Verwahrloste Papageien

Diskutiere Verwahrloste Papageien im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Was ist mit den Katzen , hatten die nicht 2 Stück. Warum sagt mir keiner was mit den Kaninchen und Meerschweinen ist. total verzweifelt schaut

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mümmels

    mümmels Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90459 Nürnberg
    Was ist mit den Katzen , hatten die nicht 2 Stück.

    Warum sagt mir keiner was mit den Kaninchen und Meerschweinen ist.


    total verzweifelt schaut
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    wieso sollte das hier einer wissen?
    Ruf da an und frag nach, dann weisst du es genau !!!
     
  4. Odin

    Odin 6 Beitrag-Benutzer

    Dabei seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16515 Zühlsdorf
    Hasen und Katzen

    Hallo Mümmels,
    also von Hasen und Minischweinen:zwinker: habe ich in der bühnenreifen Show der Betreiber des Hofs nie was mitbekommen. Muß ich halt so sagen, wenn die Pferde zum Schlächter, dann....
    Wer weiß, aber die Katzen sind uns beim Öffnen der Haustür entgegen gekommen. Logisch, die hatten Hunger und haben auf Frauchen gehofft.
    Eine ist mit in der Tierunterkunft und die andere ist auf der Flucht;).
    Das ist aber nicht so schlimm, weil die Nachbarn haben fast alle eine oder mehrere Katzen und da ist auch eine Mahlzeit oder Unterkunft gesichert.
    LG Odin
     
  5. SteveBerlin

    SteveBerlin Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also da hier immer wieder wegen der Katzen,Kaninchen und auch Meerschweinchen gefragt wurde.. von den zwei Katzen (Sylvester und Smoky) ist Sylvester auch im Tierheim Ladeburg.. Smoky rennt in der Umgegend herum.. wir stellen Ihm Futter raus, aber er ist ziemlich scheu.Die Hasen und Meerschweinchen gehörten eigentlich Andree`s Unterstellerin Christin, und sind meines Wissens abgeholt wurden, denn Christin hat für Ihre Pferde einen neuen Platz gefunden.
    Im übrigen.. wenn Gäste kamen,oder Leute Tiere abgaben waren die Herrschaften immer nett und freundlich... nicht so wie zu meiner Freundin, die sich fast täglich irgend welche Beleidigungen anhören musste.
    Die zuständige Tierärztin wurde mehrfach wegen der Pferdehaltung informiert, sie konnte wegen Platzmangel nicht wirklich helfen... sonst wären die Pferde schon länger weg gewesen (Frau Bellin).
    Zu den Papageien: Es waren 10 Papageien,nur als die Polizei da war hatte sich OPI (Jakob) unter der Voliere verkrümmelt.. war nicht zu sehen.
    Wenn ich noch alle Namen zusammen bekomme... waren es Larry und LaBelle (Equador - Amazonen), Rico und Rubinchen (Edel-Guinea),
    und die Grauen.. Merlin,Morgaine,OPI,Olivia,Dolli.. der letzte Name fällt mir nicht mehr ein.
    Und dann waren da noch die Hunde RUDI und CLEO...
    Rudi kam aus dem Tierheim Berlin... wurde vor dem Abgang der Familie im Ort verkauft.
    Cleo nahmen sie mit, sie sollte erst zu einer bekannten von Andree... Cleo ist aber 15Jahre alt.. Streukrebs.. und auch andere Krankheiten...
    Wenn noch Fragen sind... ich lese ja mit.
    Ansonsten immer noch das Angebot.. wer der Meinung ist, das die arme Familie die Opfer sind... Bilder sagen mehr als 1000 Worte..einfach fragen und Bilder kommen...
     
  6. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Man hat in diesem Forum versucht zu warnen !
    Die Nachbarn (Odin + der.joker + Scham0912) haben sich ja extra deshalb hier angemeldet.
    Aber entsprechende Themen wurden leider mal wieder gesperrt.
    Aber diese Bilder wurden sofort gelöscht !
    Vielleicht könnte diese Userin mal sagen, wie es ihren Papageien geht !
     
