Vögel und Katze

Diskutiere Vögel und Katze im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Wir halten unsere Vögel in einem Raum, der für die Katze im Normalfall nicht zugänglich ist. Wenn wir selbst zugegen sind, darf die Katze auch mal...

  1. Heidili

    Heidili Guest

    Wir halten unsere Vögel in einem Raum, der für die Katze im Normalfall nicht zugänglich ist. Wenn wir selbst zugegen sind, darf die Katze auch mal in die Voliere gucken, mit gebührendem Abstand, versteht sich.

    Nun steht ja in den Fachbüchern immer, dass Wellis und Nysis von Natur aus nur Gefahren kennen, die von oben kommen (Schlange, Greifvogel). Wieso sitzen sie aber wie erstarrt auf ihren Stangen, wenn die Katze in 1 m Entfernung in die Voliere starrt?

    Liegt es daran, dass sie kohlrabenschwarz ist? Geht eine Bedrohung von ihr aus? Wieso haben die Vögel keine Angst, wenn ich mit schwarzem Pulli vor der Voliere sitze?

    Fragen über Fragen, sicher nicht wichtig, aber doch mal interessant zu wissen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Heidili ,

    Unsere Pieper sitzen oft am Fenster und wenn die Katze unserer Nachbarn durch den Garten läuft sind beide völlig erstarrt vor Schreck , ich führe auch eine Schreckmauser von Kiko auf nächtliches vorbeilaufen der Katze über die Terrasse in Käfignähe zurück.
     
  4. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Also sie werden die Katze schon als Gefahr ansehen, ehrlich gesagt mit Recht. Denn eine Katze lässt sich nicht unbedingt auf Dauer verbieten die Vögel ganz in Ruhe zu lassen. Wenn sich die Möglichkeit ergibt und die Vögel draußen sind, würde sie schon versuchen, Beute zu machen. Das merken die Vögel wohl instinktiv. Ich glaube die Farbe spielt dabei weniger eine Rolle.
    Dich sind sie ja gewöhnt, und die Farbe des Pulllis wird Dich wahrscheinlich auch nicht drastisch verändern:).
     
  5. Chris73

    Chris73 Guest


    Die Schlangen, die ich so kenne, können alle nicht so gut fliegen! :D

    Liebe Grüße

    Chris
     
  6. #5 RalfW, 21. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2002
    RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Chris,
    ich merke schon das Du Dich mit Schlangen nicht auskennst.Ich weiß wenigstens eine,und zwar eine Boingconstritor:D :D :D

    P.s Und noch die gefähliche Würgeschlange,namens Bunte Luftschlange 8o 8o 8o
     
  7. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    :D :D Ich gehe nie wieder während ich was trinke an den PC und lese Eure Beiträge!!*prust* Zum Glück konnte ich mich noch beherrschen:s :), so dass nur kein Auge trocken geblieben ist...
     
  8. Chris73

    Chris73 Guest

    Ohhhh

    Ich muss zugeben, von der Boing constrictor hatte ich wirklich noch nicht gehört. :D

    Und die Luftschlangen, heissen die mit anderem Namen Airbus?

    :D :D :D


    Chris
     
  9. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Chris,
    das mit dem Airbus verstehe ich nicht??????
    Ein verstörter RalfW:? :?
     
  10. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Guten Morgen

    Ihr seid herrlich:D der Morgen fängt schonmal gut an:p
    aber zu den Vögel und Gefahren, die NICHT von oben kommen:
    Vögel reagieren instinktiv mit Angst auf alles, was irgendwie pelzig aussieht. Außerdem wären sie sicher schon ausgestorben, wenn sie nur die Gefahren als solche erkennen könnten, die von oben kommen :s
    übrigens reagieren meine Wellensittiche sehr wohl unterschiedlich auf mich, je nachdem, welche Farbe ich trage - und schwarz mögen sie nicht - GARNICHT - flüchtflatterganz dünnwerdängstlichguck. Wenn ich schwarz trage muß ich mich dem Käfig viel vorsichiger nähern. Braun, grün gelb mögen sie dagegen sehr oder weiß.
    Dann kommt aber auch noch ein Lerneffekt dazu - meine beiden Hunde tragen ja auch Pelz - aber über die regen sich meine Vögel nicht auf.
    Liebe grüße
    Gunna mit etlichen Wellis und Kanaris:0-
     
  11. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Gunna,
    das mit dem Pelz ist nicht ganz richtig,wenn ich meine Vögel morgens,meistens mit freien Oberkörper, aus ihrem Käfig hole haben meine Spatzen keine Angst vor mir.Ich bin behaart wie ein Berggorilla, gehe aber nicht mehr auf meinen Knöcheln, sondern schon aufrecht.Meine Vögel haben mit meinem Pelz kein Problem und meine Henne wollte sogar auf meiner Schulter ein Nest bauen.8o RalfW
     
  12. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    *Bea sich vom Boden vor Lachen aufgerappelt hat*

    Also Ralf, schreiben kannste ja viel.....WIR wollen Beweisfotos von dem Berggorilla (mit Vogelnest auf der Schulter) sehen.....und wie dieser mit den gefährlichsten Schlangen der Welt *Luftschlangen* kämpft!!!

    Zum Thema Vogel und Katze kann ich leider nichts produktives beitragen, da wir nur einen Hund und keine Katze haben....allerdings beobachten unsere Vögel unseren Terrier ganz genau....sicher ist sicher ;)
     
  13. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Bea,
    mit einem Foto sieht es im Moment schlecht aus,meine Frau ist nicht da,sie würde mich dann stundenlang bürsten müssen und mir kleine Schleifen in den Pelz flechten so dass ich schön bin,fürs Bild. Auf Grund meines Alters bin ich eigendlich schon ein Silberrücken.8o 8o RalfW

    P.s Zu Hunden oder Katzen kann ich leider auch nichts zu sagen,
    ausser das meine Frau mich manchmal kratzt und beißt.Aber das gehört ja nicht hier ins Forum.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Heidili

    Heidili Guest

    HUCH???:)

    Na, da sind ja allerhand Antworten zusammen gekommen.
    Das mit dem Pelz könnte eine einleuchtende Erklärung sein, bei meinem Mann sind sie auch eher unruhig, wenn er sich länger nicht rasiert hat...

    Mit Berggorillas und Boingconstrictors habe ich weniger Erfahrung...:D :D

    Danke für eure rege Anteilnahme und ein schönes Wochenende!
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    CH / am Bodensee
    auch lachen muss

    natürlich-gleich-ins-Profil-geschielt, immer noch grosses Rätselraten, ab wann man Silberrücken wird :D
     
Thema:

Vögel und Katze