Vogel, die ich zuhause züchten kann.

Diskutiere Vogel, die ich zuhause züchten kann. im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Tag, hab mal eine wichtige Frage. Ich möchte zuhause einen Vogel haben. Aber keine, die jeder hat, sondern was besonderes. Ich habe...

  1. #1 xxSifoxx, 4. Mai 2006
    xxSifoxx

    xxSifoxx Guest

    Guten Tag,

    hab mal eine wichtige Frage. Ich möchte zuhause einen Vogel haben. Aber keine, die jeder hat, sondern was besonderes.
    Ich habe natürlich auch einen großen Garten. Aber ich will, dass wenn ich ihn frei lasse, dass er nicht abhaut. Also der soll sich an mich gewöhnen. Und immer zurück kommen.
    Gibt es eine bestimmte Vogelart, die man so ohne große Probleme zuhause züchten kann?

    Im ausland habe ich mehrere solche Vögel gesehen, die die Leute zuhause haben. Die fliegen dann draußen und kommen wieder zurück. Nur leider weis ich nicht, was für Tiere das sind.

    Vielen dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Curly Sue, 4. Mai 2006
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal.

    1.Warum willst du "was besonderes" und was genau stellst du dir darunter vor?
    2. Vögel sind generell Schwarmtiere - du solltest also dann schon mindestens ZWEI haben und nicht nur einen.
    3. Auch wenn man mehrere Vögel hat gewöhnen sie sich an den Menschen, man muss ihnen nur genug Zeit geben :)
    4. Vögel frei fliegen zu lassen mit der Hoffnung, dass sie zurückkommen, davon würde ich dir abraten - das geht in 99% der Fälle in die Hose.
    Wenn du einen grossen Garten hast, dann bau' dort eine grosse Voliere auf, wo die Vögel bei gutem Wetter fliegen können.

    5. Was meinst du mit "zuhause züchten"?
    6. Aus welchen Beweggründen heraus möchtest du überhaupt Vögel haben? Da du noch keine spezielle Art genannt hast, meine ich......
     
  4. #3 xxSifoxx, 4. Mai 2006
    xxSifoxx

    xxSifoxx Guest

    Ich möchte Vögel haben, weil sie mir sonst kein anderes Haustier vorstellen kann. Hunde Katzen kommen garnicht in frage. Und die ganzen kleinen Tiere auch nicht. Dann geht ja nurnoch ein Vogel. Großer Vogel :prima:
    Ja, baue dann extra was großes für die Vögel und werde mir natürlich minimum 2 kaufen. Aber trozdem ist die Frage, welche Art ich kaufen muss.

    Du hast geschrieben, dass 99% nicht kommen. Das stimmt nicht. Ich kenne viele, die einfach frei rumfliegen aber danach wieder zurück kommen. Nur leider weis ich nicht, welche Vögel das sind.
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Dann hast Du ein Problem... wie sehen die denn aus?
     
  6. #5 xxSifoxx, 4. Mai 2006
    xxSifoxx

    xxSifoxx Guest

    Das weis ich ja nicht mehr so. Ist lange her. Würde mich freuen, wenn einer, der viel über solche Vögel weis, hier was reinschreiben würde.
     
  7. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    wie wär's wenn du in die einzelnen Unterforen gehst und dich dort umschaust?:)
    Meistens gibt da auch Bilder.:)

    Also ich denke die meistens Ziervögel die freifliegen dürfen sind Ara's und Amazonen?!:idee: 8)
     
  8. #7 Bubbelup, 4. Mai 2006
    Bubbelup

    Bubbelup Ahnungsloser Benutzer

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    nimm Tauben
     
  9. #8 Chimera, 4. Mai 2006
    Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    die vögel, die du gesehen hast, müssen wohl tauben sein.
    kein anderer vogel zeigt über längere zeit gesehen ein solches verhalten, es sei denn er ist auf dich fehlgeprägt.
    eine fehlprägung kann man bei jedem vogel durch handaufzucht "verursachen", jedoch geht dies einher mit schweren verhaltensstörungen. du hast dann zwar einen tollen vogel der wiederkommt, aber er wird in einer solchen haltung nicht glücklich.
    ich denke mal, die vögel die du gesehen hast (wenn es keine tauben sind) waren handaufzuchten, die den menschen als ihren partner ansehen und ständig wiederkommen.
    eine solche haltung ist aus tierschutzgründen abzulehnen.
     
  10. sigg

    sigg Guest

    Ich auch, Tauben oder Hühner.
    Oder vielleicht noch einen oder 2 Emus.
    Die hat auch kaum einer.
    Und sind auch nicht zu klein, da du ja was Großes haben mußt.
    Du würdest dich dann wohltuend aus der Masse der Vogelhalter herausheben.
     
  11. #10 xxSifoxx, 4. Mai 2006
    xxSifoxx

    xxSifoxx Guest

    Ja danke für die Info...
    Ara sind Papageienartig. Mir haben schon viele Freunde Tauben vorgeschlagen. Nur meine Angst ist, dass die sich mit den normalen Stadttauben zusammen tut und vielleicht mit den eine Befruchtung unternimmt. Das ist eher ecklig, weil die Stadttauben hier eine riesen Krankheit haben.
    Gibt es vielleicht Tauben, die anders als die Tauben draußen sind und deshalb mit denen auch in keinsterweise in Kontakt tretten würde?
     
