verträglichkeit von graupapageien und hund (chihuahua)

Diskutiere verträglichkeit von graupapageien und hund (chihuahua) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo wir sind demnächst stolze besitzer von 2 graupapageienbabys (ca.4 monate alt). nun bekommen wir allmählich unsere bedenken ob sie sich mit...

  1. #1 ANTDEVIL, 02.11.2004
    ANTDEVIL

    ANTDEVIL Guest

    hallo
    wir sind demnächst stolze besitzer von 2 graupapageienbabys (ca.4 monate alt). nun bekommen wir allmählich unsere bedenken ob sie sich mit unserem chiahuahua (knapp 11 Jahre alt) vertragen werden. er ist ziemlich ängstlich weil ihn früher unser (nach 14 Jahren leider verstorbener Beo) manchmal gezwickt hat.wer kann uns tipps bezw. erfahrungsberichte geben wie wir die tiere problemlos aneinander gewöhnen können. wir möchten den grauen gerne alle freiheiten (freiflug ect. gönnen, wollen aber nicht daß unser hund unter ihnen leidet. Für entsprechende Tipps wären wir sehr dankbar.
    karin*bernd aus münchen :bier:
     
  2. Diener

    Diener Guest

    Hund und Papagei:
    Ein wirklich folgsamer Hund wird es respektieren, wenn man ihm begreiflich macht, daß der neue Hausgenosse Graupapagei absolut tabu ist.Anfangs geht es nicht ohne Aufsicht, denn man sollte es vermeiden, daß der Hund sich am Käfiggitter abstützt und den Vogel anbellt.Der noch scheue Papagei könnte dabei jegliches Vertrauen in seine neue Umgebung verlieren und in Panik geraten.Der Hund muß unbedingt Abstand halten.Später wird sich der Graupapagei dem Hund nähern; meist werden Hund und Vogel gute Kameraden.

    Das sagt mein schlaues Buch ;D
    Hab leider 0 Eigenerfahrung damit.
     
  3. #3 Chiccoalonso, 02.11.2004
    Chiccoalonso

    Chiccoalonso Guest

    Meine Jackrussel Terrier Hündin (Alisa)) versteht sich von anfang an gut mit unsern Grauen der jetzt mittlerweile seit 2 Monaten bei uns lebt. Anfang´s hatten wir auch zuerst bedenken, weil ja bekannterweise der Jack Russel ein Jagdhund ist! Die beiden verstehen sich echt ganz gut. Neulich sprang der graue sogar auf den Hundekorb von ihr auf´n sofa, wo sie gerade drinne geschlafen hatte. Wenn da nun etwas passiert währe hätte ich es verstanden, da sich mein Hund erschrecken hätte können im schlaf geweckt zu werden von ein fliiegendes neugieriges geierlein :nene: :D

    Aber es war alles entspannt 8) das klappt schon mit dein Hund und den Grauen, habe am anfang bisschen obacht drauf, ansonsten wird sich das alles schon mit sicherheit zum positiven wandeln. dein "chuahuhahua" ist doch sicherlich sowieso etwas der ruhigere mit 11 jahren oder? Wenn die Geier sich nicht bedrängt vom Hund fühlen so werden sie dem hund mit sicherheit auch nicht´s tun ;)

    liebe grüsse....
     

    Anhänge:

  4. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Wir haben den Chihuahua meiner Eltern öfter in "Urlaubspflege" und der versteht sich mit unserem Tyson garnicht. Tyson tyranniesiert ihn wo er kann. Wenne r auf dem Sofa liegt, fliegt Tyson hin und versucht ihn immer zu zwicken. Naja, ich lasse die Beiden auch nie alleine.
     

    Anhänge:

    • 1.gif
      Dateigröße:
      33,4 KB
      Aufrufe:
      103
  5. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Ich habe auch zwei Graue und einen Hund. Geht super! Meine Hündin interessiert sich immer für das, was aus der Voli fällt, wie Möhren, Äpfelchen usw.. Wenn die Grauen richtig aufdrehen und Wind machen ist sie natürlich interessiert und geht gucken, ich rufe sie dann zurück und gut. Wir gucken dann gemeinsam vom Sofa was die für Unfug veranstalten.
     
  6. #6 papillon, 03.11.2004
    papillon

    papillon Guest

    hund und papagei

    hallo,
    wir haben zu unseren 2 timnhes einen mix aus schäferhund und bordercollie(oder labrador).berry,der hund, weiß das er den papageien nichts machen darf.merlin macht dem hund nichts,aber woody der räuber versucht ihn schon mal zu zwicken und das in die ohren,oder fliegt ihm auch auf den rücken wo er aber sofort wieder wegfliegt,wenn berry sich schütteln will.ich sehe auch eher das problem,daß die papageien dem hund was machen,als andersherum.wenn ich mit woody wegen dem hund oder den anderen schabernack den er treibt, schimpfe,macht er es erst recht.also lasse ich vogel und hund nur in meinem dabeisein zusammen,um auch sofort einschreiten zu können,etwas anderes fällt mir auch nicht ein.
    liebe grüße beate
     
  7. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Genau, Kontrolle ist immer gut. Habe auch zwei Timnehs und passe auch immer auf. Wenn ich das Zimmer verlasse, muss mein Hund mit raus, denn man weiß ja nie.
     
Thema: verträglichkeit von graupapageien und hund (chihuahua)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chihuahua papagei

Die Seite wird geladen...

verträglichkeit von graupapageien und hund (chihuahua) - Ähnliche Themen

  1. Verträglichkeit von Lizard Kanarienhähnen (ohne Hennen )

    Verträglichkeit von Lizard Kanarienhähnen (ohne Hennen ): Hallo,Ihr Lieben, wie ich schon in meinem letzten Beitrag sagte,ist Tintoretto nun wahrscheinlich ein Hahn.Ich hatte den alten Fritz immer mal...
  2. Verträglichkeit von bestimmten Vogelarten

    Verträglichkeit von bestimmten Vogelarten: Hallo Foris, ich bin neu hier (habe zu Zeit keine Vögel, hatte früher mal 2 Kanarienvögel; habe Erfahrung in Urlaubsbetreuung von Graupapageien,...
  3. Verträglichkeit von Königssittichen!?

    Verträglichkeit von Königssittichen!?: Wollte mal fragen wie verträglich ein Königssittich im normalfall mit anderen friedlichen kleineren Sittichen ist, oder würde man mir davon...
  4. Verträglichkeit von Truthühnern, Pfauen und Perlhühnern

    Verträglichkeit von Truthühnern, Pfauen und Perlhühnern: Hallo, ich lebe in Thailand und halte Enten, Pfauen (2 Jungtiere) und Perlhühner (8 Jungtiere). Nun sollen noch Truthahn und Hennen dazu kommen....
  5. Verträglichkeit von Wellensittichen und Sperlingspapageien

    Verträglichkeit von Wellensittichen und Sperlingspapageien: Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig. Ich habe seit 4 Jahren ein Wellensittich-Pärchen und würde mir nun gerne ein Sperlingspapageien-Pärchen...