"Vögel" auf der scheibe?

Diskutiere "Vögel" auf der scheibe? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo zusammen, ich wollte mal wissen ob jemand erfahrung mit den schwarzen aufkleb vögeln für die fensterscheibe hat.ich habe eine sehr große...

  1. #1 onlytheone, 15. Januar 2003
    onlytheone

    onlytheone Guest

    hallo zusammen,
    ich wollte mal wissen ob jemand erfahrung mit den schwarzen aufkleb vögeln für die fensterscheibe hat.ich habe eine sehr große scheibenfront und keine gardinen,mag aber auch nicht irgendwelche "lappen" davor hängen.oder evtl. window color bilder??? kann ja nicht den ganzen tag alles verdunkeln und die birdy`s sollen ja auch was vom tageslicht ab bekommen.

    ps.habe nun mal kolbenhirse in die voliere gehangen,wenn sie die akzeptieren und alls leckerchen annehmen werden sie "losgelassen" :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai,

    ein Tipp zur Hirse: Sobald sie auf den Geschmack gekommen sind, nur noch von Hand verabreichen. Meine vier bekommen Hirse von Anfang an nur von der Hand, das schafft Nähe und Vertrauen zu den Biestern. :)
     
  4. #3 onlytheone, 15. Januar 2003
    onlytheone

    onlytheone Guest

    denke ich werde tom mal zu meinem persönlichen berater ernennen:D
    ist ja immer einer der ersten der antwortet.... danke tom
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ach so, zu den Fenstern/Aufklebern:

    Damit habe ich leider keine Erfahrungen, meine Fensterfront ist nicht so sehr riesig. Ich habe am Anfang darauf geachtet, das die Vorhänge das Fenster grösstenteils verdecken, vor die Balkontür hatte ich auch etwas gehängt.
    Im Laufe der Zeit habe ich das dann nach und nach entfernt, mittlerweile wissen die Wellis, wo es lang geht und wo nicht. :)
     
  6. Kakadu

    Kakadu Guest

    Bei den Aufklebern gehts ja darum, dass die wildlebenden Vögel die Silhouetten von Raubvögeln erkennen und daher nicht gegen die Scheiben knallen.

    Du hilfts damit also auf jeden Fall den Vögeln draußen.

    Ob die Wellis drinnen darauf regieren weiß ich allerdings nicht.
     
  7. #6 Regina1983, 15. Januar 2003
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich hab die Vögelaufkleber auf den Scheiben, obs hilft weiß ich aber nicht :D Ist bis jetzt noch keiner gegen die Scheibe geflogen (auch von außen nicht). Ich hab an jedem Fenster so einen schwarzen Vogelaufkleber. Die Wellis störts jedenfalls nicht.

    LG

    Regina
     
  8. suti

    suti Guest

    Meine Erfahrung zu Window-Colour-Bildern auf der Scheibe:

    Ich hatte Window-Colour-Bilder auf der Scheibe kleben, bin davon aber wieder abgekommen.
    Ich hatte sie extra auf die obere Fensterhälfte geklebt, weil unsere Wellis keine "Tiefflieger" sind und so oben die Gefahr am Größten war, dass jemand gegen die Scheibe donnert.
    Aber leider musste ich feststellen, dass sie dann erst recht gegen die Scheibe flogen... 8o
    Nicht mit voller Wucht, doch immerhin so, dass es immer einen deutlichen Aufprall gab...
    Wahrscheinlich wollten sie entweder auf den Bildern landen oder sie genauer untersuchen... wer weiß. Aber den erhofften Effekt hatten sie jedenfalls nicht! 0l
    Jetzt habe ich nur noch ein paar Dekobilder auf der unteren Fensterhälfte kleben und seitdem will auch keiner mehr durch die Scheibe. ;)
    Allerdings haben wir sie auch nach und nach an die Scheibe gewöhnt, indem wir die Jalousien herunterließen und sie nach und nach etwas höher zogen.

    Mit den schwarzen Vogelaufklebern habe ich gar keine Erfahrung, könnte mir aber vorstellen, dass die Silhouette eines Raubvogels die kleinen doch etwas nervös macht... :?

    Ich hoffe, dass ich helfen konnte.
    Gruß
    Susi
     
  9. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Soweit ich weiß, helfen diese FEnsteraufkleber rein garnichts!!

    Ich habe mal gelesen, das Vögel diese Aufkleber nur als Bedrohung warnehmen , wenn sich sich bewegen würden. Ein bewegungsloser Aufkleber erreicht diesen Effekt nicht!

