Viel trinken als Krankheitsanzeichen?

Diskutiere Viel trinken als Krankheitsanzeichen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, meine Mohrenkopf-Henne trinkt unheimlich viel am Tag, so daß sie zwar auch festen Kot absetzen kann, der ganz normal aussieht, aber extrem...

  1. #1 Perroquet, 14. April 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo,
    meine Mohrenkopf-Henne trinkt unheimlich viel am Tag, so daß sie zwar auch festen Kot absetzen kann, der ganz normal aussieht, aber extrem viel nur Flüssigkeit absetzt. Das ist so auffällig, weil keiner meiner anderen das in dem Ausmaß tut.
    Die Einstreu unter ihrem häufigsten Sitzplatz ist abends komplett durchgeweicht, obwohl die Holzspäne schon viel aufsaugen.
    Ihr Trinknapf ist abends auch immer halb leer, auch wenn sie nicht badet, sie trinkt das natürlich nicht alles, aber spritzt auch viel umher.
    Ist sie einfach nur eine kleine Wasserratte mit unverhältnismäßig viel Durst, oder kann trinken auch ein Krankheitsanzeichen sein?
    Mir kam auch der Gedanke, dass sie vielleicht eine Zeit lang aus irgendeinem Grund nicht an genug frisches Wasser gekommen ist, sei es durch den dominanten Hahn, der sie auch so verletzt hat, bevor sie zu uns kam, oder durch einen früheren Halter. Dass sie sozusagen eine Mangelerfahrung erleben musste?
    Nur wenn es gesundheitliche Ursachen haben könnte, wäre es eben gut zu wissen.
    Viele Grüße und Danke schonmal für Hilfe, Janet
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Janet,

    natürlich kann übermäßiges Trinken ein Krankheitsanzeichen sein. Es könnte z. B. auf Probleme mit den Nieren hinweisen. Um eine mögliche Erkrankung sicher abzuklären, solltest Du einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen.

    LG, Sabine
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Janet,
    das kann eben nur ein TA herausfinden, von daher bleibt dir der Gang dorthin wohl nicht erspart.

    Sicher können wir dir hier sagen, dass es mit den Nieren zu hat oder oder oder, doch das nützt im Endeffekt nix.

    Besser ist, man weis erstmal genau was los ist -- mit organischen Sachen ist hat nicht zu spaßen -- und dann kann man versuchen gezielte Tips zu geben
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Unsere Schildsittichhenne hatte extrem viel getrunken als sie Hefepilze im Darm hatte...
     
  6. #5 Perroquet, 15. April 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Dann danke ich euch erstmal für die Antworten und werde mich weiter wenden. Da ich mich mit Symptomen und Ursachen wirklich nicht gut auskenne, wollte ich gerne hören, in welche Richtung es gehen könnte oder ob es überhaupt bedenklich ist.

    Janet
     
Thema:

Viel trinken als Krankheitsanzeichen?

Die Seite wird geladen...

Viel trinken als Krankheitsanzeichen? - Ähnliche Themen

  1. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  2. Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?

    Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?: Hallo leute, Ich habe seid einer Woche einen Graupapageien. Ich würde gern wissen wie viel liter die täglich trinken bzw ob die überhaupt viel...
  3. Trinken...

    Trinken...: Hallo erst mal an alle hier im Forum.... wir haben uns kürzlich 2 Ecuadoramazone zugelegt ... meine Frage an euch da draußen mit viel Erfahrung...
  4. Graupapagei Säfte anbieten ?

    Graupapagei Säfte anbieten ?: Hallo, Ich wollte mal fragen ob ich meinen Grauen 1-2 mal einen Saft anbieten kann und wenn ja was mögen eure denn gerne mir ist klar das er am...
  5. Halskrause. Kanarienvogel trinkt nicht.

    Halskrause. Kanarienvogel trinkt nicht.: Meine Kanaren-Henne hat am Dienstag eine Halskrause bekommen, weil sie immer an ihr verletztes Bein geht. Die Tierärztin sagte sie würde sich dran...