  7. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    es sind meine beiden grauen dolly und olivia die bei andree waren und nun auch im TH gelandet sind !

    ich habe in der nacht von dienstag auf mittwoch es hier aus dem forum erfahren was passiert ist und habe gestern den halben tag mit telefonieren verbracht.
    da die tiere offiziell beschlagnahmt sind und das ordnungsamt keine infos rausgibt....noch nicht mal wo die tiere sind.....war das gestern nicht so einfach!
    dank eines ganz lieben polizisten, ( der mich zurückrief ) weil er in erfahrung gebracht hat wo die tiere sind....konnte ich dort anrufen.

    dolly und olivia sind dort und es geht ihnen gut !!!!!!!

    nun muß ich versuchen die beiden da ganz schnell raus zu bekommen.
     
  8. SteveBerlin

    SteveBerlin Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Malli,

    wir haben uns bei Andree ja auch gesehen, zusammen mit Deinem Mann...
    damals war ich noch fast regelmäßig drüben bei den beiden, hatte ja täglich die Pferde gemacht usw.
    Es tut mir leid, das ich so handeln musste, aber in der Situation konnte ich nicht anders.
    Ich hoffe, du bekommst die beiden zurück...Mit der Vermieterin bin ich ja im Kontakt,und ich denke, das Sie und Ihr Anwalt nichts einzuwenden haben, da die geierchen ja nicht Andree'S Eigentum waren.
    Wenn das klappt, kann ich sie gerne für Dich abholen, bis Ihr es schafft her zu kommen.
    Schade ist es ja auch für Opi, er und Olivia waren Seelenverwandt...:-(
    LG Steve
     
  9. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    steve BITTE melde dich bei mir !!!!

    bin seit gestern mit den ämtern am telefonieren......ich bekomme die tiere nicht so ohne weiteres da raus.

    du hast ja keine schuld an dem ganzen,du warst direkt vor ort und wirst deine gründe gehabt haben so zu handeln......keine frage.

    jetzt möchte ich nur meine vögel zurück......bitte,bitte melde dich !!!!!
     
  10. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.387
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,

    heisst es das die admin des forums diese bilder geloscht haben?
    ich kenne den damaligen austausch nicht aber ...
    Wie kann man BILDER die eine realitat darstellen loschen?
    Legal ist doch keine gefahr oder?


    Was ist der grund dafur?
    Kann mir jemand das erklaren?

    Admins des forums...svp ist es wirklich so gefahrlich bilder in ein forum reinzustellen? Die bilder waren doch keine montage also keine falsche bilder?
    danke im voraus fur eine antwort.



     
  11. #70 Bianca Durek, 17. Dezember 2009
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja nicht Neues, man wartet immer ab, bis die Katastrophe kommt und dann leugnet man, dass es dafür Anzeichen gab und alles nur eine Rufmordkampagne war.
     
  12. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Malli - ich wünsche Dir ganz viel Glück !
    Wenn Du Dolly und Olivia zurückbekommst, was wirst Du dann mit ihnen machen ?
    Vielleicht solltest Du auch diesen Aspekt bedenken :
    Ich wünsche mir sehr, daß für alle Tiere eine gute Lösung gefunden wird !
     
  13. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo liane,

    ja opi und olivia waren seelenverwante das weiß ich,aber soll ich sie deshalb im TH lassen ???
    das kann ich nicht!
     
  14. Melody

    Melody Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    vorab, ich kenne niemanden der beteiligten Poster hier, von daher bin ich ganz neutral.

    Es ist schlimm, was da passiert ist. Aber so etwas läuft doch nicht von heute auf morgen so aus dem Ruder und hat auch Gründe ? Ich habe hier von gesundheitlichen Problemen der Betreiber gelesen, ist denen denn in ihrer Situation Hilfe zuteil geworden ?

    In solchen Fällen brauchen die Tiere schnelle Hilfe, ganz klar, und als Tierfreund wird man sauer, wenn man das Leid sieht. Nicht vergessen darf man aber, dass auch die Menschen Hilfe brauchen, auch bei allem Unverständnis und aller Wut nicht.
     
