Vögel im Rheingau

Diskutiere Vögel im Rheingau im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Erstmal will ich mich vorstellen: Ich heiße Marko und wohne in Eltville am Rhein. Ich bin kürzlich hierher in eine Dachwohnung gezogen und nehme...

  1. #1 hottentot, 17.07.2004
    hottentot

    hottentot Guest

    Erstmal will ich mich vorstellen: Ich heiße Marko und wohne in Eltville am Rhein.
    Ich bin kürzlich hierher in eine Dachwohnung gezogen und nehme nun tagtäglich am Leben und Treiben der vielen Vögel in diesem Tal teil. Im Gegensatz zur unserer alten Wohnung (im Nachbartal) ist die Vogelwelt hier überwältigend.

    Bereits ab 4.00 Uhr morgens beginnt ein infernalisches Pfeifkonzert, das tatsächlich tropische Ausmasse hat.

    Seit letzer Woche sitzt in einer benachbarten Tanne ein größerer Vogel, der bis in die Nacht (0.30- 1.00 Uhr) in regelmäßigen Abständen ein sehr intensives, adlerähnliches Pieps von sich gibt. (Es gibt hier im Rheingau unter anderem Milane?) - könnt ihr mir eine Seite nennen, wo ich die verschiedenen Vögel anhand von Abbildungen spezifizieren kann?

    Ausserdem haben wir noch zwei Amseln. Die fliegen jeden Abend eine fast einstündige Runde mit heftigen (Alarm?)lauten von Dach zu Dach. Warum machen die das?

    Das Zwitschern der Vögel ist tatsächlich Musik - und hier in dieser Dachwohnung hört man es endlich auch mal richtig.

    Wir haben direkt unter unserer Schlafzimmerdachgaube zu guter letzt auch noch eine Spatzenfamilie, die mittlerweile mit der Aufzucht der zweiten Linie des Jahrgangs 2004 beschäftigt ist.

    Also viele Grüße ins Forum, vielleicht habt ihr ja ein bißchen Info für mich, ansonsten werde ich jetzt mal das Stativ und das Fernrohr klarmachen! :)
     
  2. #2 Wasteli, 17.07.2004
    Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    05.07.2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    ja, das ist etwas herrliches. Die unterschiedlichsten Vogelarten haben wir bei uns auch noch. Das ist heute leider nicht mehr selbstverständlich.
    Diese Seite finde ich sehr schön und informativ:
    www.naturfotografie-digital.de
    Der Macher hat die Seiten vor allem für Verlage, Schulen und Naturliebhaber angelegt.

    Vielleicht haben die Amseln in der Nähe ein Nest. Dann krakelen sie auch. Oder sie sind in Brutstimmung und jagen, bzw. verjagen sich.

    Berichte mal was für ein "Klein-Adler" bei euch im Baum sitzt, wenn du es herausfindest. Hier sitzt schon mal ein ziemlich kleiner Vogel, der hört sich auch nach "Adler" an.
     
  3. #3 hottentot, 18.07.2004
    hottentot

    hottentot Guest

    Hallo - sehr schöne Seite, danke!
    Gibt es etwas vergleichbares für Raubvögel? Beim joggen sehe ich viele.
     
  4. Balu

    Balu Guest

    Ein Adlerähnliches Piepsen???Dann sind es Waldohreulen oder Waldkäuze.Greifvögel dürfte es bei Dir so ziemlich viel geben,wie Milane,Bussarde,Eulen aller Art,sogar Fischadler kannst du mit etwas Glück beobachten,aber nur wenn du dich an einen Ort setzt,wo niemand oder fast keiner langgeht!Auch Falken,wie den wanderfalken,Turmfalken und auch Baumfalken könntest du sehen!Ich war letztens mit meiner Klasse am Rheindelta,da haben wir einen Fischadler gesehen!Also,mit Glück klappt dass!
    Eisvögel,Flußseeschwalben,Möwen,.....Ich denke bei Dir gibts es so ziemlich alles!!!!
     
  5. #5 tsa-tsa, 19.07.2004
    tsa-tsa

    tsa-tsa Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.01.2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    habe selbst einige Jahre in Eltville gewohnt (jetzt wieder Wiesbaden). Es gibt dort jede Menge Milane. Auch Bussarde siehst Du häufig entlang des Rheins. Und in Eltville Ortseingang in den Ahornbäumen im Frühjahr jede Menge Saatkrähen, die dort brüten.

    Grüsse aus Wiesbaden
    Tsa-Tsa
     
Thema: Vögel im Rheingau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vögel rheingau

    ,
  2. vogelarten rheingau

    ,
  3. vögel im rheingau

    ,
  4. raubvögel rheingau,
  5. fischadler rheingau,
  6. Fischadler eltville,
  7. greifvögel rheingau,
  8. welche großen Vögel fliegen im rheingau,
  9. möven im Rheingau,
  10. sittiche im rheingau bilder,
  11. greifvogelarten im rheingau,
  12. greifvogel eltville,
  13. raubvögel eltville rhein,
  14. rheingau bussard art
Die Seite wird geladen...

Vögel im Rheingau - Ähnliche Themen

  1. Wie findet man für einen Vogel ein *gutes* neues Zuhause?

    Wie findet man für einen Vogel ein *gutes* neues Zuhause?: Hallo alle! Ich habe nach einiger Zeit Nachdenken entschieden, dass es besser wäre meinen Poicephalus senegalus Kepler ein neues Zuhause zu...
  2. 4 Ausstellungen über 2 Tage in einer Halle

    4 Ausstellungen über 2 Tage in einer Halle: Am 16. und 17. November 2019 (jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr) finden in den Emslandhallen in Lingen (Lindenstr. 24a, 49809 Lingen) die 26....
  3. Vogel kot leicht flüssig (das Weiße)

    Vogel kot leicht flüssig (das Weiße): Hallo, ich bin heute aufgewacht und habe bemerkt, dass der kot meiner pfirsichköpfchen leicht flüssig ist... Also ich sehe bisschen grün das...
  4. Welcher Vogel?

    Welcher Vogel?: Hallo ich bräuchte nochmal eure Hilfe: Bild 1: weibliche Amsel? Bild 2: Amsel mit Leuzismus? Bild 3: weibliche Amsel? Viele Grüße
  5. Vogel des Jahres 2020

    Vogel des Jahres 2020: Der NABU bittet um Unterstützung gegen den Abschuss der Turteltauben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden