Vögel im nördlichen Wietingsmoor

Diskutiere Vögel im nördlichen Wietingsmoor im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich war mal wieder unterwegs am Montag und hab einige Vögel auch fotografieren können. Da ich nicht wirklich gut darin bin zu erkennen um welche...

  1. #1 MrScroutch, 3. Juni 2009
    MrScroutch

    MrScroutch Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich war mal wieder unterwegs am Montag und hab einige Vögel auch fotografieren können.
    Da ich nicht wirklich gut darin bin zu erkennen um welche Vögel es sich handelt bitte ich jetzt mal um eure mithilfe.
    Die Aufnahmen sind leider nicht immer die Besten....
    Vorsicht, es sind nen Paar mehr... :D

    1.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0100.JPG
    2.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0111.JPG
    3.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0119.JPG
    4.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0127.JPG
    5.
    Kein Vogel, aber ungewöhnliches Tier
    6.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0192.JPG
    7.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0195.JPG
    8.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0203.JPG
    9.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0207.JPG
    10.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0230.JPG
    11.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0231.JPG
    12.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0239.JPG
    13.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0245.JPG

    Noch zwei Vögel von zu Hause
    14.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0263.JPG
    15.
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0050.JPG


    Ich danke jetzt schonmal für eure Geduld und Hilfe. :bier:
    Natürlich habe ich auch schon Vermutungen bei vielen Vögeln.
    Aber mal schauen ob es die selben sind wie von euch Experten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Punzel

    Punzel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich fang mal an (ich übe, also keine garantie..)

    1. bachstelze
    4. männliches schwarzkehlchen?
    6. großer brachvogel
    10. bachstelze
    11. lachmöve
    13. nilgans
    15. singdrossel

    an die anderen trau ich mich nicht ran.. na dann bin ich ja mal gespannt
     
  4. #3 Grinsofant, 3. Juni 2009
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    2+3 männliche Rohrweihe
    7 Kiebitz
    8 Wespenbussard ?
    9 Sperber(?)
    12 Turmfalke
    14 Brieftaube


    Für deine nächsten Bilder wäre es schön wenn du das wichtigste ausschneiden und dann hochladen würdest :)


    Gruß Bernd
     
  5. #4 Peregrinus, 3. Juni 2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    5. Ja, männliches Schwarzkehlchen
    8. Wespenbussard ... könnte sein :idee:
    9. Ja, Sperber
    11. Lachmöwe, aber eine mit „w“

    VG
    Pere ;)
     
  6. #5 holyhead, 3. Juni 2009
    holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    12: Feldlerche im Singflug...
     
  7. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Und das "ungewöhnliche Tier" ist eine Ziege :zwinker:

    LG astrid
     
  8. #7 Grinsofant, 3. Juni 2009
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    das war auch mein erster Gedanke...
    Aber wenn man ganz genau hinguckt dann sieht man den Bartstreif und es fehlen die weißen aussenkanten an den Schwanzfedern :)

    Gruß Bernd
     
  9. Punzel

    Punzel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ups, da war mir wohl nach mövenpick-eis..

    und wieso soll nummer 9 ein sperber sein, und kein habicht, zum beispiel? will das garnicht anzweifeln sondern was lernen! ist das auffällige weiß am, öhm, "oberen ende" des vogels typisch für nen sperber? oder habt ihr das einfach anhand der flugart mit relativ schmalem schwanzende erkannt?
     
  10. #9 MrScroutch, 3. Juni 2009
    MrScroutch

    MrScroutch Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    danke für eure Antworten. :prima:

    Wow ich bin echt erstaunt wieviel und vorallem welche Greifvogelarten ich endlich mal vor die Linse bekommen habe.

    Ist das denn normal das soviele Greife auf einem solch kleinen Raum gut miteinander leben können?

    Da bin ich ja richtig froh das ich diese Stelle für einen kleinen Spaziergang ausgewählt habe.
    Hätte echt nicht gedacht das es dort nun so belebt ist nachdem ich oft zuvor (meist im Winter) kaum Beobachtungen dort machen konnte.

    Aber was mich noch verwundert ist die Ziege.
    Ist das normal das hier einfach so Ziegen wild umherlaufen? :?
    Und vorallem sieht die so sehr merkwürdig aus. 8o
     
  11. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Also wenn ich genau hinguck, dann sehe ich eine Feldlerche im Singflug:

    [​IMG]


    Ich versteh nicht wie man hier einen Turmfalken erkennen kann...

    MfG
     
  12. #11 Peregrinus, 4. Juni 2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Klar, da gibt es keine Zweifel. :zustimm:

    Man sieht an der Statur, daß der Vogel sehr klein ist (großer Kopf, kurzer Hals, insgesamt wenig "tailliert"), schon von daher kann das niemals ein Habicht sein.

    Anmerkung: Die Proportionen eines Vogels ändern sich mit seiner absoluten Größe und ermöglichen auch ohne Größenvergleich eine Einschätzung der Größe. Dazu braucht es freilich Erfahrung.

    Der Handschwingenbereich ist sehr breit und im Vergleich zur Amrschwingenfläche groß (der Habicht hat einen schmaleren Handflügel). Die Unterseite der Flügel ist klar und deutlich gebändert (wirkt beim Habicht nahezu ungebändert "silbergrau").

    Das Weiß an der Schwanzbasis sind die hochgewehten Unterschwanzdecken. Die haben sowohl Habicht als auch Sperber. Das ist also kein Unterscheidungsmerkmal.

    Das klingt nun zwar alles theoretisch und relativ, aber das aus diesen Einzelmerkmalen entstehende Gesamtbild läßt an dem Sperber keinerlei Zweifel zu.

    VG
    Pere ;)
     
  13. Punzel

    Punzel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ui...
    danke!
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. mila

    mila Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das ungewöhliche Tier ist keine Ziege!:nene:

    Es ist ein "Kamerunschaf"
     
  16. #14 MrScroutch, 4. Juni 2009
    MrScroutch

    MrScroutch Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Und wie gelangt das Kamerunschaaf so ganz allein ins Moor?
    Ist das wohl wem ausgebüchst? :?

    Ansonsten hab ich hier noch ein sehr ungewöhnliches, leider schlechteres Bild wo das Schaaf zu Kühen unterm Zaun unterdurch in die Weide gerannt ist....
    http://www.mrscroutch.kilu.de/Bilder/Nikon%20D80/01.06.09/DSC_0155.JPG
     
Thema:

Vögel im nördlichen Wietingsmoor