Videos von Pitti und Kira

Diskutiere Videos von Pitti und Kira im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hmm Heidrun klickert zwar jedesmal aber Leckerlie scheint es keines zu geben ??? Wir haben mit unseren heute auch geübt, dieses mit ihnen...

  1. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hmm Heidrun klickert zwar jedesmal aber Leckerlie scheint es keines zu geben ??? Wir haben mit unseren heute auch geübt, dieses mit ihnen beschäftigen mögen sie auch gerne, aber die Teile werden vor allem auf den Boden geschmissen. Die wollen wohl mich erziehen :zwinker:
    Hab ihnen auch das Video von Pitty vorgespielt, da haben sie aber provokativ weggesehen :+schimpf Naja zumindest haben sie die frischen Äste (wenn auch ohne Blätter) zerlegt. Hauptsache sie haben Arbeit :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Blondie,

    nein, das Drehen der Münzen haben wir Pitti nicht vorgemacht. Ich glaube, das geht so am besten, weil Pitti so klein ist und deshalb die Schlitze zum Reinstecken von oben nicht so gut sehen kann.
    Kira hat da eine ganz andere Technik. Sie ist etwas größer und kann das eigentlich viel schneller und besser. Ein Video mit Kira wird auch noch folgen. Im Moment bekommt sie nur immer mal die Wut, wenn sie den Camcorder entdeckt und reißt dann das ganze Gestell um.



    Hallo Liane,

    dass Pitti mich necken wollte, glaube ich nicht.
    Pitti geht mit Bedacht vor und überlegt vorher, welche Farbe er nimmt. Wahrscheinlich hat er gesehen, dass bei der gelben Säule noch 2 Plätze frei waren. Der blaue Stein war eben nicht dran, da fliegt er weg und Pitti nimmt einen gelben. Zum Schluß hat er gemerkt, dass ein gelber Stein fehlt. Er versucht ihn zuerst mit dem Füßchen zu greifen, denkt, dass so ein gelbes Muster der Decke ein Stein sein könnte. Nach Aufforderung sucht und findet er ihn dann weiter hinten.
    Wenn Pitti uns ärgern oder necken will, sieht das anders aus. Dann steckt er absichtlich alle Steine in die falschen Farbsäulen oder haut das ganze Gestell um. Oder er rennt mit einem roten Stein davon und lässt ihn über unserem rot-orange gemusterten Teppichboden fallen (weil wir den roten am schlechtesten wieder finden) und freut sich, wenn dann die ganze Familie stundenlang suchen muß.
    Klar bekommt Pitti ein Leckerli, wenn er mit dem Spiel fertig ist. Das sucht er sich aber vorher aus.
    Meist machen wir verschiedene Spiele hintereinander. Am liebsten fängt Pitti mit dem Puzzle an. Er macht es dann meist immer wieder, bis man das Spielzeug wegnimmt, da er ja nicht unbegrenzt viele Nüsse (die er sich als Leckerli aussucht) essen soll.
    Leider spielen Pitti und auch Kira meist nur am Abend mit, da sie den Tag über lieber toben wollen. Bei dem elektrischen Licht sehen nur die Videos in den Farben nicht so gut aus.



    Hallo koppi,

    bei uns gibt es nur noch ein Leckerli nach jedem Spiel, nach jedem Clickern wäre einfach zu viel. Das machen wir nur ganz am Anfang bei neuen Spielen und dann gibt es auch keine Nüsse sondern nur geschälte Sonnenblumenkerne. Den Clicker könnte man jetzt eigentlich weglassen, das ist inzwischen nur noch ein Signal, dass es richtig war.
    Deine lernen das Puzzeln schon noch, obwohl vielleicht das Puzzeln am schwierigsten ist.
    Ich würde am besten erst mal nur mit einem Stein üben, vielleicht mit dem Kreis (der lässt sich am einfachsten in das „Loch“ stellen, das Sternchen mit den vielen Ecken ist am schwierigsten). Zuerst müssten Deine Beiden lernen, den Stein am Griff aufzunehmen und dann wieder abzustellen. Anschließend bekommen sie eine Belohnung, wenn sie den Stein auf dem Brett abstellen usw. Wenn sie dann sicher den 1. Stein in das dazugehörige Loch bekommen, geht das Lernen dann viel schneller. Die Schwierigkeit ist nicht, dass die Graupis nicht wissen welcher Stein in welches „Loch“ gehört, sondern die Steine so in die „Löcher“ zu befördern, dass sie dort „einrasten“ durch Drehen, Verschieben usw.
     
