Verpaarung von Schnick & Flip

Diskutiere Verpaarung von Schnick & Flip im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, bräuchte mal Eure Hilfe. Wir haben uns für einen Mini-Schwarm SK entschieden. Emma & Fred waren schon da und durften 1 x durch die Brut...

  1. #1 Manuela & Erna, 21. November 2011
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo, bräuchte mal Eure Hilfe. Wir haben uns für einen Mini-Schwarm SK entschieden. Emma & Fred waren schon da und durften 1 x durch die Brut gehen. Heraus kamen Schnick & Schnack, zwei wunderschöne und süße kleine Kerle, die immer mehr zu großen Machos heranwuchsen. Mein Mann hatte vor ca. 2 Wochen Flip & Flop dazu geholt. Nunmehr haben sich Schnack & Flop zusammen gefunden, sie sind fast ein ganzes Paar. Beide füttern sich fleißig und es wird gekebbelt, vertragen, geschnäbelt, natürlich geschmust und zusammen geschlafen. Wir haben bereits Schnack & Flop getrennt, damit die Bindung enger wird. Einzig Flip und Schnick finden nicht ganz zueinander. Wie können wir den beiden helfen?
    LG Manu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Manuela,

    zwei Wochen ist eigentlich nicht viel Zeit, wenn die Agas sich ihren Partner nicht selbst aussuchen dürfen. Offensichtlich war es bei dem einen Paar zufälligerweise "Liebe auf den ersten Blick".

    Flip und Schnick separat zu setzen, damit sie sich auf einander konzentrieren, und nicht vielleicht bei anderen Paaren dazwischen funken, wäre schon mal eine Maßnahme.

    Sind denn die Geschlechter bei allen Vögeln eindeutig? Das wäre bei dieser Art der Verpaarung schon Vorraussetzung. Sonst ist das Ganze ein Lotteriespiel.

    Gruß,
    Claudia
     
  4. #3 Manuela & Erna, 22. November 2011
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Claudia, ja, es sind beides Mädchen. Und sie sind soooo süß. Quietschen und quatschen und können sich nicht entscheiden - wenn sie zusammen fliegen. Waren heute beim TA: Flip hat die Nase zu und bekommt jetzt Antobiotika sowie abends Kamillen-Dampfbäder. Sie sollte sich bald erholen können und ich hoffe, dass die Verpaarung dann weiter geht. Im Moment haben wir einen "Quatschzirkus" zu Hause...
    LG Manu
     
  5. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hallo manuela,

    ich würde die beiden in einen separaten raum verfrachten, so das sie sich ohne die anderen kennen- und lieben lernen können.
    allerdings sind 2 wochen wirklich nicht lang, da kann ich mich claudia ganz anschließen.

    vielleicht stellt ihr dann später auch mal bilder von eurem mini-schwarm ein? ich würde mich sehr über bilder freuen!

    und ganz ehrlich, ist so ein kleiner schwarm nicht was tolles? ich hatte früher auch "nur" ein paar und heute fünf - es ist einfach toll ihr verhalten im schwarm zu beobachten, und ich denke für die kleinen ist es auch viel abwechslungsreicher.

    viele grüße andrea
     
  6. #5 Manuela & Erna, 27. November 2011
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Vielen lieben Dank für Eure Tipps. Es wird besser! Die Kleinen verstehen sich, die Rangordnung steht -fast- fest, sie finden zusammen. Ich denke, wir haben viel Glück gehabt.
     
  7. #6 Sittichfreund, 27. November 2011
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Ich würde die Vögel beisammen lassen. Nachdem sich ein Paar gefunden hat, werden die anderen es auch schaffen und wenn nicht, dann ist es auch wurscht.

    @drea1969: hast Du früher ein Paar oder ein paar gehabt und hast Du heute fünf Vögel oder fünf Paare?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Durch die zwei separat gesetzten (noch)-Singles ist ja schon mehr Ruhe in die Gruppe gekommen.
    Ich würde erst wieder alle zusammen setzen, wenn das letzte Pärchen auch noch zusammen gefunden hat.
     
  10. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hallo sittichfreund,

    zuerst hatte ich einen rosenkopf, der angeblich nicht mehr vergesellschaftet werden sollte, da bonnie in der ersten nacht in der zoohandlung fast von den anderen rosenköpfchen totgebissen wurde - ihr partner hat diese erste nacht nicht überlebt. verkaufen wollten sie die kleine eigentlich auch nicht, das sie nur noch 4 zehen aber leider nur noch 2 krallen hatte.
    nachdem ich ein buch über unzertrennliche gelesen hatte, zog dann clydie hier ein und der käfig wurde durch meine erste zimmervoliere ersetzt.

    heute hab ich 5 paare = 10 rosenköpfchen und ihre voliere ist bereits die dritte, die allerdings auch schon vergrößert wurde.
    nachdem ich früher singels in eine verpaarungsstation gegeben habe, verpaare ich heute (mit dna-test und quarantäne!) nur noch selber zuhause.

    viele grüße andrea
     
Thema:

Verpaarung von Schnick & Flip

Die Seite wird geladen...

Verpaarung von Schnick & Flip - Ähnliche Themen

  1. Neuer Papagei beißt

    Neuer Papagei beißt: Liebe Papageienfreunde, nachdem unser Rotrückenara-Hahn verstarb, haben wir sofort Ersatz für die 6-jährige Henne besorgt: Ein handzahmer,...
  2. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  3. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Ziegensittich geschlecht/verpaarung

    Ziegensittich geschlecht/verpaarung: [ATTACH] Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen... mir ist ein Ziegensittich zugeflogen laut Aussagen ein Hahn. Hab ihm jetzt nach 2 Wochen eine...