Verpaarung und schreien

Diskutiere Verpaarung und schreien im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo NG, ich habe 2 Venezuela Amazonen die ich verpaaren will. Der männliche Vogel ist so ca. 10 Jahre alt und sehr auf mich fixiert, da er...

  1. Mike28

    Mike28 Guest

    Hallo NG,

    ich habe 2 Venezuela Amazonen die ich verpaaren will.
    Der männliche Vogel ist so ca. 10 Jahre alt und sehr auf mich fixiert, da er lange Zeit als Einzelvogel gehalten wurde.
    Jetzt habe ich mir ein Weibchen dazu gekauft. Die 2 sind nun schon seit ende Oktober zusammen.
    Nun mein Problem, wen die 2 alleine sind scheinen sie sich gut zu verstehen. Aber sobald ich in das Zimmer gehe fängt der ältere Vogel an das Weibchen duch die Voilere zu jagen.

    Wie soll ich mich da verhalten? Kann mir jemand ein paar Tips geben, was ich noch machen kann damit das Männchen nicht mehr so an mich gebunden ist sondern sich auf das Weibchen konzentriert?

    Mein zweites Problem ist das das Männchen sehr oft laut schreit und dabei die Flügel hängen lässt und zittert.

    Was könnte ich noch tun, damit er nicht so oft schreit?

    Vielen Dank schon im Vorraus
    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hi Mike,

    das erste Problem siehst du ganz richtig: das Weibchen spielt nur die zweite Geige, die erste bist Du - deshalb die Attacken.

    Wenn du die Möglichkeit hast, solltest du dich weitestgehend zurückziehen (Vögel in sep. Zimmer). Hast Du diese Möglichkeit nicht, solltest du die beiden in einer so großen Voliere halten, das das Mädel flüchten kann. Es gab schon böse Verwundungen und sogar Tötungen durch aggressive Männchen!! 8o 8o

    Das ist ein Zeichen, das er sich paaren möchte - es ist Brutzeit!
    Da sind die Amazonen laut und aggressiv. Ich hoffe sehr, das Du ein geschlechtsreifes Weibchen (das diese Signale versteht) gekauft hast und ihm keinen Babyvogel zur Seite gestellt hast, sonst kannst Du u.U. mit weiteren Problemen rechnen, weil dein Mädel dann noch Jahre braucht, um auf dein Männchen reagieren zu können.

    Es wäre ganz gut, wenn Du dich hier registrieren lässt. Nur als Mitglied kannst Du antworten, ohne immer wieder in einem neuen Threat posten zu müssen. Ich bin gespannt, wie es Dir zwischenzeitlich ergangen ist!
     
  4. Mike28

    Mike28 Guest

    Hallo Mona,

    danke erstmal für deine Antwort.
    Das Weibchen wurde mir als geschlechtsreif verkauft, was ich meiner Verkäuferin auch glaube. Ich habe vollstes Vertrauen zu ihr.
    Das Weibchen versucht ja auch immer auf das Verhalten des Männchens zu reagieren, aber irgendwie traut sie sich nicht richtig, weil er sie oft jagt. Also es gab noch nie ernsthafte Verletzungen.
    Die 2 sind in einem extra Zimmer mit Fensterblick nach draussen. Ich habe da eine Videokammera installiert um sie beobachten zu können.

    Na ja, viel passiert bei denen nicht. Sie spielen kaum auch ausserhalb der Voilere sitzten sie auf der Stange. Sie klettern nicht weiter und spielen nicht. Spielzeug ist aber genügend da, ich bastle auch immer mal was neues.
    Ich dachte ja, das der neue Vogel bissel spielt und meinem Bobby damit ansteckt, aber nein sie sitzten beide nur da und schauen aus dem Fenster.

    Was kann ich da noch tun???

    Das Weibchen, die Lisa, kommt mir vor als ob sie Angst vorm Bobby hat.

    So das wars erstmal, vielleicht kannst du oder jemand anders mir noch ein paar Ratschläge geben.

    Vielen Dank
    Mike
     
Thema:

Verpaarung und schreien

Die Seite wird geladen...

Verpaarung und schreien - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. Neuer Papagei beißt

    Neuer Papagei beißt: Liebe Papageienfreunde, nachdem unser Rotrückenara-Hahn verstarb, haben wir sofort Ersatz für die 6-jährige Henne besorgt: Ein handzahmer,...
  4. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  5. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...