Vögel; Blumengeschäft

Diskutiere Vögel; Blumengeschäft im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Okay das kann ich versuchen. Danke Lg Lukas :0-

  1. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Okay das kann ich versuchen.
    Danke
    Lg Lukas
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Lukas,
    ich mochte dir ein paar vorschlage machen ...
    wenn du kannst, bringe ihnen eien stuck frischen ast (vielleicht mit einem winkel um ihn im kafig zu besfestigen.
    ein spielzeig aus stuck von frischen asten (kannst du ja selber machen)...
    vielleicht werden sie besser anderungen akzeptieren wenn du mit kleinen geschenken ankommst ??
    Anstatt dem wassertopf ware eine trinkflasche gut angebracht.
    Ich benutze flaschen von eu perrier mit dem embout von lixit.
    Es kostet so um die 4$
     

    Anhänge:

  4. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Danke das kann ich auch jedenfall probieren.
    Lg Lukas :0-
     
  5. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Oha, dass die Zoofachhändler einem Vogel, der nach 3 Monaten nicht verkauft wurde, in Käfigen mit Mindestgrößen halten müssen, ist mir neu! Super, danke für die Info :zwinker:

    Da wird demnächst alle paar Monate jemand Besuch mit Fotoapparat bekommen... :+schimpf muahahaha :+schimpf
     
  6. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    @morrygan - hier die entsprechende Textpassage aus den Mindestanforderungen :

    2. Zoofachhandel
    In Zoofachgeschäften können Käfige oder Volieren vorübergehend mit der doppelten Anzahl Papageien besetzt werden. Dies ist nur in Zoofachgeschäften zu tolerieren, in denen eindeutig nachgewiesen werden kann, daß die Papageien nicht bereits in anderen Zoofachgeschäften bzw. Filialen eingeschränkt gehalten wurden und dadurch die Verweildauer, einschließlich Quarantäne, von 3 Monaten überschritten wird. An den Käfigen muß durch Hinweise deutlich erkennbar sein, daß die höhere Besetzung der Käfige oder Volieren nur für die vorübergehende Haltung im Zoofachhandel toleriert wird.
     
  7. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Nichts anderes zu tun? :nene:
     
  8. #27 morrygan, 7. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2011
    morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Was geschieht bei Zuwiderhandlung? Erstmal bekommt der Händler die Gelegenheit, die Haltungsbedingungen in einer vorgeschriebenen Zeitspanne zu verbessern. Und wenn er es nicht macht? Kann er u.U. die Konzession verlieren und darf keine Tiere mehr anbieten? Dann bestünde ja noch Hoffnung :bier:

    Gibt es auch irgendwo eine Verordnung/ein Gesetz, welche/s den Verkäufer zur wahrheitsgemäßen Beantwortung der Fragen des Kunden verpflichtet?


    Sorry, das ist jetzt off-Topic.


    Gibts denn zu dem Graupapagei im Blumengeschäft was Neues? Hat jemand schon die Besitzerin über die Aspergillose-Gefahr hinsichtlich der Erdnüsse hingewiesen?
     
  9. tamborie

    tamborie Guest

    Damit ist gesagt, dass die doppelte Besetzung nicht über drei Monate hinausgehen darf.
    Morrygan, kannst den Fotoapperat wieder einpacken, das gilt nicht für normalen Besatz.


    Tam
     
  10. tamborie

    tamborie Guest

    Kein Zoohändler wird nach drei Monaten größere Käfige bauen müssen, damit wäre ja das Gesetz sonst Totengräber des Zoofachhandels.
    Ja in Disneyland.


    Ja ich sah Reisebusse in Richtung Niederlande fahren, die alle die Besitzerin des Vogels aufklären wollen.



    Tam
     
  11. #30 lady-li, 7. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2011
    lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Das behauptest Du so einfach.
    Es hat solche Fälle aber schon gegeben.
    Frage mal User lanzelot, der hat (glaube ich) sowas in einem Zoogeschäft schon erlebt.
    Ich könnte Dir per PN ebenfalls zwei Zoogeschäfte nennen, die auf Anordnung des ATAs ihre Käfige vergrößern mußten.

    Es gibt im Bereich Zoofachhandel sehr engagierte ATAs und solche, denen man "auf die Sprünge helfen muß".
    Es kann sich für die Vögel aber auszahlen, wenn es Menschen gibt, die nicht wegschauen.

    Ach noch was :
    Warum gibt es wohl nur noch wenige Zoogeschäfte, die Großpapageien anbieten ?
     
  12. tamborie

    tamborie Guest

    Darum geht es doch gar nicht:

    Hier wurde die Aussage getätigt das der Zoofachhandel die Mindestgröße unterschreitet. Was ja logisch ist, qm kostete Geld.
    Das Vögel nicht länger wie drei Monate darin verweilen dürfen. Diese Aussage ist falsch!
    Dies gilt bei doppelten Besatz! Ansonsten werden die Käfiggrößen bereits von den meisten Geschäften eingehalten bzw. Neueinrichtungen werden nach dem Standard gebaut.
    Tiere in einem Geschäft sollen ja in der Regel verkauft werden, daher geht der Gesetzgeber auch nicht von einer dauerhaften Verweildauer aus.

    Und bitte komm mir nicht mit Veterinären, dass diese oft willkürlich entscheiden ist ja wohl bekannt und es ist nur anzuraten, denen immer mit einem Anwalt zu antworten.


    Tam


    Tam
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Warum willst Du den ATAs ihren undankbaren Job denn erschweren ?
    Eine ordentliche Haltung muß den ATA nicht fürchten !
     
  15. tamborie

    tamborie Guest

    Was hat Behördenwillkür mit einer ordentlichen Haltung zu tun?
    Nichts anderes war gemeint.

    Wenn ich in eine Zoohandlung Fische für den Gartenteich kaufen möchte aber keine Fische sehe, weil der Veterinär beschlossen hat das Fische ein Rückzugsgebiet brauchen, dann ist dies Behördenwillkür.
    Ein Tier was man nicht sieht kann man nicht kaufen und widerspricht einer kurzen Verweildauer. (Der Veterinär musste übrigens diese Anordnung zurück nehmen)
    Dito
    Auf einer Geflügelschau verbietet der Veterinär Haubenenten.
    Per Gerichtsbeschluß durften diese dann ausgestellt werden.

    Daher mein Vorschlag, jede Anordnung eines Veterinärs immer hinterfragen. Gibt es dazu gesetzliche Grundlagen, wenn nicht sofort einen Anwalt einschalten.

    Tam
     
Thema:

Vögel; Blumengeschäft

Die Seite wird geladen...

Vögel; Blumengeschäft - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...