Verstopfung?

Diskutiere Verstopfung? im Katzen Forum im Bereich Tierforen; Hallo, wir sinds mal wieder, WuschElke und Mika. Ich habe mal eine Frage: Als ich heute morgen das Katzenklo saubergemacht habe, habe ich...

  1. #1 WuschElke, 15.04.2007
    WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.11.2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hallo,

    wir sinds mal wieder, WuschElke und Mika.
    Ich habe mal eine Frage: Als ich heute morgen das Katzenklo saubergemacht habe, habe ich festgestellt, das Mika keinen Stuhlgang hatte. Freitag abend hat er noch sein Geschäftchen erledigt, und Samstag morgens war glaube ich auch noch was drin, aber seitdem Fehlanzeige.
    Ich gebe ihm im Moment etwas mehr Feuchtfutter und weniger Trockenfutter,
    weil er etwas moppelig geworden ist - aber das sollte doch das Gegenteil bewirken, oder? Ich habe jetzt viel mit ihm gespielt damit er sich bewegt und ihm den Bauch gestreichelt, wie ich das von meinem Flaschenkindkätzchen kenne. Im Moment frisst er aber noch mit Appetit und ist auch noch sehr verspiel.

    Ab wann ist sowas denn eigentlich bedenklich, ab wann sollte man zu seinem Tierarzt gehen?

    Vielen Dank schonmal,
     
  2. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Wuschel
    also hat er samstag noch stuhlgang gehabt?
    Das war gestern...da würd ich mir jetzt akut keine Sorgen machen, ich denke, morgen wirst du wieder was finden.
    Wenn nicht, würde ich wenigstens beim TA anrufen, morgen gegen spät Nachmittag...wenn Du Dir so Sorgen machst.
    Allerdings glaube ich nicht, daß das jetzt schon ein Alarmsignal ist.
    sag mal bescheid, wenn sich die Sache geklärt hat.
    liebe Grüße,buteo
     
  3. #3 Naschkatzl, 15.04.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    biete Deiner Katze mal ein bischen Butter an. Manchmal hilft das schon.


    Grüssle
    Corinna
     
  4. #4 WuschElke, 15.04.2007
    WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.11.2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hihi,

    hat sich schon erledigt. Ich habe gelesen, dass Bewegungsmangel Ursache sein kann, und da es so heiß war die Tage, lag er viel faul rum. Also habe ich beim Spielen dafür gesorgt, dass er viel rennt, und promt is er erst an sein Schüsselchen gerannt, hat ne halbe Tüte Nassfutter verschlungen, und ist kurz darauf ins Katzenklo gestürmt :-)

    Vielen Dank trotzdem für die Infos!
     
  5. #5 Karin G., 16.04.2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.867
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    CH / am Bodensee
    na also, Entwarnung..... :zustimm:

    Ausser Butter hätte ich auch noch etwas Milch ins Trinkwasser empfohlen.
     
  6. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Karin,
    ja an Milch hätte ich eigentlich auch gedacht. Allerdings hab ich das mit meinem Kater doch schon mehrmals ausprobiert, wenn er Probleme mit dem Stuhlgang hatte.....keine Wirkung!
    Auch so darf er ab und zu an Milch schlabbern, erstaunlicher Weise verträgt er sie ausgezeichnet, sonst bekäme er auch keine.
    Butter allerdings zeigt schon etwas mehr Wirkung, aber durchschlagenden Erfolg konnte ich selbst damit noch nicht verzeichnen.
    liebe Grüße,buteo
     
  7. #7 Karin G., 16.04.2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.867
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo buteo
    und dann ist auch noch die Frage, ob eine Katze überhaupt Milch nimmt. Wir haben bekanntlich drei Stubentiger, zwei trinken mit Begeisterung Milchwasser oder nehmen auch gerne ein Löffelchen Quark. Aber unser kleiner Moppel (Luna) wendet sich mit Grausen von dem Milchwasser, sie steht nur auf Wasser pur. :zustimm:
     
Thema:

Verstopfung?

Die Seite wird geladen...

Verstopfung? - Ähnliche Themen

  1. Küken hat Verstopfungen????

    Küken hat Verstopfungen????: Hallo ich brauche dringend hilfe. Diesen Montag sind aus unserer Kunstbrut sechs Küken geschlüpft. Eins davon hatte krumme Zehen was wir mit tape...
  2. Kropfverstopfung?

    Kropfverstopfung?: Hallo ihr Lieben, Ich bin seit einigen Monaten glückliche Hühnerhalterin. Bis jetzt hatte ich keine Probleme, aber eine meiner Hennen hat seit...
  3. Kropfverstopfung?

    Kropfverstopfung?: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, Mein 17 Tage altes Wellensittich Küken hat Körner im Kropf und ich mache mir Sorgen und wollte fragen, ob das normal...
  4. Welli mit Bürzeldrüsenverstopfung operieren/lasern lassen ?

    Welli mit Bürzeldrüsenverstopfung operieren/lasern lassen ?: Hallo, meine 10 jährigen Wellihenne hat so einen Knubbel an der Bürzeldrüse. Bin dann zu einem vk Tierarzt (hehandelt nur Vögel) gegangen....
  5. mein welli tommi hat wohl Bürzeldrüsenverstopfung

    mein welli tommi hat wohl Bürzeldrüsenverstopfung: Hi Leute, Ich hab ja zum glück lange keine probleme mehr gehabt mit meinen beiden Wellis, nun hab ich ein problem und zwar hab ich erkennen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden