Vögel am Nistkasten - was habt ihr im Garten ??

Diskutiere Vögel am Nistkasten - was habt ihr im Garten ?? im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Letzten Herbst habe ich mit meinen Kindern einige Nistkästen gebastelt und mein "Wohnungsangebot" im Garten erweitert. Habe nun einige Mitbewohner...

  1. #1 Sigi0815, 18.04.2011
    Sigi0815

    Sigi0815 europ. Dompfaffen

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hildesheim - Niedersachsen
    Letzten Herbst habe ich mit meinen Kindern einige Nistkästen gebastelt und mein "Wohnungsangebot" im Garten erweitert. Habe nun einige Mitbewohner mehr.

    Bei mir haben sich Kohl- und Blaumeisen, Haus-und Feldsperlinge und 2 paar Hausrotschwänze niedergelassen. Der Starenkasten ist leider noch nicht belegt.

    Was ist bei euch so los ?? Bilder wären toll.

    Feldsperling - Nistkasten wurde begutachtet:
    [​IMG]

    ....und wohl für gut befunden :zwinker: :
    [​IMG]

    Hausrotschwanz mit Baumaterial:
    [​IMG]

    weitere Bilder folgen
     
  2. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Bislang kann ich nur mit diesen Beiden dienen, ich bin noch nicht so aufs die Vögelchen und Fotografieren eingestellt, habe gestern erst alle Igelchen ausgewildert. Ich habe auch keine wirklich geeignete Fotoausrüstung für gute Fotos.

    Stummelchen, "mausert" grade, kommt seit 2 Jahren und holt sich Nüsse und Obst aus dem Futterhaus.
    Den Anhang P1050427.jpg betrachten

    Amsel
    Den Anhang P1050430.jpg betrachten Den Anhang P1050432.jpg betrachten

    Dazu zeigen sich bisher noch Kohl- und Schwanzmeisen, Heckenbraunellen, Rotkehlchen, Kleiber, Bunt- und Mittelspecht, Elstern, Eichelhäher, Krähen, Ringeltauben, manchmal Stare, manchmal Buchfinken, einmal ein Dompfaff-Pärchen im Garten.

    LG astrid
     
  3. Coknyu

    Coknyu Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    039
    Grüß Euch ,

    Darf ich mal ne Frage anschließen ???
    Ich habe noch nicht lange Nistkästen hängen und eine Blaumeise hat in einen schon 2x ( was ich gesehen habe ) reingeschaut .
    Am Nistkasten ist kein Sitzstöckchen vorne am Loch dran , soll ich das noch nachholen ???
    Und packt Ihr in den Kasten was rein ? / Federn oder Trockenes Gras ?

    Danke & Grüße Conny

    Schöne Bilder :beifall: / Schicke auch noch welche:D
     
  4. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Hallo Conny!
    Sitzstöckchen mußt Du keine anbringen und Nestmaterial schaffen die Vögel selber nach eigenem Geschmack heran. Lass die Vögel mal machen und genieß die Eindrücke aus sicherer Entfernung.
     
  5. #5 lotko, 19.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.04.2011
    lotko

    lotko Guest

    hallo,

    wie alt ist der kasten ? sieht er noch aus als wenn er frisch geschreinert ist oder ist er es vielleicht noch?

    wenn er das ist, vermische etwas erde mit wasser und trimm damit den kasten auf "alt".

    INNEN und AUSSEN.

    dann wird er besser und schneller angenommen, denn ganz neue kästen mögen sie nicht so gerne.

    ist er schon älter genügt es wenn du aus gewisser entfernung einfach zuschaust. die kommen dann von alleine und machen alles alleine.
     
  6. Sina96

    Sina96 Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Hallo,
    bei uns im Garten wird auch schon fleißig gebaut :)
    wir haben anscheinend in einem Nistkasten ein Rotschwänzchen pärchen und in einem anderen noch Blaumeisen
    ausserdem hat ein Amsel pärchen noch ihr nest in unserem gebüsch errichtet
    hoffen wir mal das alles gut geht :)

    LG
    Sarah
     
  7. Coknyu

    Coknyu Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    039
    Hallo Lothar,

    klar , ganz neu sind die Kästen .
    Danke für den Tipp , ändere das gleich morgen:D:D

    Grüße Conny
     
  8. lotko

    lotko Guest


    hallo,

    sollte natürlich heissen ................ erde mit etwas wasser................


    also mehr erde als wasser.
     
  9. #9 Sigi0815, 23.04.2011
    Sigi0815

    Sigi0815 europ. Dompfaffen

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hildesheim - Niedersachsen
    Der Hausrotschwanz ist mit dem Nestbau fertig - das zweite Paar ist noch fleißig am auspolstern.:

    [​IMG]
     
  10. #10 Accipiter nisus, 24.04.2011
    Accipiter nisus

    Accipiter nisus Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.02.2011
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weser-Ems
    Bei mir nisten derzeit überwiegend Kohlmeisen in den Nistkästen, ansonsten Amseln, Singdrosseln in Dickichten- auch Mönchsgrasmücken und Türkentauben- überall wird Nistmaterial angeschleppt ( die Amseln holen es meist vom Gartenteich her- Schlick!)
     
  11. #11 Sigi0815, 25.04.2011
    Sigi0815

    Sigi0815 europ. Dompfaffen

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hildesheim - Niedersachsen
    Heute bei meinen Eltern im Garten gesehen. Vor 2 Jahren hat hier noch ein Buntspecht gebrütet - dieses Jahr ist ein Star eingezogen:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #12 apteryx, 26.04.2011
    apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Bei uns je ein Paar Blaumeisen im Blaumeisen- und im Kohlmeisenkasten. Dafür die Kohlmeisen im Sperlingskasten. Und im Mauerseglerkasten ein Starenpaar mit bald flüggem Nachwuchs ............
     
