Verstopfung, oder doch was anderes...?!

Diskutiere Verstopfung, oder doch was anderes...?! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, das hier ist mein erster Eintrag hier im Forum, da ich eigentlich noch keine Probleme mit meinem "Misch"Kanarienvogel habe... Also der...

  1. Anze

    Anze Guest

    Hallo,

    das hier ist mein erster Eintrag hier im Forum, da ich eigentlich noch keine Probleme mit meinem "Misch"Kanarienvogel habe...
    Also der kleine ist jetzt schon knappe 17 Jahre alt und hatt bis jetzt eigentlich noch keine Krankheiten oder sonstiges, aber seit ein paar Tagen muss/kann er nicht mehr ja "aufs Klo gehen"... Also er "Kakt" nich mehr...
    Was mir auch aufgefallen ist, ist das sein Ausgang sehr sehr dick ist, so wir er es nocht nicht war... Sieht sehr komisch aus.

    Fliegen kann er eh schon seit ein paar Jährchen nicht mehr, da er halt schon so alt ist und in die Vogelbadewanne kommt er auch nicht mehr rein.
    Also hab ich ihn gestern dann mal wieder Zwangsweise (er hasst baden) gebadet. Ja, und seit dem Baden macht er auch wieder, aber sein Ausgang (After) bleibt weiterhin ziemlich dick, sieht aus wie geschwollen...

    Woher könnte das kommen und was kann ich dagegen machen?

    Danke schon mal im Vorraus
    Anze K.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 1. August 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Anze

    Kaum möglich da viel zu sagen. Ist der abgesetzte Kot denn normal?
    Als mögliche Ursachen könnte ich mir eventuell einen Darmverschluß vorstellen, eine Geschwulst, welcher Art auch immer, oder was mit den Gonaden. Auch ein Kloakenvorfall ist denkbar.
    Ich würde sagen daß sich das ein Fachmann anschauen muß. So übers Web sehe ich Deinen Kanarie ja nicht. ;)
    Von irgendwelchen Selbstbehandlungen mit Mittelchen z.B. aus dem Tierhandel rate ich ab. Denn richtig wirksame Medikamente gibts nur beim Tierarzt.
    Vogelkundige Tierärzte findest Du unter http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=67791&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
     
Thema:

Verstopfung, oder doch was anderes...?!

Die Seite wird geladen...

Verstopfung, oder doch was anderes...?! - Ähnliche Themen

  1. Eier? Ratlos...

    Eier? Ratlos...: Hallo! Meine Schwester hat sich am Donnerstag ein Sperlingspapageien Pärchen zugelegt. Es sind die ersten Vögel in unserem Haushalt, somit sind...
  2. Hilfe!! ist meine Koko krank?!

    Hilfe!! ist meine Koko krank?!: Hallo! Mein zebrafinken Weibchen Koko ist 1 1/2 Jahre alt. Aber sie benimmt sich seltsam.. Gestern saß sie zwischenzeitilich auf dem Boden...
  3. Verstopfung ?!

    Verstopfung ?!: Hallo liebes Forum, ich musste seit kurzem ein Komisches verhalten bei meiner Welli Dame fest stellen. Sie ist ganz ruhig und kümmert sich nicht...
  4. Kanrienvögel Verstopfung - Dringend!

    Kanrienvögel Verstopfung - Dringend!: Hallo, ich bin neu hier...habe ein ganz großes Problem. Ich kam heute nach Hause und unsere beiden Kanarienvögel Tweety und Sylvester waren...
  5. Verstopfung???

    Verstopfung???: Oje, vorhin bekam ich einen großen Schreck! Der Pitti, mein Liebling, saß auf der Stange, plusterte sich ganz plötzlich auf und pfiepte ganz...