Vogel des Jahres 2021

Diskutiere Vogel des Jahres 2021 im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; wird noch gesucht Vorwahl zum Vogel des Jahres 2021

  1. #1 esth3009, 10.10.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    1.601
    Ort:
    Piratenland
    A.h und SamantaJosefine gefällt das.
  2. #2 esth3009, 11.10.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    1.601
    Ort:
    Piratenland
  3. #3 Coelophysis, 12.10.2020
    Coelophysis

    Coelophysis Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Wie wird denn der Vogel des Jahres dieses Mal bestimmt? Wird hier nur nominiert oder auch gewählt? Das hat doch sonst ein Gremium gemacht, oder?

    Wenn das eine völlig offene Wahl für jedermann ist, finde ich das aber eine nicht so gute Neuerung. Ich denke da zum Beilspiel an die Wahl des Kormorans vor einigen Jahren, die eine weite Diskussion ausgelöst hat über diese Vogelart. Ich finde, man sollte den Vogel des Jahres nutzen um eine bestimmte Art und mit ihr ein bestimmtes Thema in den Fokus der Öffentlichkeit zu setzen, sodass darüber gesprochen wird. Wenn jetzt jeder seinen Lieblingsvogel wählt, dann ist dieser Titel nicht mehr viel wert, finde ich...
     
    Kadl, wandterz, swift_w und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #4 esth3009, 12.10.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    1.601
    Ort:
    Piratenland
    Soweit wie ich es verstanden habe ist es nur eine Vorwahl. welche der Kandidaten dann in die Hauptwahl kommen. Es ist also nur eine Eingrenzung der in frage kommenden Vögel.
     
  5. #5 swift_w, 14.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    Vogel des Jahres 2021 - Über die Wahl

    Hallo zusammen,

    Einzelheiten über die Vorwahl seht ihr hier

    Meine Überlegung:

    Der Bestand des Allerweltvogels Rauchschwalbe ist in den letzten 30 Jahren dramatisch zurückgegangen - nämlich im ca. 80 % !

    Die Rauchschwalbe möchte ich von daher besonders zur Nominierung empfehlen und wähle sie ausschließlich im Formular.

    Sie steht noch nicht auf der Liste der "Vögel des Jahres" seit 1971.
    Im Ranking stand die Rauchschwalbe neulich auf dem zumindest notwendigen 10.Platz für die Endauswahl;
    ist inzwischen leider zurückgefallen auf Platz 12.

    Vorwahl zum Vogel des Jahres - Rangliste

    VG
    Swift_w
     
  6. #6 SamantaJosefine, 14.10.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.504
    Zustimmungen:
    4.475
    Ort:
    Langenhagen
    :gimmefive
    Das ist aber schon mein Favorit. :0-:zwinker:
     

    Anhänge:

    swift_w gefällt das.
  7. #7 toxamus, 14.10.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    710
    Ort:
    83564 Soyen
    Bin für den Sumpfrohrsänger - ich finde den letzten Platz auf der Liste hat er nicht verdient!

    ;-)
     
  8. #8 SamantaJosefine, 14.10.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.504
    Zustimmungen:
    4.475
    Ort:
    Langenhagen
    :trost:Sei nicht schon jetzt traurig, es gibt eh nur einen Vogel des Jahres, wir werden sehen.:+streiche
     
  9. #9 swift_w, 20.11.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    "Bergfest" bei der Vorwahl zum Vogel des Jahres

    Hallo zusammen,

    siehe folgende Seite mit der "großen Frage"; klick

    VG
    Swift_w
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  10. #10 swift_w, 23.11.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    Rauchschwalbe z.Zt. auf Rang 8

    Hallo zusammen,

    angenehme Überraschung:
    Die Rauchschwalbe ist endlich in der Vorwahl-Liste zum "Vogel des Jahres 2021" unter die ersten 10 Plätze vorgerückt;
    notwendig für die Endauswahl;
    sogar auf Rang 8. :)
    Ist in einigen Bundesländern u. den bevölkerungsreichsten deutlich nach vorne gehievt worden. :zustimm:

    Vorwahl zum Vogel des Jahres - Rangliste

    VG
    Swift_w
     
    Kadl und SamantaJosefine gefällt das.
  11. #11 swift_w, 14.12.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    Bitte heute für Rauchschwalbe votieren - leider auf Platz 10 zurückgefallen

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Einzelbeitrag: Rauchschwalben Ansiedlung

    VG
    Swift_w
     
  12. #12 swift_w, 16.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    Ergebnisse der Vorwahl zum "Vogel des Jahres 2021" am 15.12.20.

    Hallo zusammen,

    diese sieht man hier Rangliste der 307 Vögel -Wahl zum Vogel des Jahres 2021

    Wenigstens hat die Rauchschwalbe den zumindest notwendigen 10. Platz "behauptet"
    - Dank der Unterstützung durch zahlreiche Schwalbenfans. :)

    VG
    Swift_w
     
    Else und SamantaJosefine gefällt das.
  13. #13 SamantaJosefine, 16.12.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.504
    Zustimmungen:
    4.475
    Ort:
    Langenhagen
    swift_w gefällt das.
  14. #14 Peregrinus, 16.12.2020
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.693
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wenn ich ehrlich bin, kann ich dem Vorgehen null und nichts abgewinnen. Früher wurde eine bestimmte gefährdete Vogelart von einer eher kleinen Gruppe bestimmt. Eine Vogelart, auf die man aufmerksam machen wollte und für die in der Folge dann Erhaltungsprogramme aufgelegt wurden.

