Verstörter Welli

Diskutiere Verstörter Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe mir gestern 2 Wellis gekauft. Der Züchter war auch nicht gerade sanft zu den beiden. Zuhause angekommen, waren die beiden...

  1. gigafan

    gigafan Guest

    Hallo,

    ich habe mir gestern 2 Wellis gekauft. Der Züchter war auch nicht gerade sanft zu den beiden. Zuhause angekommen, waren die beiden eigentlich relativ still und haben sich erst mal die Gegend angeguckt. Als ich dann Abends das Licht ausmachte, geriet das Weibchen total in Panik. Nach mehreren Versuchen, die alle mit dem selben ergebnis enden, der Welli flattert im Käfig umher, so das er sich fast selbst verletzt, habe ich den Käfig über Nacht ins Bad gestellt. Das kann ja aber auch keine Lösung sein.
    Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.


    MFG

    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luise

    Luise Guest

    Hi Dennis,

    bei neuen Vögeln lasse ich in den ersten drei, vier Nächten immer ein kleines Licht an, damit sie sich mit den neuen Geräuschen und der unbekannten Umgebung in Ruhe anfreunden können.

    Hier tappert halt nachts schon mal der Hund durch die Bude, es fährt ein Auto vorbei oder oder oder...
    Alles Geräusche und Bewegungen, die ein Wellensittich vom Züchter/ aus der Zoohandlung vielleicht nicht kennt und die ihn beunruhigen, wenn er die Ursache dafür nicht erkennen kann.

    Ich persönlich habe auch keine guten Erfahrungen mit dem Abdecken des Käfigs gemacht. Manche Vögel nehmen das hin, ich habe aber auch welche gehabt, die dann wild hin und her geflogen sind, sodass ich Angst hatte, sie würden sich verletzen und die Abdeckung lieber schnell wieder entfernt habe.

    Viele Grüße

    Luise
     
  4. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    hi,

    ich weiß genau was du meinst, die meisten meiner Wellis waren auch verstört... Du brauchst sehr viel Geduld um solche Wellis überhaupt zahm zu bekommen.
    Ich würde dir auch raten, erstmal ein kleines Licht brennen zu lassen.. Und das Wichtigste ist, daß du oft mit ihm sprichst und das leise... Er muss jetzt erstmal etwas Vertrauen zu dir finden. Ich würde auch raten, erstmal nicht zu versuchen, ihn im Käfig zu streicheln oder ihn mit der Hand zu füttern oder in den Käfig überhaupt reinzugreifen. Erst wenn du merkst, daß er keine Angst mehr hat, wenn du am Käfig stehst und mit ihm sprichst, kannst du den nächsten Schritt machen..
     
  5. gigafan

    gigafan Guest

    Hallo,

    zu spät. Ich habe ihn schon im Käfig gefüttert und gestreichelt. Das macht den beiden überhaupt nix. Sie flüchten nicht vor meiner Hand, sondern setzen sich drauf. Das Einzige Problem ist eben, wenn es dunkel ist. Dann gerät das Weibchen in Panik.
    Aber ich bin voller zuversicht, das ich das auch noch schaffe. Heute Nacht, lass ich mal so ein Notlicht für Kinder brennen.
     
  6. #5 elfandHERzippo, 6. Januar 2004
    elfandHERzippo

    elfandHERzippo Blindgängerin

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo Gigafan!

    So ein Nachtlicht für Kinder haben viele für ihre Wellis!
    Ich habe auch eines und bin damit sehr zufrieden.
    Die kosten ja nicht zu viel Strom oder so, da kann man die schon über Nacht brennen lassen :)

    lG

    Julie
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    ein herzliches Willkommen an die Neuen.

    In meinen Vogelräumen habe ich immer Nachts ein Notlicht brennen. Im technisch besten Raum geht das Normale Licht aus und die Notbeleuchtung an. Das hatten sie nach 2-3 Tagen kapiert. Seit dem habe ich in den Volieren keine Genickbrüche mehr. ( Mit Sparbirnen bestückt.)

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verstörter Welli

Die Seite wird geladen...

Verstörter Welli - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...