  15. Sven67

    Sven67 Guest

    Ja genau, nur der Mensch kann um Hilfe bitten, die Tiere nicht. Die müssen die ganze Hilflosigkeit ausbaden!
     
  16. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Nee, Malli - so meinte ich das nicht ! :trost:
    Ich hatte eher daran gedacht, daß Du Opi ebenfalls aus dem TH befreien könntest und die 3 Grauen zusammenbleiben können. :zwinker:
     
  17. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo liane,

    nein ich kann opi nicht nehmen.....erstmal kommt er aus einer beschlagnahmung und ich lebe in einem ganz anderen bundesland,da macht die behörde nicht mit und ich habe zuhause noch meine beiden gelbwangen.....ich kann keine 6 tiere halten,dafür fehlt mir der platz.
     
  18. SteveBerlin

    SteveBerlin Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Melody...
    die gesundheitlichen Probleme gab es auch schon, als die "Betreiber" in Berlin gelebt hatten... sie HATTEN mehr als genug Hilfe, und bekamen den Hals nicht voll. Und das kann ich mit Fug und Recht sagen, denn einer der helfenden war ich... und das auch schon in Berlin.. und für den verein... ehe alles jetzt aufflog und klar war, die beiden zocken mit Ihrem verein die ärmsten der armen ab und leben auf deren Kosten... und wie schon geschrieben.. das war nicht der erste verein, und wird nicht das letzte verfahren wegen Veruntreuung bleiben...
    Wer für meine Tätigkeiten für den Verein jetzt auch noch BEWEISE benötigt... die Bilder haben ja jetzt schon einige..dem schicke ich auch gerne 2 Interviews des RBB Berlin zu... da bin ich zu sehen wie ich die SpendenPC`s des Verein repariere...
    man muss dazu sagen... ich war laaaange genug dumm... er ist ein sehr GUTER RHETORIKER... abgesehen davon das er gerne mit den Säbeln rasselt.. von wegen Anwalt usw.. aber hinter den Kullissen ist er NUR ein ganz armes Würstchen...
    DAS MUSSTE MAL RAUS...
     
  19. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ja, das Schicksal Opi´s geht mir neben den Schicksalen der anderen Papageien dort ganz besonders nicht aus dem Sinn.
    Nach eigenen Aussagen von A.D. hier im Forum sei er fast blind und flugunfähig...
    Wie kann man ein solches total auf menschliche Hilfe angewiesenes Tier sich selbst überlassen .... :nene::traurig::traurig:
    Einfach nur grausam ...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SteveBerlin

    SteveBerlin Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo...
    an alle die bisher die Fotos bekommen haben.. und auch sonst an die welche mitlesen,schreiben usw.
    Zumindest hat jetzt auch der SPUK Dincher in Zühlsdorf ein Ende...
    die Besitzerin war ja nun da..... 2 x 10 QM Container waren nötig alles weg zu bekommen...
    das Haus ist jetzt komplett leer und braucht eine Generalüberholung...
    Alles was pfändbar war... und dem Vermieterpfandrecht unterliegt, bringt hoffendlich noch etwas rein um alle Schäden abzudecken ...
    und sonst... vielleicht kommen die herrschaften ja noch mal vorbei um Ihre Aktenordner zu holen...mehr ist nicht mehr da...(persönliche Dokumente kann man ja nicht einfach wegwerfen), aber auch daran glaube ich nicht... wenn die Geierchen so unwichtig waren.. können es die Papiere dann sein?

    LG an ALLE
    Steve
     
  22. SteveBerlin

    SteveBerlin Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Muss noch mal kurz... habe gerade erfahren, das die Bilder nicht bei jedem zu sehen sind..weil sie im JPEG Format noch mal umkomprimiert wurden damit sie weniger MB haben.. wer nichts ssieht, bitte nochmal melden, dann schick ich sie unkomprimiert...

    Steve
     
Thema: Verwahrloste Papageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. herr von avalon sklavin candy

Die Seite wird geladen...

Verwahrloste Papageien - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.