partner nicht zurecht kommt und wir die beiden nicht zusammen lassen können.

    Am besten wäre eine Volierenhaltung mit weiteren Amazonen - keine Käfighaltung, da sie auch nicht zutraulich ist.

    Vermittlung gegen Schutzvertrag, nur in gute Hände nach vorheriger Besichtigung.

    Fragen beantworte ich gern per PN
    Den Anhang P1040119.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biggi

    Biggi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss das Thema noch mal hochschieben:
    Gibt's denn keinen, der ein Plätzchen für unsere Amazone hat?

    Wir hatten jetzt gehoffe, dass die beiden sich besser verstehen würden, wenn wir eine Birdlamp installieren, da sie ja dann die Farben und alles ganz anders sehen, aber leider Pustekuchen...
    Sie sitzt jetzt halt notgedrungen in einem Käfig, weil es nicht anders geht und was auf die Dauer eine echt bescheidene Lösung ist!!
     
  4. #3 stan stanley, 18. Dezember 2014
    stan stanley

    stan stanley Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41189 mg/Wanlo
    Hallo , ich suche für meine Amazone noch Gesellschaft. Sie lebt in einer großen Aussenvoliere mit Schutzhaus. Sie können mir ja eine PN schicken, falls sie Interesse haben.
     
  5. #4 Biggi, 14. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2015
    Biggi

    Biggi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das Thema darf nun endlich verschoben werden zu "Glückskinder" :freude:

    Die Geschichte dazu möchte ich Euch nicht vorenthalten!
    Ich bekam eine Mail von gar nicht allzu weit weg, wo ein Amazonen-Hahn etwas jünger als Monty, aber im heiratsfähigen Alter :zwinker: saß, der eine neue Voliere bekommen sollte.
    Nach einigem Mailverkehr schauten wir uns das eventuell neue Zuhause von Monty an und waren begeistert von dem hübschen Kerl und der lieben, tierverrückten Familie - also rundum ein gutes Gefühl!
    Kurz vor dem Liefertermin der Voliere zog Monty mit Käfig dorthin und die beiden konnten sich ein paar Tage von Käfig zu Käfig unterhalten, was sie wohl auch lautstark taten. :+party:

    Am Tag des Umzugs wollte ich gern dabei sein, da Amazonen manchmal nicht gerade zimperlich sind.
    Nach einiger Weile ging Monty als erste in die neue Voliere und auch gleich an den leckeren Obstspieß, der dort hing. Etwas später mit etwas List folgte auch das Männchen.
    Als er direkt Richtung Monty kletterte, hielten wir den Atem an und erwarteten, dass vielleicht Futterneid aufkommt und es Streit gibt.
    Aber von wegen, er nahm ihr ganz vorsichtig ein Stück Apfel vom Schnabel und anders herum genau so.
    Den Anhang image12.jpg betrachten
    Das war so rührend, dass einem die Tränen kamen. Ich hätte bestenfalls Ignoranz erwartet, aber Liebe auf den ersten Blick... :trost:

    Ja und was soll ich sagen, sie sitzen seitdem die meiste Zeit nebeneinander, fressen gemeinsam aus einem Näpfchen, gurren sich an und wurden jetzt sogar beim Kraulen erwischt.
    Den Anhang image22.jpg betrachten
    Ich bin wirklich sehr froh, dass wir diesen schweren Schritt gewagt haben und freue mich über eine schöne Zukunft des neuen Amazonen-Pärchens!
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Biggi

    danke für die Rückmeldung, also auf zu den "Glückskindern" :zustimm:
     
Thema:

(vermittelt) Raum Kassel: 17jährige Blaustirnamazonen-Henne sucht neues Zuhause

Die Seite wird geladen...

(vermittelt) Raum Kassel: 17jährige Blaustirnamazonen-Henne sucht neues Zuhause - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  5. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...