  12. floyd

    floyd Guest

    versuch mal informationen über rassetauben zu googeln. da gibt es einige, die zwar fliegen, aber keine "rummtreiber" sind.

    spontan fielen mir z.b. pfautauben ein...

    aber erst gründlich informieren! ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber sicher gibt es einen rassegeflügel-verein der dir gerne weiter hilft in deiner nähe. außerdem findet man auch einige bücher in der örtlichen leihbücherei.

    grüße floyd
     
  13. #12 Geierwilli, 4. Mai 2006
    Geierwilli

    Geierwilli Junger Vogelzüchter

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo

    Hallo,
    also vielleicht findest du hier: www.vogelgalerie.de ein Bild von einem Vogel den du meintest.

    tschau:D
     
  14. #13 xxSifoxx, 4. Mai 2006
    xxSifoxx

    xxSifoxx Guest

    Hab geguckt. Ehrlich gesagt, kann ich mich garnicht erinnern, wie die aussehen hehehe....
     
  15. floyd

    floyd Guest

    welches land war es denn?

    und wo wohnst du denn jetzt? vorallem würde mich interessieren was für eine "riesen krankheit" die stadttauben bei euch haben sollen?

    an irgendwas von den vögeln erinnerst du dich doch sicher...

    grüße floyd
     
  16. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Bist Du ganz sicher, dass Du uns nicht nur auf den Arm nehmen willst???
     
  17. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    klingt wirkliche alles etwas seltsam, ob da nicht einer wirklich nur geträumt hat???:~

    und wenn es etwas besonderes sein muss, wie wäre es dann wenn du dir kein tier sondern ein großes fettes auto kaufst, oder sonstigen schnickschnack, den sich nicht jeder leisten kann, vielleicht tut das deinem ego so richtig gut, aber es verschont mind. ein tier... soll nicht böse sein, aber wenn ich höre ich möchte gerne einen "besonderen" vogel haben, was, was nicht jeder hat, da geht mir die hutschnur hoch. sicher ob es da um das interesse geht einen vogel zu halten / zu pflegen oder mehr darum was die leute im umfeld sagen? armes ego.

    wie viel erfahrung ist den generell in der tierhaltung da? was ich so gelesen habe relativ wenig, und dann einen "besonderen" vogel?! prost mahlzeit, wie wäre es zu anfang mit einem pflegeleichten anfängervogel? (auch wenn man da genug falsch machen kann und ich das wort anfängervogel eigentlich nicht mag.)
     
  18. #17 xxSifoxx, 5. Mai 2006
    xxSifoxx

    xxSifoxx Guest

    Also, sowas, was die letzten beiden hier geschrieben haben ist schrott.

    @Jacky: Denkst du jetzt, weil du sowas geschrieben hast, bist du hier ein ganz toller und cooler? woow...hast mich jetzt richtig beleidigt. Bist jetzt bestimmt richtig stolz auf dich!?
    Wenn es bei mir ums "Ego" gehen würde, würde ich mir bestimmt keinen Vogel suchen und Verantwortung übernehmen! Aber um sowas zu merken muss man schon etwas weiter denken können! Da braucht man schon etwas köpfchen. Aber so einen IQ hast du bestimmt noch nicht. Versuchst hier mit paar sprüchen den coolen zu spielen.
    geh in den Kindergarten und lass deine Sprüche da ab. Dort gibt es bestimmt welche, die noch darüber lachen können.

    Beschäftige dich lieber mit deinen eigenen Themen und schreib nicht in meine Topics. Hier sind glücklicherweise noch andere sozialere Menschen, die gerne weiterhelfen.
     
  19. #18 Geierwilli, 5. Mai 2006
    Geierwilli

    Geierwilli Junger Vogelzüchter

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo

    Hi, (nochmal):zwinker:

    also harter Ton hier. (von beiden Parteien)
    Ich finde xxsifoxx sollte sich gut über das Tier, welches er gerne halten möchte, informieren. Aber ich muss sagen, ein Anfängervogel wäre natürlich eine Alternative. Vielleicht geht das hier etwas freundlicher?:zwinker:

    Hast du den keine Erinnerung??:D

    Tschau!!:)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Was heißt denn hier harter Ton? Wen ich Vögel suche die etwas besonderes sind, die zurückkommen wenn man sie fliegen lässt, die es im Ausland gibt, leider aber absolut nicht weiß wie die aussehen und dann auch noch frech und beleidigend werde - was will ich dann erwarten? Und wenn ich dann auch ganz zufällig ins Themen ins Spiel bringe wo garantiert wieder eine riesige Diskussion losgeht... Don't feed the Trolls...
     
  22. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Den angesprochenen harten Ton kann ich auch nur in der Antwort von xxSifoxx finden. Man braucht sich doch nicht zu wundern, wenn man mit so vagen Vorstellungen eine Frage stellt im Verbund mit den etwas seltsamen Anforderungen, die der Vogel erfüllen soll.
     
Thema:

Vogel, die ich zuhause züchten kann.