    Für die Pieper in der Wohnung ist es immer noch am Besten, wenn man einen Vorhang vor die Scheibe hängt!
     
  10. Ariel

    Ariel Katzenhüterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22177 Hamburg
    Hallöle :-)

    mach es doch einfach wie ich: Ich hab sie am Anfang immer erst fliegen lassen wenn es draußen schon gedunkelt hat (jetzt im Winter geht das ja ganz gut, da isses ja früh dunkel), dann erscheint ihnen die Scheibe als dunkle Wand und sie fliegen dort nicht hin. Dann jeden Tag etwas früher fliegen lassen (wenn´s geht), irgendwann begreifen sie auch wenn es hell (und die Scheibe durchsichtig) ist das sie dort nicht weiterkommen !
    Bei mir hat´s gut geklappt ! Hab nämlich auch große Fenter und die Gardienen sind nur an der Seite, also ist das ganze Fenster offen.
    Mit der Hirse würde ich es wie Tom machen, immer von der Hand, das bindet :-)
     
  11. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallo allerseits

    Ich habe auch Aufkleber an den Scheiben, allerdings Bunte. Die haben aber auch nix genutzt. Mit Vorhängen habe ich aber auch schlechte Erfahrungen gemacht. Da können die Leute hängenbleiben. Und manchmal so doll das man sie befreien muss. Das kann manchmal dauern wenn man nicht da ist. Deshalb würde ich darauf warten das sie es lernen das es da nicht weiter geht. Ansonsten hilft vielleicht noch Fenster nicht putzen.:D :D :D
     
  12. Falke

    Falke Guest

    Ich glaub auch nicht, daß diese Aufkleber irgendwas bringen.
    Hatte früher auch mal einen (mein Fenster ist ein schrägfenster und nicht wirklich groß). Aber geholfn hat das nichts. Eines Tages hab ich trotz diesem blöden Aufkleber einen meiner Wellis verlohren, weil der, obwohl er in dem Zimmer großgeworden ist und jeden Wnkel eigentlich kennen sollte gegen die Scheibe gedonnert ist und sich das Genick gebrochen hatte :'(
    Ich stand zufällig daneben, habe es mit ansehen müssen. Der Kleine ist direkt auf den Aufkleber zugeflogen...
    Seitdem ist der Aufkleber nicht mehr da und die letzten Jahre ist auch keiner der Wellis mehr gegen die Scheibe geflogen.

    Ob die Wellis allerdings die Siluette als Gefahtr ansehen wage ich zu bezweifeln. Hab aus Papier lebensgroße Modelle von einigen Greifvögeln im Zimmer hängen. Unter anderem einen Seeadler. Die Wellis haben davor gar keine Angst, im Gegenteil, sie nutzen ihn als Landemöglichkeit und zerfetzen ihn langsam in handliche Konfettistücke :-/
    Deshalb denk ich persönlich, daß unsere Heimwellis in der Hinsicht einfach zu degeneriert sind, als daß die Siluette irgendeinen Einfluß hätte.

    cu,
    Cosima
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. suti

    suti Guest

    Hallo,

    Das habe ich schon öfter gelesen, kann ich aber nicht bestätigen. Sie waren in diesen Situationen mehr an der Scheibe interessiert als bei Tag...
    Bei uns war das auch nie eine dunkle Wand, sondern es hatte sich immer das ganze Zimmer darin gespiegelt.
    Vielleicht lag's daran, dass wir Licht anhatten? :D ;)

    LOL
    Klar! Das ist es! Warum bin ich da nicht früher drauf gekommen? :D :p :D
     
  15. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    noch´n Vorschlag

    ich hatte letzten Sommer Mückengaze auf den Scheiben kleben, so haben die Wellis erst mal gelernt, wo sie lang fliegen können - und nun geht es auch ohne. Zwischendurch waren die fensterscheiben mal nackt - da habe ich eben ein paar Seiten Druckerpapier mit Tesafilm drangeklebt. Aber inzwischen sind sie so an ihre Flugrouten gewöhnt, dass sie einmal sogar das versehentlich offene 8o Fenster nicht bemerkt haben (puh:k)

    Liebe Grüße
    Gunna:0-

    Zu den Vogelaufklebern: ich habe meine Balkontüren damit reichlich versehen - und mußte trotzdem schon einen toten Fliegenschnäpper dort einsammeln, der mit Karacho dagegengesemmelt war:( . Soviel zu den "degenerierten Wellensittichen:p )
     
Thema:

"Vögel" auf der scheibe?

Die Seite wird geladen...

"Vögel" auf der scheibe? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...