Verpaarung Gelbbrustara - Henne sitz nur auf dem Boden....????

Diskutiere Verpaarung Gelbbrustara - Henne sitz nur auf dem Boden....???? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, nach langer Zeit haben wir endlich einen lieben Hahn für unsere Henne gefunden. Es sah alles so gut aus, so dass wir die zwei vor drei...

  1. #1 Coco & Eddie, 22. Mai 2012
    Coco & Eddie

    Coco & Eddie Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Hallo, nach langer Zeit haben wir endlich einen lieben Hahn für unsere Henne gefunden. Es sah alles so gut aus, so dass wir die zwei vor drei Tagen zusammengesetzt haben. Doch die Henne macht keinen Anstand um sich auch nur irgendwie mal wichtig zu machen oder dass sie sich durchsetzt, stattdessen hat sie Angst und flüchtet immer auf den Boden nach unten. Der Hahn ist lieb, hält sich sogar zurück wenn er bemerkt dass sie wieder flüchtet und bedrängt sie nicht.
    Lilo die Henne hatte schon mal eine negative Erfahrung mit einem anderen Ara, dieser war ein richtiger Rüpel und hatte Lilo eine Verletzung am Kopf zugetragen, so dass wir sie wieder getrennt haben und einen anderen, den jetzigen Ara, geholt haben.
    Was meint ihr, gibt sich das wieder? Kann die Henne jemals einen Partner haben mit ihrer Angst?
    Sollen wir weiter abwarten? Bin echt verzweifelt....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 22. Mai 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Denke auch dass es mit der schlechten Erfahrung und der Verletzung zusammenhängt.
    Sie muß erst mal Vertrauen zu ihm bekommen.
    Hat sie denn genug Ausweichmöglichkeiten vor ihm?
    Und wie lange hatten die Beiden denn Zeit sich erst mal z.b. durchs Gitter zu sehen?
    Kannst Du sie auf die Hand/Arm nehmen?
    Wenn ja würde ich versuchen mich mit ihr zusammen ihm vorsichtig zu nähern,vielleicht hat sie dann etwas weniger Angst und lernt dass er nichts macht.
     
  4. #3 Coco & Eddie, 22. Mai 2012
    Coco & Eddie

    Coco & Eddie Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Hallo,
    also Ausweichmöglichkeiten hat sie genug (haben ein extra Zimmer) und ist sowas von lieb, das glaubt kein Mensch, wenn er es nicht gesehen hat. Bis jetzt haben wir sie immer wieder hochgesetzt so dass sie zumindestens mal kurz sitzen bleibt. Nur wenn er sich versucht zu nähern, steigt sie sofort wieder ab. Ich werde das gleich mal versuchen. Die Beiden haben sich vorab über vier Wochen beschnuppert. Lilo hatte sogar ihren Schlafpatz gewechselt, so dass sie fast nebeneinander (wäre da nicht das Gitter gewesen) geschlafen haben. Wie gesagt, wir fanden das sah alles sehr gut aus. Naja Lilo ist auch, so lieb wie sie ist, eine Mymose und ängstlich war sie auch schon immer. Wahrscheinlich braucht sie länger bis sie Vertrauen findet. Die Verletzung am Kopf war schon heftig. Danke!
     
  5. #4 charly18blue, 22. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich denke auch, dass es da besser gewesen wäre, wenn sich Lilo und der Hahn erstmal so lange mit einem trennenden Gitter kennengelernt hätten, bis Lilo von sich aus durch das Gitter den Kontakt sucht. Nur so wird sie ihre Angst abbauen können, das muß von ihr ausgehen. Wahrscheinlich wird das längere Zeit in Anspruch nehmen, da Lilo anscheinend schlimm traumatisiert ist. Sie braucht wohl den Schutz des Gitters und ich finde wenn sie schon von sich aus den Schlafplatz so gewählt hat, dass beide fast zusammen saßen ist das doch schon toll. Ich würde erst wieder einen Versuch ohne Gitter machen, wenn sie von sich aus durchs Gitter Körperkontakt zum Hahn aufnimmt.
     
