Villa Casa III - Aufbauhilfe dringend gesucht

Diskutiere Villa Casa III - Aufbauhilfe dringend gesucht im Forum Vogelzubehör im Bereich Allgemeine Foren - Leider muß ich gestehen, daß ich den Aufbau von meinem neuen Montana-Prachtstück, der Villa Casa III so nicht hinbekommen habe. :s Die Anleitung...
birdie

birdie

Mitglied
Beiträge
31
Leider muß ich gestehen, daß ich den Aufbau von meinem neuen Montana-Prachtstück, der Villa Casa III so nicht hinbekommen habe. :s Die Anleitung ist nur sehr dürftig und dann den entscheidenden Stellen gibt sie leider gar keine Information. Es ist wirklich zum verzweifeln und das Ding ist ja auch nicht ganz leicht, wenn man das alleine machen möchte. 0l Wäre es möglich, daß mir jemand hilft, der das gute Teil mit mehr Erfolg zusammengebastelt hat? Meine Spatzen freuen sich schon so auf ihr neues Heim und ich kann es ihnen nicht bieten. :traurig:

Vielleicht könnte jemand Fotos einstellen, wo besonders der Unterbau gezeigt wird (in welcher Richtung unten welche Kantenstücke hingehören und auch, wie und an was die mittlere Schubladenschiene angebracht gehört.
Ich wäre euch wirklich sehr sehr dankbar, wenn das möglich wäre! :~

Birdie
 
Die Lösung

Falls noch jemand dasselbe Problem haben sollte, dann würde ich hier gern selber die Antwort auf meine eigene Frage posten, nur so, zur Dokumentierung für die geneigte Nachwelt:

Vorne (= Seiten mit Türen) muß man als unterste Stange die Stange wählen, die eine Nase mit Loch für eine Schraube besitzt. Diese Stange muß so angebracht werden, dass die Nase zur Innenseite gerade nach unten angeschraubt wird.

Die Stange auf der Rückseite ist die mit den Nasen. Dies sind die Stopper der Sandschubladen. Diese Nasen werden auch nach innen montiert.

Bei der Voli muß man aufpassen wo vorne und hinten ist. Die Seitenteile für die Vorderseite haben für die unterste Stange eine höhere Bohrung als die der Rückseiten. Dies hat den Sinn, dass die Sandschubladen später hineingeschoben werden können.

Die Rückseitenbohrungen sind ca. 2 cm tiefer.

Die mittlere Stange für die Sandschublade wird mit der Schraube befestigt. Bitte erst locker anschrauben und die Sandschubladen einschieben. (Bin fast verzweifelt und dachte eine Kotschublade wäre zu breit, aber es passt.)
Sollte die Sandschublade nicht gleich passen, evtl. noch etwas die Schrauben der Seitenteile lockern.

Viel Spaß dabei und sollten noch Fragen sein, ruhig an mich wenden!

birdie
 
Ich habe meine Villa Casa III ganz ohne Aufbauanleitung aufgebaut, brauchte dafür aber vier Hände, alleine ist das sehr schwer. ;) Ich musste ein wenig gucken, wo das Mittel- und Hinterteil denn hingehört bzw. wierum es richtig drangeschraubt gehört, aber sonst fand ich es eigentlich ganz einfach. :) Aber super, dass Du es nochmal beschrieben hast, Fotos wären vielleicht auch ganz hilfreich, da man das auf den Internetbildern auch nicht so wirklich erkennen kann.
 
Ich habe den Aufbau auch nur mit Hilfe geschafft und wir sind fast verzweifelt. Die Anleitung ist echt nen Alptraum, wir mussten etliche Male alles wieder auseinanderbauen... Hätten die auch besser machen können für das Geld...
 
MÖÖÖÖÖÖÖÖÖP!!!

Das macht dann mal 5 Oironen in die "Alt-Fred-Exhumierungskasse"! :D ;)

Edit:
Aber ich muss zugeben, dass auch bei mi der Aufbau damals nicht ganz problemlos ablief.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema: Villa Casa III - Aufbauhilfe dringend gesucht

Ähnliche Themen

W
Antworten
3
Aufrufe
1.143
dragonheart
dragonheart
kleinerpiepmatz
Antworten
8
Aufrufe
2.320
Basstom
B
Mia
Antworten
3
Aufrufe
850
Tari
T
Zurück
Oben