Vogel abgeben? :-/

Diskutiere Vogel abgeben? :-/ im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo alle Zusammen, ich brauche dringend eure Hilfe bzw Tipps. Ich überlege meinen geliebten Edel Polly wegzugeben. Mir fehlt zur Zeit...

  1. Tami333

    Tami333 Guest

    Hallo alle Zusammen,

    ich brauche dringend eure Hilfe bzw Tipps.

    Ich überlege meinen geliebten Edel Polly wegzugeben. Mir fehlt zur Zeit leider echt die Zeit, um mich intensiv mit ihr zu beschäftigen. Meine Arbeit spannt mich im Moment ziemlich ein und die Arme sitzt den ganzen Tage allein zu Hause rum. Ich überlege auch Fortbildungskurse zu machen. Und wenn ich dann abends nach Hause komme bin ich erst mal fertig mit der Welt.
    Ich habe ein richtig schlechtes Gewissen und artgerecht ist es ja irgendwo auch nicht. Wenn ich sie abgeben könnte, wo ich wüsste dass es ihr wirklich gut geht, würde ich es schweren Herzen tun. Bei einem Züchter oder einer Person mit mehreren Edels fühlt sie sich vielleicht wohler und kann auch mehr spielen und fliegen etc... Nur woher weiß ich dass sie in guten Händen ist? Wem kann ich sie abgeben, wenn ich mich wirklich dazu entscheiden würde? Meine Polly ist schon seit Jahren alleine und irgendwie sehr menschlich... Sie war ja schon vor Jahren bei meinem Onkle der mehre Papageien hat, aber eben keine Edels. Und das ging gar nicht gut. Ich weiß nicht wie sie sich bei anderen Tieren fühlen würde. Und irgendein Hahn möchte ich auch nicht zu ihr setzen. Nachher verstehen sie sich nicht und wenn ich ehrlich bin, ist so ein Papagei auch nicht gearde günstig in der Anschaffung.

    Wenn ich in diesem Jahr noch zu meinem Freund ziehen sollte, ist die Wohnung auch nicht viel größer und Papageien sollten viel Freiraum brauchen. Es tut mir zwar wahnsinnig weh, aber ich denke woanders wäre sie besser dran. Was denkt ihr? Was soll ich tun? Ein Hahn kaufen und mir bei meinem Freund ein passende Außenvoliere kaufen und schauen wo wir sie unterbringen könnten oder sie lieber in andere Hände geben. Ich weiß, ich glaube es klingt alles ziemlich blöd und abgehakt, aber ich weiß nicht was besser für das Tier ist... Und ich will nur das Beste für Sie auch wenn es mir weh tut, da ich sie wirklich sehr liebe... :(

    Ich danke euch schon Mal in Voraus.

    Viele liebe Grüße
    Eure Tami
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Tami :)

    kann deine Gedanken nachvollziehen,:)
    wollte dich nur eines Fragen wie alt ist denn deine Polly?

    Denn wenn du dir wirklich sicher bist würde ich für sie ein geeignetes Zuhause suchen, das wäre mein Ratschlag an dich. :trost: (nicht böse sein)

    Auch wenn dein Freund und du nachher zusammen ziehen, arbeitet ihr ja bestimmt beide dann sitzt die Kleine wieder alleine und du hast schon recht das schlechte Gewissen ist immer da wenn sie ganz alleine sind (ohne Partner).:(

    Deswegen würde ich dir raten sie abzugeben, auch im Hinterkopf ist zu behalten wenn ihr in eine Wohnung zieht, sie alleine ist und schreit, das könnte andere Mieter arg stören und ich hab Edels mal live erlebt 8o:D
     
  4. #3 Maly Bärbel, 18. Mai 2009
    Maly Bärbel

    Maly Bärbel Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15345 Garzau Garzin
    Hallo Tami,

    ich kann es auch sehr gut nachvollziehen wie Dir zu Mute ist , da Du mit den Gedanken spielst Deine liebe Polly ewentuell wegzugeben.

