Veterinäramt

Diskutiere Veterinäramt im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Michi, das freut mich sehr, dass das alles reibungslos über die Bühne gegangen ist. Konntest Du ermitteln was aus dieser Anzeige geworden...

  1. #41 charly18blue, 9. März 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Michi,

    das freut mich sehr, dass das alles reibungslos über die Bühne gegangen ist. Konntest Du ermitteln was aus dieser Anzeige geworden ist? Kommt der ATA noch zu Dir nach Hause und schaut oder wars das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hi,der ATA kommt noch zu mir.Ermitteln konnte ich nichts,oder er sagt es mir vor Ort.Wenn ,könnte ich dann Gegenanzeige wegen Verleumdung erstatten oder geht das dann nur über Rechtsanwlt was natürlich mit Kosten verbunden ist!Zumindestens ist alles Papiermäßig erledigt.
     
  4. #43 charly18blue, 10. März 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Was ich nicht verstehe, der ATA muß Dir doch wenigstens einen Grund sagen, warum er vorbeikommen will.
     
  5. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Im Brief vom Veterinäramt steht Betreff: Vogelhaltung und ich sollte einen Besichtigungstermin mit ihnen ausmachen wegen einer Anzeige.Es kann sich nur um den Hausmeister oder den anderen Wohnungsbesitzer halten,da ich ja in letzter Zeit mit ihnen Ärger hatte.Bis auf meine Freundin und ein Paar Arbeitskollegen war keiner in meiner Wohnung ,die die Haltung beanstanden hätten können.Dann würden sie es mir sagen und keine Anzeige erstatten!
     
  6. Echslein

    Echslein Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89335 Hochwang
    Hi,

    bei mir war auch schon das Veterinäramt und es ist wirklich nicht schlimm. Bei mir war alles in Ordnung.

    Sollte etwas nicht in Ordnung sein, bekommst Du Zeit zum Nachbessern.

    Habe immer noch einen Hass auf die Person, die mich angezeigt hat, so eine blöde Tussi. Aber dagegen vorzugehen ist viel zu umständlich.

    Ich wünsche Dir viel Glück.

    Mfg. Irina
     
  7. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Danke,es gibt halt immer neider,dann sollen sie zumindestens so mutig sein und keine Anzeige annonym erstatten.Feiglinge und obergescheite gibt es überall.Zuerst wollte ich auch gegen die Person vorgehen,abgesehen von den Kosten und den Ärger - für was!Bei den Vögeln ist alles in Ordnung und ich darf sie behalten.
     
  8. #47 charly18blue, 15. März 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Das freut mich von ganzem Herzen und sollen sich diese Leute in Grund und Boden schämen.
     
  9. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Solche Leute soll der Blitz beim Schei... erschlagen. (sorry) und hoffentlich ärgert sich derjenige (ich bin ja nicht nachtragend) die Tiere können wirklich nichts dafür!!! Danke euch:bier:
     
  10. #49 Daniaminna, 15. März 2012
    Daniaminna

    Daniaminna Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wadersloh / WAF
    Hallo,

    freut mich ebenfalls, dass Du *es* hinter Dir hast :)

    Das ist mit dem Vet-Amt nicht anders, als eigentlich überall..... entweder Du hast jemanden, der weiss was er da macht.... oder eben jemanden, der sich mal angelesen hat, was er alles machen könnte :~

    So etwas vor der Brust zu haben ist selten angenehm..... ich empfinde es immer etwas so, wie wenn man während der Autofahrt die Polizei im Rückspiegel sieht....eigentlich ist ja alles tippo..... aaaber man weiss ja nie :D

    Und was solche feigen Anzeigenerstatter angeht...auch solche Menschen gab es immer und wird es immer geben!..... die sind seltenst mit ihrem Leben zufrieden, das zu wissen, ist doch schon so etwas wie eine Genugtuung....... keine Minute Zeit sollte denen geopfert werden, sie wäre eh verschwendet!

    Liebe Grüße
    Elke
     
  11. #50 Holger Günther, 16. März 2012
    Holger Günther

    Holger Günther Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Eine richtge Anzeige müßte eine Hausdurchsuchung(auch wenn nur der Tierarzt kommt) zur Folge haben.Wenn Du Ihn nicht reinlassen willst,darf er nicht zu Dir kommen.Wir sind "eigentlich" ein Rechtsstaat und da hat nur die Polizei das Recht zur Polizeigewalt(auch wenn sie nur einen Vogel angucken wollen ,ist es rein rechtlich eine Hausdurchsuchung).Irgendwelche Umweltschutzorganisationen,Untere Naturschutzbehörden oder Amtstierärzte haben da (eigentlich) nichts zu suchen.Wahrscheinlich hat die Polizei keinen Bock oder es ist eine Nichtigkeit.Nach dem Gesetz muß sich die Polizei vor solchen "Hausdurchsuchungen" sachkundig machen.Dazu haben die meistens keine Lust und da schleppen sie dann andere Leute an.Was dann dabei rauskommt, kann man hier im Forum zur Genüge lesen.Holger
     
  12. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn nun dabei raus gekommen?Denn mich wundert ehrlich gesagt das du am 29.februar Post bekommen hast wegen deiner Haltung,aber bis heute vom VA noch keiner da war.....normalerweise dauert sowas nicht fast 3 Wochen!
    Und natürlich kontrolliert das VA auch alle dazugehörenden Papiere!!!
    Ich an deiner Stelle würde denen sagen das du nur einen Termin mit denen vereinbarst wenn sie dir vorher erst sagen um was es geht,damit du zur Not einen Rechtsbeistand dazu bestellen kannst!
     
