Verpaarung

Diskutiere Verpaarung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, hatte vor einiger Zeit einen Beitrag geschrieben über ein Baby, das sich schon im zarten alter von 6 Monaten beginnt zu rupfen ( unser...

  1. #1 sternschnuppe, 14. April 2003
    sternschnuppe

    sternschnuppe Guest

    Hallo,
    hatte vor einiger Zeit einen Beitrag geschrieben über ein Baby, das sich schon im zarten alter von 6 Monaten beginnt zu rupfen ( unser Purzel vieleicht erinnert ihr euch ja ).
    Also nun mein Bericht : beim Tierarzt alles abgeklärt o.B.
    Purzel wurde per DNA als "Purzeline" entpuppt. Also begann die Suche nach einem Hahn.
    Vor 2 Tagen nun hab ich einen gefunden. Und nun das Unglaubliche. Ich habe den 2. Käfig schon neben die große Voliere gestellt ( mit Futter und allem drum und dran ). Purzel saß auf seinem Kletterbaum und bei dem Versuch den neuankömmling in seinen Käfig zu verfrachten is er uns entwischt. Und jetzt ratet mal wohin. Zu unserm Purzel. Beide kurz verblüfft geschaut, näher gerückt und geschmust. Ich hab gedacht ich seh nicht recht. Nach 4 Stunden inniger Liebkosungen hab ich meinem Mann gesagt er soll den 2. Käfig in den Keller räumen. Super, oder und ich dachte es dauert ewig bis wir sie zusammen lassen können.
    Unser Neuankömmling heißt jetzt Felix und ist 14 Monate ( also jetzt ca. 8 Monate älter als Purzel ). Nur eins wundert mich, obwohl er älter ist und obwohl er ein Hahn ist, ist er wesentlich zierlicher als unsere Henne ( die wiegt ca. 450 g ). Er hat wohl auch nur SK bekommen und so ein Fertigpack von Trill. Jedenfalls kennt er kein Obst und Gemüse. er nimmt zwar alles aus der Hand, läßt es aber sofort wieder fallen. Handzahm ist er auich nicht, aber er geht auf einen Stock wenn man ihn hinhält ( wird schon noch ). Sein Schnabel ist auch etwas Länger ( vor allem der Oberschnabel, werd das mal vom TA abklären lassen ). ich finde auch er frißt recht wenig ( vieleicht liegts ja am Schnabel ich hab da nicht so ein vergleich ). Also werd mal weiter berichten was der Ta gesagt hat.
    Bis dahin Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rosita H., 14. April 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Sabine

    Na das ist ja super das es gleich auf Anhieb geklappt hat mit den beiden:)

    Ich denke das Felix es sehr schnell lernen wird das man auch Obst und Gemüse essen kann zumal es ihm ja Purzel voressen wird:D

    Das er wenig futtet könnte wirklich an einem überlangen Schnabel liegen aber das solltest Du wie Du schon sagtest von einem TA abklären lassen

    Wann gibt es Bilder von dem verliebten Paar????????????????:p
     
  4. #3 geiergitti, 15. April 2003
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Hallo Sternschnuppe,

    das hört sich ja supergut an:D . Wann gibt`s die ersten Fotos von den Beiden??????????????????
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied!
    Supper das sich die Beiden von Anfang an so toll verstehen!
    Ich wünsche euch noch viel Freude an den Frisch verliebten!
     
  6. #5 zora-cora, 15. April 2003
    zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo sabine

    da schließ ich mich mit glückwünschen auch gleich an :)
    das ist ja echt der hammer... so richtig liebe auf den ersten blick, und das im wahrsten sinne des wortes :)

    wegen des schnabels (weil du schreibst, du hast nicht so den vergelich) schau dir doch mal hier in den "foto-threads" die bilder der grauen an... vielleicht kannst du etwas vergleichen.
    der schnabel meines hahns ist auch etwas länger, als der der henne. hat natürlich aber keineswegs beeinträchtigung deswegen - also nix "krankhaftes".
    oder kannst du ein bild vom profil des grauen machen? dann kann dir sicher auch hier jemand was dazu sagen und du könntest dir und dem grauen den gang zum TA ersparen (außer natürlich, du mußt sowieso hin).

    aber es gab da unlängst mal einen thread wo jemand sein grauen zum TA gebracht hat um den schnabel zzu kürzen - und es war wohl fraglich ob es wirklich nötig gewesen wäre :?

    ansonsten alles gute weiterhin für die beiden, auf dass es ein kleines traumpaar wird :)
     
Thema:

Verpaarung