Vogel auf Teneriffa Bestimmung

Diskutiere Vogel auf Teneriffa Bestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, also wir waren letzten Sommer im Urlaub auf Teneriffa in der Region um Costa Adeje, wir waren dort auch immer wandern und haben viele Fotos...

  1. Andrealein

    Andrealein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also wir waren letzten Sommer im Urlaub auf Teneriffa in der Region um Costa Adeje, wir waren dort auch immer wandern und haben viele Fotos vom Urlaub und den Tieren dort gemacht, vor allem auch Eidechsen *g* Aber auch viele Vögel und zwar nicht nur Kanarienvögel :zwinker:. Jedenfalls fanden wir einen besonders schön den wir bei unseren täglichen Wanderungen immer wieder gesehen haben, er war auch nicht so scheu wie die anderen sondern blieb auch mal wenn wir näher kamen, natürlich immer mit ein paar Metern Abstand wenn wir ihm zu nahe kamen war er auch weg. Hier mal ein Bild von dem Namenlosen Vogel Teneriffas:

    Den Anhang vogel-teneriffa-kanaren.jpg betrachten

    Was für eine Vogelkart ist das und kommt diese nur auf den Kanaren bzw. der Insel Teneriffa vor oder gibt es die hier in Deutschland oder sowas auch? Würde mich echt freuen wenn sich jemand mit Vogelarten von Teneriffa und Spanien bzw. den Kanaren auskennen würde :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist der Mittelmeer-Raubwürger (Lanius meridionalis), genauer gesagt dessen kanarische Unterart L. m. koenigi.

    In Deutschland gibt es einen nahen Verwandten, den "normalen" Raubwürger.

    Wir sind hier zwar in einem Vogelforum, aber die Eidechsen würden mich auch interessieren ... :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nebenbei beim Spazierengehen in der Region um Costa Adeje gesehen ==> Sehr wahrscheinlich zu 100% Gallotia galloti galloti

    (Es gibt in der Region noch Tarentola delalandi, eingeschleppt Hemidactylus turcicus und natürlich Chalcides viridanus...die sieht man aber als Laie alle eher nicht mal so beim Spazierengehen..und schon gar nicht Gallotia intermedia, die sich u.U vielleicht - unwahrscheinlich- mal in die Richtung verirren könnte)
     
  5. Andrealein

    Andrealein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pere,

    super vielen Dank habe mir gerade ein paar Bilder von dem normalen Raubwürger angesehen der sieht echt so aus nur der Kanarische ist irgendwie naja pummeliger hihi. Also der Name hört sich irgendwie beängstigend an... warum heisst denn der Raubwürger? Also ich kann es mir ja denken irgendwie ohje.

    Wegen der Echsen, gerne wenn ich das hier posten kann:

    Den Anhang teneriffa-eidechse.jpg betrachten
     
  6. Andrealein

    Andrealein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh jemine, das hört sich eher an wie eine Reihe schlimmer Krankheiten als wie Vogelarten :)
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wie gesagt: Altes Gallotia galloti galloti Männchen.
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Sind ja auch Echsenarten...
     
  9. Andrealein

    Andrealein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aber warum heisst der jetzt Raubwürger?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Naja, die Würger sind eine Gruppe von Singvögeln, die teilweise räuberisch leben, sprich Mäuse, Eidechsen und auch Vögel fangen (Hauptbeute sind im Sommer aber Großinsekten). Warum das "Würger" sind? Keine Ahnung. Vielleicht hatte man damals keine bessere Erklärung, wie der Vogel ansonsten eine Maus um die Ecke bringen könnte, außer sie zu erwürgen. Oder der Name Würger hatte früher noch die allgemeine Bedeutung fürs Töten. Und der Raubwürger ist eben der räuberischste heimische Würger.

    VG
    Pere ;)
     
  12. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Was die Namensgebung anbelangt steht auf der Wikipedia Seite unter Würger geschrieben:

    "Die Würger scheiden die unverdaulichen Reste verzehrter Beutetiere (Haare, Knochen, Federn, Chitinteile von Insekten) in Form kleiner Speiballen (Gewölle) aus, wovon sich ihr Name ableitet. Neben dieser Bedeutung (gewöllebildend sind auch Greifvögel, Eulen etc.) kommt auch die für einen relativ kleinen Singvogel relativ ungewöhnliche Lebensweise in Betracht (aus dem Grimm'schen Wörterbuch: „weil er junge vogelbrut würgt“; Brockhaus 1911: „Fressen Insekten und kleine Wirbeltiere, die sie zum Teil auf Vorrat in Astgabeln einklemmen oder auf spitze Dornen aufspießen“; Pierer 1857: „Sie sind die Räuber unter den Singvögeln ..., zank- u. mordsüchtig, muthig“). Hierbei wird würgen im Sinne von „erdrosseln“ und „töten“ verstanden."

    LG
     
Thema: Vogel auf Teneriffa Bestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vögel auf teneriffa

    ,
  2. kanaren eule

    ,
  3. vögel teneriffa

    ,
  4. teneriffa vögel november,
  5. raubvögel auf teneriffa,
  6. vögel auf den kanaren,
  7. vögel teneriffas,
  8. teneriffa greifvögel,
  9. teneriffa sehr kleiner Vogel,
  10. eulen auf teneriffa,
  11. raubvögel teneriffa,
  12. was bedeutet die eule auf teneriffa,
  13. vögel auf den canaren,
  14. greifvögel teneriffa,
  15. vogelwelt teneriffa,
  16. Vogelarten auf den Kanaren,
  17. vogelbestimmung kanaren,
  18. vogelwelt kanaren,
  19. Vögel der Kanaren,
  20. eulen auf den kanaren,
  21. vogel haube teneriffa,
  22. eule Teneriffa ,
  23. echsenarten,
  24. teneriffa vogel mit haube,
  25. teneriffa vögel nachts
Die Seite wird geladen...

Vogel auf Teneriffa Bestimmung - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  4. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  5. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...