Verpaarung

Diskutiere Verpaarung im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, vielleicht könnt ihr mir Tipps zur Verpaarung geben, bzw. ein paar Sorgen ausräumen: Die Situation: Meine zwei Sperlis Eddi und Kurt...

  1. Jessica

    Jessica Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielleicht könnt ihr mir Tipps zur Verpaarung geben, bzw. ein paar Sorgen ausräumen:

    Die Situation: Meine zwei Sperlis Eddi und Kurt sind Hähne und waren schon gute Kumpels, als wir sie kauften. Sie sind jetzt etwa 2 Jahre alt und verstehen sich wirklich blendend. Es hat noch nie Kämpfe gegeben, sie klären auch Meinungsverschiedenheiten kurz und schmerzlos, ein bisschen Drohgebärde und Geschimpfe scheint auszureichen. Sie kuscheln, putzen sich und teilen ihr Futter und den Schlafplatz - kurz, eine Männerfreundschaft. Gesundheitlich geht es ihnen auch prächtig, mit kahlen Stellen oder Ähnlichem hatten wir noch nie Probleme. Sie sind munter und immer für eine Überraschung gut. Für mich sieht es also ganz danach aus, als wären sie mit der Situation im Grunde zufrieden.

    Nun habe ich in diesem Forum aber so oft gelesen, dass sie Weibchen brauchen. Also habe ich das mit meinem Mann besprochen. Er hatte einige Bedenken, die ich gerne zur Diskussion stellen möchte:

    1. Bis jetzt herrscht Harmonie. Was ist, wenn wir Weibchen dazu nehmen, und dann die Kämpfe losgehen? Es wäre so schade um die Freundschaft der beiden.
    2. Was ist, wenn unsere die Weibchen nicht annehmen? Wann ist der Punkt, an dem man die Weibchen besser tauschen sollte?
    3. Wie können wir feststellen, ob die Weibchen wirklich gesund sind?
    4. Wie alt sollten die Weibchen sein?
    5. Unsere zwei sind einigermaßen zutraulich, lassen sich von Hand füttern und reden gerne mit uns. Wie schaffen wir, dass die Weibchen sich das eher von ihnen abgucken, als es ihnen womöglich abgewöhnen?
    6. Unsere Hähne sind grün und wir überlegen, eine grüne und eine blaue Henne zu nehmen, was meint ihr? Oder lieber zwei grüne?
    7. Wieviel Platz müssen wir für vier Vögel mindestens rechnen? Denn der große Käfig, den sie derzeit haben, reicht mit Sicherheit nicht aus für noch zwei. Wir würden gerne eine Zimmervoliere selbst bauen, damit sie sich gut unserem kleinen Wohnzimmer anpasst - außerdem ist das, was man so kaufen kann, doch meist nur hoch statt breit und das ist ja Mist.

    Ich bin für jede Antwort dankbar, denn wir wollen diesen Schritt erstmal gründlich überlegen.

    LG Jessica
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo jessica,
    ich will mal versuchen deine fragen zu beantworten

    ich denke, das die hähne auch "befreundet" bleiben, wenn hennen zugesetzt werden.
    sie werden dann mit sicherheit nicht mehr so miteinander kuscheln wie im augenblick - aber im moment fehlen ja die partnerinnen

    die antwort möchte ich schuldig bleiben, denn ich weiss nicht, ob ein züchter verkaufte vögel zurück nimmt. müsste vorher abgeklärt werden.

    zum vogelkundigen tierarzt gehen und untersuchen lassen

    sie sollten schon geschlechtsreif (mindestens 1 jahr) alt sein

    zutraulichkeit verlernen die sperlis nicht, aber ob sich die hennen das abgucken und nachmachen, kann nicht garantiert werden

    ihr könnt ohne bedenken ein blaue und eine grüne henne nehmen. bei mir ist auch ein grüngescheckter hahn mit einer blaugescheckten henne zusammen.

    für 1 paar rechnet man 100 cm länge, für ein weiteres paar 50% mehr.
    das wären für eure 2 paare dann eine länge von 150 cm.
    wenn die voliere aber etwas kürzer sein sollte - dafür aber täglicher freiflug angeboten wird - ist das auch ok
     
Thema: Verpaarung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verpaarung von sperlingspapageien

    ,
  2. sperlingspapageien verpaaren

    ,
  3. verpaarung sperlingspapageien

    ,
  4. sperlingspapageien verpaaren neues paar
Die Seite wird geladen...

Verpaarung - Ähnliche Themen

  1. Neuer Papagei beißt

    Neuer Papagei beißt: Liebe Papageienfreunde, nachdem unser Rotrückenara-Hahn verstarb, haben wir sofort Ersatz für die 6-jährige Henne besorgt: Ein handzahmer,...
  2. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  3. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Ziegensittich geschlecht/verpaarung

    Ziegensittich geschlecht/verpaarung: [ATTACH] Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen... mir ist ein Ziegensittich zugeflogen laut Aussagen ein Hahn. Hab ihm jetzt nach 2 Wochen eine...