    Weist Du, ich habe ein Edelhahn fast 5 Jahre alt und eigendlich auch vermenschlicht.
    Ich weiss auch das er einen Partner braucht. Aber ich habe nun schon so viele Versuche
    unternommen das er nicht mehr so viel alleine ist, die aber leider bis jetzt ohne Erfolg wahren. Ich hatte ihn ins Tierheim zur Vergesellschaftung-ohne Erfolg. Dann kam ein Weibchen zu uns-ohne Erfolg da er Sie angegriffen hat. Dann hatte ich ein junges Männchen aufgenommen mit einer leichten Behinderung, aber auch diesen Edel hat er nicht aktzeptiert.Natürlich bin ich immer noch auf der Suche nach einem geeigneten Partnervogel, weil ich weiss das er einen Partner braucht um sich den ganzen Tag zu beschäftigen. Mitlerweile ist mein Edel schon so fixiert auf mich, das er anfängt zu schreien wenn ich mal nicht da bin. Und das liegt mir am Herzen zu ändern.
    Darum kann ich Dir nur raten , versuche es mit einem Edelhan und eine Außenvolli mit Schutzraum.
    Natürlich sind die Papageien nicht gerade billig. Doch vieleicht findest Du einen seriösen Züchter, der Dir den Vogel auf Probe geben kann um erstmal zu sehen ob sich die zwei überhaupt verstehen. Natürlich ist das auch eine langwierige Sache. Da muss mann viel Geduld aufbringen.
    Ich würde deine Polly auf anhieb nehmen,natürlich auch nur auf Probe.
    Mein Edel hat eine Außenvolli von 2,5 x 4m mit Schutzraum. Im Winter ist er in der Wohnung. Mir bricht es jedes mal das Herz , wenn ich meinen lieben in die Volli setze und ich dann gehen muss, dann fängt er an zu schreien. Doch ich habe noch einen Trost. Da ich gleich neben einem Kindergarten wohne, weiss ich er bekommt Unterhaltung und dann ist er auch still und redet mit den Kindern, die natürlich auch Ihren Spass dabei haben. Aber das ist auf die Dauer keine Lösung.
    Schade das du so weit entfernt wohnst?
    Ich wünsche Dir natürlich das du die richtige Entscheidung für deine Polly triffst auch wenn es sehr schwer fällt.

    Lg.
     
  5. Tami333

    Tami333 Guest

    Danke schon Mal für eure Meinung.
    Meine Polly ist ca. 8-9 Jahre. Ich kanns leider nicht genau sagen, da sie vorher bei meinem Onkel war, und er den Papagei auch selbst von einer anderen Person bekommen hat.

    Ich würde es toll finden, wenn sich vielleicht doch hier im Netz noch jemand finden würde, der Interesse hat, oder der mir noch Tipps und Ratschläge geben kann.

    DANKE & LG
    Tami
     
  6. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Weißt du Tami, auch wenn sich noch 20 Leute melden,
    was sie an deiner Stelle entscheiden machen würden....20 verschiedene Menschen = 20 verschiedene Meinungen und Ansichten. :)

    Du musst für dich bzw., deine Polly wissen was du machen willst,
    nur du kannst absehen wie es sich bei dir privat ändern kann und ob der Platz und die Zeit für Polly reicht.:)
     
  7. #6 cacatua-goffini, 19. Mai 2009
    cacatua-goffini

    cacatua-goffini federlose Geiersklavin

    Dabei seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66271 Kleinblittersdorf
    genau monsun hat recht hör auf dein herz
    und falls du dich zur abgabe entscheidest hör auch da aufs gefühl und nicht zu sehr auf rahmenbedingungen etc
    guck das demjenigen in erster linie die geier wichtig sind und nicht der rest auch wenn die voli evtl 20cm kleiner ist als die mindesmasse es kommt drauf an das man die geier liebt und nicht das alles andre stimmt sie aber nur ein mindestmaß an aufmerksamkeit bekommen

    für die art von haltung sind meine edels nämlich das beste beispiel die hatten zwar ne 6x8m voli (die ich leide rnicht bieten kann) allerdings waren beide total nackig als ich sie bekam und konnten auch nicht mehr fliegen (weil keine federn da) da die vb sich keine zeit genommen haben
    der hahn ist mittlerweile voll befiedert lernt wieder fliegen und die henne hat wieder schwanz un dschwundfedern udn flaum auf dem bauch

    auch wenn sie jetzt nur noch 2x3m haben bild ich mri ein es geht ihnen besser allein schon weil ich mir für meine geier täglich mindesten vier stunden zeit nehme
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 carpsite, 20. Mai 2009
    carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Immer schrecklich sowas zu lesen.

    Von vorne rein wurde der Vogel ohne Artgleichen Kumpels gehalten.
    Dies hatte eine Fehlprägung zu Folge und diese Auszumerzen ist schwierig.

    Ich sehe es an meiner Toto.Ich habe am Anfang den selben Fehler gemacht und
    bereue es bis Heute.Mein Hahn Tobi (NB) braucht mich nicht.Er beschäftigt sich alleine und vermisst meine Nähe gar nicht .Toto dagegen ist unruhig wenn sie mich nur sieht,schreit sie nach mir und klemmt noch halbe stunde an dem Gitter nach dem ich gegangen bin.

    Ich wünsche dir viel Glück bei der Vermittlung und hoffe das dein Fall eine Lehre für viele sein wird.


    Lieben Gruß

    Alex
     
  10. #8 fridolin100, 23. Mai 2009
    fridolin100

    fridolin100 Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Hallo Tami, überlege es Dir gut,ob behalten oder weggeben,allein sein will niemand. Bei mir isr für einen kleinen einsamen Edel immernoch ein Platz frei (hab jetzt 2Paare und 3 Jungtiere) bunt gemischter Haufen, hier ist immer was los.Die Bande hat den ganzen Tag freiflug und was der eine nicht anstellt,bringt der andere durcheinander.Die Käfige werden nur zum schlafen und fressen genutzt und den ganzen Tag ist immer jemand ohne Flügel da,den man ärgern kann oder den Käse vom Brot klaut.
     
Thema:

Vogel abgeben? :-/

Die Seite wird geladen...

Vogel abgeben? :-/ - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...