  13. #13 Fabian23, 02.05.2011
    Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hier ist in diesem Jahr leider gar nicht bezogen worden.
     
  14. #14 Alexandra86, 03.05.2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Bei meinen Eltern im Garten brüten aktuell Stare, Kohlmeisen, Haussperlinge, Amseln, Rotkehlchen und ein Pärchen Goldammern. Bei denen im Garten ist aber jedes Jahr die Hölle los, der Garten ist aber auch riesig, es wird keiner gestört und das Futterangebot scheint auch entsprechend zu stimmen :D

    Bei uns brüten zur Zeit nur die Amseln, jedes Jahr wieder :)
     
  15. #15 Ottofriend, 03.05.2011
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hallo,
    bei mir im Garten brüten Buchfink, Zaunkönig, Zilpzalp, Feldsperlinge im Nistkasten, Haussperlinge(unter dem Blech der Scheune) , Blaumeisen und Kohlmeisen in Nistkästen, Stare, Rabenkrähen, Ringeltauben, Bachstelzen,Amseln, Rotkehlchen, Dohlen und in diesem Jahr erstmalig Mönchsgrasmücken. In der Scheune ist ab und an eine Schleiereule, aber ich sehe immer nur eine zur Zeit und keine Jungen.
    Ein Stockentenpaar ist oft am Gartenteich, aber die können sich wohl nicht wirklich entschließen.
    So einen Nistkasten wie der Hausrotschwanz ihn auf dem Bild weiter oben hat, habe ich auch mal aufgehängt vor drei Wochen - mal schauen, ob da noch etwas passiert.
    lg Sanne
     
  16. #16 geier-004, 06.05.2011
    geier-004

    geier-004 Guest

    Bei uns brüten dieses Jahr - wie auch bereits letztes Jahr - Kohlmeisen.

    Der 2. Nistkasten - mit 28mm-Loch für Blaumeisen - ist unbesetzt.

    Wobei ich sagen muss, dass aufgrund der Gegenheiten die Nistkästen auch nur etwas mehr als 2 m auseinanderhängen.

    Der Kohlmeisenkasten hat das Einflugloch Ri. Südwest, der Blaumeisen Ri. West, das werde ich aber versuchen noch zu ändern, so das dieser dann auch Ri. Südwest zeigt.
     
  17. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    3
    Im Starenkasten sind seit einer Woche Junge zu hören und die Altvögel sind den ganzen Tag mit Futternachschub beschäftigt.


    LG Silke
     
  18. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ich war ein paar Tage nicht da, das genügte dem Taubenpaar für den Nestbau auf der Markise:

    [​IMG]
     
  19. #19 geier-004, 11.05.2011
    geier-004

    geier-004 Guest

    Ich habe heute abend mal eine kurze Kontrolle am Nistkasten gemacht und dabei 5 kleine Kohlmeisen entdeckt.

    3 davon schon fast vollständig befiedert, bei einer fehlen noch ein paar Federn und bei der 5 konnte ich leider nur den Schnabel und ein Stück vom Kopf sehen, da waren die 4 anderen davor ...
     
  20. #20 mr.arti, 15.05.2011
    mr.arti

    mr.arti Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Hallo zusammen

    Ich habe den Vögeln in einem Körbchen verschiedene Fasern und Tierhaare angeboten
    [​IMG]

    Die von allen sehr gern angenommen werden
    [​IMG]

    Wie wild stürzen Sie sich drauf
    [​IMG]

    Bis alles verbaut ist
    [​IMG]

    Gruß Arthur
     
Thema:

Vögel am Nistkasten - was habt ihr im Garten ??

Die Seite wird geladen...

Vögel am Nistkasten - was habt ihr im Garten ?? - Ähnliche Themen

  1. Unterstützung benötigt: Nistkastenbau für heimische Vögel anstatt Katzenauslauf

    Unterstützung benötigt: Nistkastenbau für heimische Vögel anstatt Katzenauslauf: Hallo, ich bin neu im Forum und hoffe ich verletze mit meiner Anfrage nicht sämtliche Regeln. Ich bin Vogelliebhaber, wohne im Allgäu, baue...
  2. Vogeleier in verlassenem Nistkasten gefunden

    Vogeleier in verlassenem Nistkasten gefunden: [ATTACH] beim Reinigen des Nistkasten auf unserem Balkon sind diese winzigen Eier zum Vorschein gekommen. Leider waren sie eisekalt, so dass sie...
  3. Vogel Nistkästen

    Vogel Nistkästen: Moin Ich plane einige Vogelkästen zu bauen. Ich komme aus SH nähe Kiel also 20 km Landeinwärts. Die höhe der Kästen ist auf ca 1,5 m. 3m von...
  4. Tote Vögel im Nistkasten - wie verhindern?

    Tote Vögel im Nistkasten - wie verhindern?: Hallo liebe Forenteilnehmer, ich habe heute unsere Nistkästen sauber gemacht und habe eine erschreckende Entdeckung gemacht: In einem Schwegler...
  5. Vogelnest im Nistkasten

    Vogelnest im Nistkasten: Guten Abend. Zuerst muss ich sagen das ich absolut keine Ahnung auf dem Gebiet habe. Also schon mal vorweg, sorry, für die wahrscheinlich etwas...