Verwitwete Prachtrosella Henne

Diskutiere Verwitwete Prachtrosella Henne im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich bin hier zum ersten Mal, leider aus einem sehr traurigen Anlass: Mein Prachtrosella Hahn ist leider am Samstag verstorben....

  1. Blalu0606

    Blalu0606 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin hier zum ersten Mal, leider aus einem sehr traurigen Anlass: Mein Prachtrosella Hahn ist leider am Samstag verstorben. Ich mutmaße, dass es ein Herzinfarkt war, da alles recht schnell ging. Er war eigentlich putmunter, ist tagsüber noch fleißig fliegen gewesen und plötzlich gegen 1 Uhr nachts (waren zufällig wach, da unser 1jähriger Sohn Rabatz gemacht hat) sieht mein Mann wie Clyde plötzlich komische Geräusche von sich gibt und kopfüber hängt. Als wir gleich am Käfig waren hat er sich schon kaum noch bewegt und ließ sich ohne weiteresvon der Stange nehmen, da hat dann sein Herzchen schon nicht mehr geschlagen :traurig:
    Wir sind sehr traurig und gerade um meine Henne tut es mir so leid. Die beiden waren jetzt zwar nicht die besten Freunde, aber dennoch ist deutlich zu spüren, dass sie ihn vermisst (ist nervös, ruft immer wieder nach ihm). Jetzt sind wir am überlegen wie wir weiter machen sollen. Hergeben kommt für uns eigentlich nicht in Frage, aber einen ganz jungen Hahn her holen ist ja auch Blödsinn. Und in unserer Umgebung hat sich bisher leider noch kein anderer Halter finden lassen (wir wohnen am schönen Bodensee). Wäre es eine Option einen andere Sittichart, z.B.Nymphis mit ihr zu vergesellschaften?Oder eben als Gesellschaft ein neues Paar zu holen?

    Eine andere Frage habe ich zum Alter. Ich bin mir recht unsicher, was das Alter betrifft. Ich selber habe meine zwei Schlingel seit knapp 11 Jahren. Ich habe heute mal eine Anfrage bei der Registrierungsstelle gestellt zu der Ringnummer von Clyde. Als Antwortbekam ich, dass der Ring vor 16 Jahren an den Züchter ausgestellt wurde. Heißt das nun mein Vogel war 16 Jahre alt oder ist das das Maximalalter von dem man ausgehen kann? Und folglich ist meine Bonny dann auch so alt?

    Da wir kurz vor einem Umzug stehen und ich gern auch einen neuen Käfig kaufen möchte, wollte ich fragen, was es denn so für Empfehlungen gibt? Ich weiß Volieren werden mir jetzt die meisten ans Herz legen, aber ich möchte doch meine Vögel einfach bei mir im Haus haben. Haben aktuell einen sehr großen Papageienkäfig, der aber langsam das rosten anfängt (meine beiden baden so gern in ihrer Trinkschale und pritscheln dabei alles voll) und ich jetzt vor kurzem aufgeklärt wurde, dass ein Käfig der höher als breit ist nicht so toll sei, möchte ich natürlich einen entsprechend passenden Käfig. Habt ihr Tipps?

    Ich wäre euch sehr dankbar,
    viele liebe Grüße, Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blalu0606

    Blalu0606 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schade, scheinbar kann oder möchte mir niemand antworten. Trotzdem danke
     
  4. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi und willkkommen im forum.
    leider ist dein beitrag etwas untergegangen.
    also 16 jahre ist für ein rosella noch kein wirkliches alter die können 20-30 jahre alt werden. du kannst deiner henne aber wieder einen jungen hahn an die seite stellen. rosellas sind da nicht so festgelegt.
    natürlich ist eine große aussenvoliere für rosellas das optimale aber auch in der wohnung solltest du dir eine voliere zulegen grundfläche 1x2m wäre super. wenn ihr den platz für eine solche voliere nicht habt sollte der käfig mindesten 1,2m lang sein.
     
  5. #4 Blalu0606, 28. September 2015
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2015
    Blalu0606

    Blalu0606 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank für deine Antwort! Ja, ich fürchte fast, dass es auf einen neuen jungen Hahn hinaus laufen wird. Wobei das halt einfach eine Endlosschleife werden wird (in hoffentlich ferner Zukunft stirbt meine Henne, dann ist der Hahn wieder allein usw.) Aber gut, Hauptsache sie ist nicht dauerhaft allein. Ich bin damals zu meinen Prachtrosellas wie die Jungfrau zum Kind gekommen. Ich weiß, sehr naiv, aber ich wollte mir eigentlich in einer kleinen Zoohandlung Unzertrennliche kaufen und habe mir dann meine zwei Schlawiner damals aufschwatzen lassen...
    Kennt jemand zufällig Züchter um den Bodensee rum? Die einzige die ich gefunden habe hat aktuell leider keine Prachtrosellas. Könnte auch in München sein, da ich dort öfters bin.
    Wegen der Voliere wollen wir mal schauen. Wir ziehen in ein Haus mit großer Fensterfläche (wie eine Art Wintergarten), da sollte eine Eckvoliere hinpassen. Freiflug hat sie da aber natürlich nach wie vor täglich.

    Und noch eine etwas blöde Frage: Wenn ich einen Hahn vom Züchter hole, kann ich mich darauf verlassen, dass dieser gesund ist oder sollte ich das sichetheitshalber noch vom TA klären lassen? Möchte meine alte Dame nicht noch mit Erregern belasten und ich habe auch ein Kleinkind zu Hause, das zweite ist unterwegs ;-)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Verwitwete Prachtrosella Henne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aeltere Prachtrosella Forum

    ,
  2. prachtrosella henne kaufen

    ,
  3. prachtrosella alter

    ,
  4. prachtrosella henne,
  5. rosella henne leise oder laut,
  6. rosella henne tot rosella hahn beruhigen,
  7. rosellasittich ruft andauernd,
  8. rosellasittich Henne nahe Radeburg gesucht ,
  9. rosella henne gestorben,
  10. vogelringnummer prachtrosella
Die Seite wird geladen...

Verwitwete Prachtrosella Henne - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...