  4. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
  5. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Super klasse,ist dazu eigentlich jeder Graue in der Lage,bei vernünftigem Training,oder nur die Schlaueren unter ihnen?Das Spieli von Kira sieht einfacher aus,mit welchem ,sollte erfahrungsgemäß ,ein normal duchschnitlich intiligenter Graupapgei anfangen?Habe mir nicht alles durchgelesen,also solltest du diesbezüglich schon geantwortet haben,entschuldige bitte meine Frage!!!Gruß Ira
     
  6. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Ira,

    ich denke schon, daß das Aufstecken, Puzzeln und Sortieren nach Farben jeder Graupapagei lernt. Irgendwie sind sie doch alle intelligent und ich glaube nicht, daß nun ausgerechnet Pitti und Kira besonders schlaue Graupis sind.
    Am einfachsten ist bestimmt das Aufstecken, da brauchen sie ja nicht groß nachdenken und müssen nur begreifen, daß die verschiedenen Scheiben alle irgendwie aufgefädelt werden sollen, auch die Reihenfolge ist ja egal.

    Das kannst Du hier nochmal sehen (1. Video):
    http://www.youtube.com/watch?v=BLH2gjUhPdE
     
  7. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Heidrun,
    doch ich glaube deine sind besonders schlau,meine Rocco schnallt einfach nicht das die Scheibe über das Stäbchen muß,sie läßt es immer vorher fallen.
    Ich komme einfach nicht weiter :traurig:
    Da muß ich wohl noch weiter über 8)
    Ich finde es einfach genial,wie deine das können.
     
  8. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Blondie,

    ich glaube nicht, daß Deine Rocco dümmer ist. Da gibt es bei den Graupapageien sicherlich nicht so große Intelligenzunterschiede. Ich glaube auch nicht, daß der bekannte Graupapagei Alex ein ganz besonders schlauer war. Das lernen bestimmt alle mit entsprechender Ausdauer und Geduld.
    Für Deine Rocco ist das eben vielleicht das erste Spiel dieser Art. Bei ähnlichen begreift sie das sicher dann viel schneller.
    Vielleicht kannst Du ihr, wenn sie so eine Scheibe angehoben und im Schnabel hat, mit dem Stab etwas entgegenkommen und diesen in das Loch der Scheibe einfädeln, so daß Rocco besser versteht, daß die Scheibe aufgesteckt werden soll. Sie wird das dann vielleicht bald selbst probieren. Nur Geduld, Rocco lernt das!
     
  9. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Heidrun,
    das ist ne super Idee,das werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Danke schön :zwinker:
     
  10. #49 Heidrun S., 5. März 2010
    Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo,

    hier ist das nächste Video von Kira.
    Sie sortiert die kleinen bunten Münzen nach Farben.

    Kira hat dabei aber eine andere Technik als Pitti. Da sie ein bißchen größer ist, kann sie die Münzen besser von oben in die Schlitze stecken.
    Pitti legt die Münzen immer erst kurz oben ab, vergleicht nochmal die Farbe und steckt sie dann erst durch den Schlitz.

    http://www.youtube.com/watch?v=qOt27OhRtUo
     
  11. #50 Heidrun S., 14. Juni 2010
    Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
  12. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Heidrun,

    Pitti und Kira sind der Hammer!! Ich habe mir mit großer Begeisterung alle Videos angesehen. Klasse!
    Liebe Grüße Uschi
     
  13. #52 alvaro2000diego, 14. Juni 2010
    alvaro2000diego

    alvaro2000diego Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Mir fehlen die Worte!!!


