Vögel brüten zu lange???

Diskutiere Vögel brüten zu lange??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hilfe wer kannmir einen Tipp geben? Meine Vögel brüten jetzt schon seit über 40 Tagen auf 4 Plastikeiern und da ich in zwei Wochen umziehe wäre...

  1. #1 Nicole26, 2. Mai 2003
    Nicole26

    Nicole26 Guest

    Hilfe wer kannmir einen Tipp geben?

    Meine Vögel brüten jetzt schon seit über 40 Tagen auf 4 Plastikeiern und da ich in zwei Wochen umziehe wäre es mir ehrlich gesagt nicht unrecht wenn das ganze eine Ende hätte, sonst muß einer der Beiden im Brutkasten umziehen :D
    Habe das auch schonmal ins Forum geschrieben aber leider fast keine Antworten bekommen.
    Eine Antwort war, ich solle alle zwei Tage ein Ei entfernen aber darauf hat dein jemand anderes geantwortet dass sie dann wieder von vorne anfangen. Gestern habe ich dann dochmal ein Ei weg und es hat sich keiner der Beiden Geier gewundert... soll ich die Anderen Eier jetzt auch mal nach und nach entfernen???
    Ich habe eh das Gefühl das meine Henne keine große Lust mehr hat aber der Hahn ist sowas von energisch und treibt sie immer wieder rein und wenn er nach einer wilden Verfolgungsjagd kein Erfolg hatte geht er halt selbst rein und legt noch eine zweite Schicht ein... NERV NERV NERV :k
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piper

    Piper Guest

    Hallo!
    Ich habe von einer bekannten gehört das man den Käfig oder die Voliere umgestallten soll.Den Brutkasten abbauen und auch nicht wieder reinhängen. Und die übrigen sachen die du drin hast etwas umbauen. Ob es klappt weiss ich nicht aber 40 tage sind wohl genug. Es ist ja auch kräftezehrend für die Vögel.
    Hoffe konnte dir vieleicht etwas helfen.
    gruss
    Piper
     
  4. #3 Nicole26, 2. Mai 2003
    Nicole26

    Nicole26 Guest

    Danke für den Tipp!
    Da ich ja umziehe und die Geier dann von einem kleinen Käfig in eine rießen Voliere ziehen haben sie hoffentlich genug Ablenkung und den Brutkasten tu ich dann auch weg !!!
     
  5. #4 bendosi, 2. Mai 2003
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Genau so würde ich es auch machen

    Auch würde ich nach dieser abnorm langen Brutzeit einfach alle Eier wegnehmen.:0-
     
  6. #5 Rebecca, 2. Mai 2003
    Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich verrate dir, was "abnorm lange" ist: fast vier Monate! So lange hat es bei meinen gedauert, bis sie endlich die Plastikeier aufgegeben haben. Bloß: eine Woche später fingen sie wieder an zu legen... total bekloppt. Nun sehe ich schon seit Januar immer nur drei Nymphen, sehr selten nur alle vier... und das, obwohl es wirklich nur Sparfutter gibt!

    Als ich im letzten Herbst umgezogen bin, war es aber eine ähnliche Situation. Im Prinzip war da die eigentliche Zeit auch schon vorbei, und ich habe dann einfach am Abend vorm Umzug den Kasten abgenommen, die Eier rausgenommen und dann sind wir umgezogen. Nur schien das recht anregend gewesen zu sein: die Geier standen keine halbe Stunde in der neuen Wohnung, da fingen sie schon wieder an, für Nachwuchs zu sorgen...

    Rechne auch damit, daß die beiden zuerst ein wenig sauer auf dich sein könnten. Als ich letztens versuchte, den Kasten wegzunehmen, waren die beiden sehr empört auf Suche, schrien, bissen und waren ziemlich aufgeregt. Nachdem sich das auch nach Stunden kein bißchen legte, haben sie ihren Kasten eben wiederbekommen...

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
Thema:

Vögel brüten zu lange???