Versand

Diskutiere Versand im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Das hier ist eine sehr merkwüdige Frage an euch aber Ihr könntet mir helfen. Mein Arbeitskollege hatte mich gebeten im Internet nach...

  1. #1 Unregistered, 13. Januar 2003
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo
    Das hier ist eine sehr merkwüdige Frage an euch aber Ihr könntet mir helfen.
    Mein Arbeitskollege hatte mich gebeten im Internet nach Vogelzüchtern zu suchen, in Rheinland-Pfalz oder Züchter aus Deutschland die Vögel Versenden.Da Ich aber sehr wenig mit Vögeln zu tun habe weiss ich nicht wo Ich anfangen soll zu suchen.Deshalb wende ich mich an euch im Forum und hoffe das ihr mir helfen könnt und etwas darüber wisst.Würde mich über jede Antwort freuen.Bedanke mich im voraus.
    Mit Freundlichen Grüssen
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo thomas


    hier
    kannst du mal nachsehn.

    ansonsten würde ich persönlich vom versand absehn. beim versand können die vögel u.U. bis zu 24 stunden in einem winzigen karton unterwegs sein :k
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Also ich kann nur von guten Erfahrungen schreiben die ich mit solchen Unternehmen gemacht habe.
    Und 24 Stunden habe ich noch nie erlebt, oder gehört das Tiere unterwegs waren sorry.
    Es ist aber nicht so einfach eine Firma zu finden die Tiere auch transportiert und gut ist, ich habe es mit dem Pandaversand getan und da war es ok, aber halt teuer.
    Auch ist es manchmal besser so den Vogel transportieren zu lassen als selber zu fahren wenn es z.B. 600 km sind, dann ist ein Fahrer der ja dann den WEg zweimal hinter sich bringen muß nicht so gut von wegen Konzentration usw.
    Und wenn man dann die reine Fahrzeit rechnet, kommt man oft auch nicht auf viel weniger als so ein Logistikunternehmen.
    Die Transportkisten sind oft sogar besser, da die Tiere nicht solche Angst bekommen wie in einem überall einzusehenden Käfig.
    Meine Zeiterfahrung ist meist so gewesen dass die Tiere so um 16.00h abgeholt wurden und dann so zwischen 8 und 10.00h am nächsten Tag am Zielort waren.
    Was ich jetzt z.Zt. allerdings bedenken würde ist die Temperatur, es ist sicher besser zu warten bis wir wieder wenigstens Plusgrade haben, dabei sollte man auch auf die Größe der Tiere achten ein Grauköpfchen verträgt nun mal Kälte schlechter wie ein Graupapagei.
     
Thema:

Versand

Die Seite wird geladen...

Versand - Ähnliche Themen

  1. Versand von Gouldamadinen mit heatpack momentan möglich und wie funktioniert das mit heatpack

    Versand von Gouldamadinen mit heatpack momentan möglich und wie funktioniert das mit heatpack: Hallo liebe Vogelfreunde, hat von euch schon mal jemand Vögel mit heatpack versand? Und wie funktioniert das? Ich kann trotz längerm Googeln im...
  2. Versand

    Versand: Hallo, ich bin neu in der Papageienbranche und möchte mir jetzt ein Paar Zwergaras zulegen. Allerdings wohnen die Tiere so weit weg, dass ich sie...
  3. Tierversand Tiertransport aus Belgien und Holland

    Tierversand Tiertransport aus Belgien und Holland: Hallo... suche eine Firma die Tierversand aus Belgien und Holland nach Deutschland anbietet. Bin bis jetzt leider noch nicht fündig...
  4. versand

    versand: hallo ich habe eine frage ist vogel versand in deutschlad wieder erlaubt oder ist das eine problem ?
  5. Umzug nach Amerika...Brauche INFOs/HILFE zum Versand

    Umzug nach Amerika...Brauche INFOs/HILFE zum Versand: Hallo, es ist geplant dass wir im Januar für drei Jahre in die USA (New Mexiko) ziehen. Mein Mann züchtet Kanarien und möchte diese nun gerne...