    :dance::dance::dance:
     
  14. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Heidrun,
    das is ja echt der Hammer :freude:
    Wie lange hast du es denn geübt,und war es schwer?
    Ach und die elegante Hand die die Ringe immer hin und her schiebt :D

    Wow dein Grauer hat meinen vollen Respekt :zustimm:und du natürelich auch.
     
  15. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Heidrun,

    ich bin auch immer wieder total begeistert von deinen Videos. Deine beiden sind einfach unübertrefflich! :zustimm:
     
  16. #55 Heidrun S., 14. Juni 2010
    Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Blondie,

    Pitti hat das ganz schnell begriffen.

    Die Farben kannte er ja schon von anderen Spielen. Wir haben erst mal nur 2 Ringe hingelegt (in die Nähe der Tischkante), die hat er dann von allein runtergehauen. Und einfach dazugesagt:" Hol' den roten Ring!" Wenn dann der rote über die Tischkante flog, gab es ein Leckerli. Pitti wußte dann zumindest, was er machen soll, danach wurden weitere Ringe dazugelegt.
    Inzwischen wird nun geübt: "Hol' 1 blauen Ring,.... hol' 2 rote Ringe..." usw. Das klappt z.T. auch schon.

    Kira kann das auch schon. Nur heute früh war sie beleidigt und machte nicht mehr mit, weil der Pitti zuerst mitspielen durfte.

    Die "elegante" Hand ist leider nicht meine. Ich stand mit dem Camcorder daneben.
     
  17. #56 Heidrun S., 8. Juli 2010
    Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
  18. #57 Heidrun S., 28. Juli 2010
    Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo,

    hier ist ein neues Video von unserem "Puzzle-Weltmeister" Pitti.
    Er schafft es jetzt schon in 21 Sekunden!

    [video=youtube;-gEm9tX55lU]http://www.youtube.com/watch?v=-gEm9tX55lU[/video]
     
  19. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Heidrun,

    das Video ist wieder der Hammer.:beifall::dance::+party:
    Superschön. Meine machen so etwas nicht. Die hecken nur nur allesn anderen "Mist" aus. Es macht immer wieder Spaß die Videos anzusehen.

    Gruß
    zwilling
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hihi - hier ist das Forum der "Wunder-Grauen"...:D Puzzle-Wunder Pitti, Sprach-Wunder Lotti, uvm.
    Ich glaube, ich muß meinen Beiden mal beibringen SB-Kerne im Flug zu fangen. :D:~

    @Heidrun - man sieht dem Pitti richtig an, daß er Geschwindigkeitsrekorde brechen will. :D
    Echt ehrgeizig, der Kerl. :beifall:
     
  22. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Heidrun,
    ich bin wieder mal total begeistert :zustimm:von deinem Grauen.
    Es scheint Pitti nicht schwer zu fallen es umzusetzen und zu wissen was zu tun ist.
    Meine sind zur Zeit nur draußen und da kann ich nix üben.Aber ich bezweifel das es bei ihnen klappt.
    Es macht richtig Spaß die Videos anzusehen.:beifall:
     
Thema: Videos von Pitti und Kira
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pitti rechnet

    ,
  2. papagei löst metallpussel

Die Seite wird geladen...

Videos von Pitti und Kira - Ähnliche Themen

  1. Unser Zugang Pitti

    Unser Zugang Pitti: Hallo in der Runde, wir haben vor 2 Wochen einen Grauen aus seiner bisherigen Heimat geholt. Er lebte dort in einen Montana Travel Cage in einer...
  2. Videos einbetten

    Videos einbetten: [MEDIA]
  3. falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner (VIDEOs)

    falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner (VIDEOs): Der Titel "falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner" trifft sicher nicht auf die meisten neuen Vogel-Partner-Verkuppelungen zu!!! In...
  4. Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen

    Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen: Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen, letzte Sichtung im Wald an der Straße Am alten Kirmesplatz / Düchtingstr. in...
  5. Krähen im Flug (Videos)

    Krähen im Flug (Videos): mit Flügel "winken"..... Rolle machen ..... kurz am Rücken fliegen.....Formations- und Paarfliegen..... mit Ton/Musik ist's "fetziger"...