    Nun macht man einen Online-Wettbewerb und ein Event wie bei der US-Wahl daraus, wobei viele Arten dabei sind, die dort m. E. nichts zu suchen haben. Somit hat sich die Wahl zum Vogel des Jahres quasi selbst disqualifiziert.

    Früher hat mich's interessiert, wer Vogel des Jahres wurde und was man draus macht. Zumindest in diesem Jahr ist die einst mit löblichem Hintergrund angelegte Aktion nur noch eine Farce.

    Das ist meine persönliche Meinung, die niemand teilen muss.

    VG
    Pere ;)
     
    Kadl, wandterz, L.K. und 2 anderen gefällt das.
  15. #15 Coelophysis, 16.12.2020
    Coelophysis

    Coelophysis Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Jo. Siehe meinen Beitrag #3 in diesem Thema. Seitdem der NABU zur Wahl aufruft sehe ich das so. Eine total unsinnige Aktion.
     
  16. #16 SamantaJosefine, 16.12.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.504
    Zustimmungen:
    4.475
    Ort:
    Langenhagen
    Ich bin zwar erst 80, aber ich finde solche "Events" wie ihr sie nennt noch immer reizvoll.
    Bin noch zu jung um schon so abgeklärt zu sein.
    Eigentlich ist für mich jeder Vogel "Der Vogel des Jahres".
    Mein Balkon ist ein kleines Paradies, dort sind Blaumeisen die zahlreischtsen, dann die Kohlmeisen.
    Ich habe einen Buntspecht. Ich habe ein Dompfaff-Pärchen. Es kommt eine Schwanzmeise, leider immer allein.
    Mein ganzer Stolz: Ein Rotkehlchen. :freude:
    Was mich besorders freut, es kommen vermehrt die einfachen Spatzen.
    Ich habe auch ein Drosselpärchen.
    Und es sind alle die Vögel des Jahres. es sind alle kleine Persönlichkeiten und alle sind willkommen.
    Ende April ist der Himmel wieder belebter, es kommen die Mauersegler, deren typischen Ruf ich so liebe.
    Diese Schätze haben im Nachbarhaus unter einer Dachpfanne ihr Domizil. Es ist jedes Jahr die selbe.
    Ach, vielleicht werde ich mit 90 abgekärter.

    [​IMG]
     
    Zitrri, Qwert, esth3009 und 5 anderen gefällt das.
  17. #17 esth3009, 16.12.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    1.601
    Ort:
    Piratenland
    Promotion
     
  18. #18 swift_w, 16.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    nun schaunmermal ob bei der Endauswahl eine bedrohte Art die Nummer 1 wird - mit Werbung für notwendige Schutzmaßnahmen;
    oder eine häufige Art;
    oder gar die von Taubenfans gewählte "astronomisch" vermehrte verwilderte Haustaube.

    Und ob man im letzten, dann sonderbaren Fall nochmal die Öffentlichkeit für 2022 wählen läßt.

    Am 18. Jan. 2021 geht es dann weiter: Vogel des Jahres 2021-Wahl: Die Top 10 stehen fest
    Gewählt werden kann vom 18. Jan. bis 19. März.


    VG
    Swift_w
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  19. #19 swift_w, 17.12.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Samantajosefine,

    mögen dir deine zahlreichen gefiederten Freunde weiterhin Auftrieb geben und dich noch lange relativ jung halten. :)

    VG
    Swift_w :0-
     
    Else, Reuam Relges und SamantaJosefine gefällt das.
  20. #20 swift_w, 17.12.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    1.793
    Ort:
    bei Gießen
    Top Ten Kandidaten zum Vogel des Jahres 2021 stehen fest

    Hallo zusammen,

    siehe dazu folgenden Artikel; klick

    VG
    Swift_w
     
    SamantaJosefine gefällt das.
Thema:

Vogel des Jahres 2021

Die Seite wird geladen...

Vogel des Jahres 2021 - Ähnliche Themen

  1. Vogel des Jahres 2020

    Vogel des Jahres 2020: Der NABU bittet um Unterstützung gegen den Abschuss der Turteltauben...
  2. Feuer frei für den Vogel des Jahres

    Feuer frei für den Vogel des Jahres: und das legal in der EU Jagd: Feuer frei auf den »Vogel des Jahres«
  3. Vogel des Jahres 2015

    Vogel des Jahres 2015: Vogel des Jahres 2015 ist der Habicht. Eine gute Wahl wie ich finde! Habicht ist Vogel des Jahres 2015 - WDR 2 LG Silke :0-
  4. Gartenrotschwanz - Vogel des Jahres 2011

    Gartenrotschwanz - Vogel des Jahres 2011: Hallo zusammen, der Gartenrotschwanz ist gerade zum Vogel des Jahres 2011 ernannt worden. http://www.presseportal.de/print.htx?nr=1695696...
  5. Vogel des Jahres 2010

    Vogel des Jahres 2010: Pressemitteilung von: Landesfischereiverband Brandenburg / Berlin e.V. Teltow-Ruhlsdorf: Im Zusammenhang mit der Wahl des Kormorans zum Vogel...