  6. #5 Herder Hunde, 23. Mai 2012
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    @ Coco & Eddie

    mit deinen wenigen angaben, kann dir hier keiner einen tipp geben.
    das mal vorweg genommen

    um etwas lichts ind dunkel zu bringen, habe ich mal einige fragen an dich/euch
    und zwar
    wie lange ist das her mit der kopfverletzung?
    in was für käfige konnten sie sich beschnuppern? oder stand eine in deinem papageienzimmer, wo der eine ara drin war und der andere den rest des zimmers hatte?
    wie genau habt ihr die beiden beschnuppern lassen? beschreib das mal etwas.
    welcher der beiden aras, durfte denn als erstes in das vogelzimmer? vorrrausgesetzt es waren beide in einem separaten käfig

    das sollte erst mal an fragen genug sein,
    alles weitere nach deinen antworten, denn so zu antworten bringt nichts,

    zumindest nichts positives für die tiere
     
  7. #6 Herder Hunde, 25. Mai 2012
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    so schlimm soll es denn wohl nicht gewesen sein, oder man wollte gar keine hilfe haben

    denn sonst hätte der themenstarter doch was von sich hören lassen
    ja denn
     
  8. #7 charly18blue, 25. Mai 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Na vielleicht konnte sie mit den Tips von Bettina und mir was anfangen :zwinker:
     
  9. #8 Coco & Eddie, 26. Mai 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Mai 2012
    Coco & Eddie

    Coco & Eddie Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Hallo,

    Danke für die direkten Antworten. Leider konnte ich damit nichts anfangen. Mir ging es regelrecht um das Verhalten von Lilo. Dieser Link hat mir weitergeholfen klick und unterm Strich lag es an mir, an meinem Verhalten.

    Also das Verhalten vom Halter ist auch sehr, sehr wichtig!!!
    Naja jedenfalls ist alles Gut verlaufen und Lilo hat endlich einen Spielgefährten und ist nicht mehr alleine!

    Leider musste ich nach Jahren feststellen, dass sich hier im Forum nichts geändert hat. Bevor man hier Ratschläge bekommt, muss man sich erst mal rechtfertigen über die Haltung! Und mit was für einen unverschämten Ton.

    @ Herder Hunde
    Wenn Du all diese Angaben brauchst um Ratschläge zu erteilen und der Ton noch dazu, dann wundert es mich nicht, dass hier so wenig los ist!
    Die Zusammensetzung und wie wir das gemacht hatten, war mit Dr. Britsch aus KA abgesprochen, (unsere Papagein bekommen regelmässig ihren "Hausarztbesuch") ebenso mit dem Züchter! Also wüsste ich auch nicht, warum ich erst mal einen Roman schreiben sollte... Das Vet-amt und der Arzt sind von unsere Papageienanlage begeistert!

    Wem es interessiert, wie ich mich falsch Verhalten habe, kann mir gerne schreiben.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 charly18blue, 26. Mai 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Michaela,

    das freut mich sehr, dass sich das Problem anscheinend gelöst hat. Allerdings war aus Deinen zwei Beiträgen nicht zu entnehmen, dass Du das Problem mehr bei Dir siehst. Für Bettina und mich klang es so als ob Deine Henne eine panische Angst vor dem neuen Hahn hat. Es interessiert mich sehr, wo das Problem lag und ich würde mich freuen, wenn Du mir das per PN mitteilen würdest.
     
  12. #10 Herder Hunde, 26. Mai 2012
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist doch ein voller erfolg wenn es an dir lag.
    dann lag ich ja garnicht falsch mit meinen fragen, denn ich kann nicht vor hier wissen was dr britdsch und dein ver-arzt weiss und gesehen hat
    also bleibt einem aussenstehenden erst mal nur
    erst fragen stellen, dann kann man auch drauf antworten.

    aber ich könnte die frage ja auch umdrehen
    deine gestellte frage hätte ich gestellt, hättest du so drauf antworten können?
    ja eventuell, vielleichtm aber nur vermutungen oder was.....

    weiteren komentar sparre ich mir
     
Thema: Verpaarung Gelbbrustara - Henne sitz nur auf dem Boden....????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ara verpaaren

    ,
  2. Aras verpaaren

Die Seite wird geladen...

Verpaarung Gelbbrustara - Henne sitz nur auf dem Boden....???? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...