  13. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Der Herr vom VA war da und hat die Vögel begutachtet.Aber viel Ahnung hat er glaube ich nicht gehabt,da er nicht mal einen Nympfsittich kannte,geschweige denn Papageien!Viele kennen nur den Papagei den man im Fernsehen sieht und das wars.
     
  14. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Und was war nun der Grund des Besuches?
     
  15. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Die Anzeige ging um die Vogelhaltung.Was genau angezeigt wurde erfuhr ich nicht nur daß die Anzeige anonym ist.Der Herr hat sich jeden einzelnen Vogel angeschaut,jeden Käfig ausgemessen und die Insassen aufgeschrieben und Fotos gemacht.Vorort hat man mir nur gesagt,daß die Vögel in einem guten Zustand sind.Nur bei den Papageien wollte er einen Fachmann fragen ob die Käfige die richtige größe haben.Hatte gestern einen Anruf vom Amt daß alles stimmt,nur daß bei zwei Papageikäfigen die Bademöglichkeit fehlt.Ich habe aber schon bei dem ersten Besuch dem Mann die zerlegten Volieren gezeigt und gesagt,wenn sie umgebaut sind werden sie wieder aufgebaut,daß die jetzigen Käfige der Papageien nur eine Übergangslösung sind.Habe ihm aber auch den Wassersprüher gezeigt mit denen ich sie täglich abdusche.Gegen den Mann kann ich nichts sagen,der macht auch seine Arbeit und muß jeden Hinweis nachgehen,was auch so gut ist.Hin und wieder werden doch fälle von Tierquälerei aufgedeckt.
     
  16. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Berichtigung:für die Papiere ist bei uns das Landratsamt zuständig,wegen der Meldepflicht nicht das VA.
     
  17. Echslein

    Echslein Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89335 Hochwang
    Bei mir kommt der Amtstierarzt nächste Woche wieder, wegen Zuchterlaubnis.

    Drückt mir mal die Daumen. Habe ihn dann gleich noch auf eine Tasse Kaffee eingeladen.

    Mfg. Irina
     
  18. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Wünsche dir viel Glück,hat er etwas zum beanstanden gefunden weil er wieder kommt!
     
  19. Echslein

    Echslein Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89335 Hochwang
    Nein, gar nichts. Ich habe nur mit ihm telefoniert, weil ich die Zuchterlaubnis möchte. Dazu meinte er, er bringt mir das Formular vorbei. Dabei habe ich ihn gleich auf eine Tasse Kaffee eingeladen.

    Ob er die Vögel anschaut oder nicht weiss ich nicht.

    Mfg. Irina
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Irina,die Vögel schaut er hundert Prozentig an.Allgemeiner Zustand,ob Verletzungen usw.,die Futtermittel,sie müssen unbedingt ein Badehaus haben!,ob der Käfig die richtige Größe hat und bei Papageien die Papiere - ob sie gemeldet sind.So ist es in Deutschland!Alles muß seine Ordnung haben.Wünsche dir viel Glück,aber mit den Leuten kann man reden und sie geben einem wertvolle Tips.
     
  22. Echslein

    Echslein Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89335 Hochwang
    OOOOOOO mein Käfig ist viel zu klein, aber die Kleinen dürfen ja den ganzen Tag frei fliegen. Mal sehen, ob ich meine Zuchterlaubnis krieg.

    Und ich hab zwar eine Badeschale, aber ein Badehaus bekomm ich erst zum Geburtstag geschenkt.

    MFg. Irina
     
Thema: Veterinäramt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss ich Haltung von Papageien beim veterinäramt anmelden

    ,
  2. veterinäramt überprüft hunde besitzer

    ,
  3. veterinäramt gesetze

    ,
  4. Papagei veterinäramt,
  5. gesetz veterinäramt,
  6. wann muss veterinäramt verständigt werden ,
  7. vogelküken bekommen veterinäramt,
  8. veterinäramt vogel anmelden ,
  9. veterinäramt wer hat angezeigt,
  10. veterinäramt vögel was muss man melden
Die Seite wird geladen...

Veterinäramt - Ähnliche Themen

  1. Besuch vom veterinäramt ..

    Besuch vom veterinäramt ..: Heute hatte ich doch tatsächlich Besuch vom einem netten Herrn vom amt für lebensmittelüberwachung und veterinärwesen .:? Irgendjemand nettes...
  2. Kongo anmelden bei Veterinäramt

    Kongo anmelden bei Veterinäramt: Hallo papageien Gemeinde. Hätte mal ein paar fragen an euch. Möchte mir ein Kongo Graupapagei kaufen was benötige ich für die anmeldung beim...
  3. Sollte ich einen Tierschutzverein oder das Veterinäramt verständigen?

    Sollte ich einen Tierschutzverein oder das Veterinäramt verständigen?: Hallo ihr Lieben, war vor zwei Tagen in einer Zoohandlung und musste absolut inakzeptable Zustände sehen... Diesem Eigentümer scheint es...
  4. Veterinäramt

    Veterinäramt: Hallo! Ich hab mal eine Frage zu den Zuständigkeiten der Behörden. Ich habe vor zwei Wochen meinen Sakerfalken beim Landratsamt München...