Vogel gefunden, was für Art / Futter?

Diskutiere Vogel gefunden, was für Art / Futter? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo. Habe heute morgen beim Aufschließen meines Geschäfts 3 tote Vogelbabies vor der Tür liegen gehabt. Ein Vierter hat geatmet und ich habe ihn...

  1. #1 Vogelrettung2019, 18.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Habe heute morgen beim Aufschließen meines Geschäfts 3 tote Vogelbabies vor der Tür liegen gehabt. Ein Vierter hat geatmet und ich habe ihn reingeholt. Da das Tier noch SEHR jung zu sein scheint, habe ich vor es eventuell von Hand aufzuziehen. Jetzt würde ich gerne wissen was für eine Art es ist, damit ich bestimmen kann welche Art von Nahrung ich diesem Vogel geben kann.

    Habt ihr weitere Tips zum Umgang mit dem armen Ding?
     

    Anhänge:

    • index.jpg
      Dateigröße:
      114,7 KB
      Aufrufe:
      66
  2. #2 Karin G., 18.07.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo
    wenn die Vögelchen vor der Tür lagen, muss das Nest irgendwo darüber sein. Hast du keine Ahnung, wer dort gebrütet hat?
    Bei der Identifizierung des Überlebenden bin ich leider überfragt.

    Startseite - Wildvogelhilfe.org
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  3. #3 Vogelrettung2019, 18.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    also das nest ist sehr weit oben, und ich bin eigentlich durchgehend an den arbeitsplatz gebunden und kann deshalb nicht beobachten. selbst wenn ich den vogel sehen würde, könnte ich ihn keiner art zuordnen, da ich auf dem gebiet ueberhaupt keine ahnung habe.

    Meinst du die sind rausgesprungen um zu fliegen und haben es nicht geschafft? weil der winkel in dem sie zum nest lagen sehr komisch ist. würde das dem alter der vögel entsprechen? also rein optisch
     
  4. #4 Karin G., 18.07.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Die haben noch keine Federn zum fliegen, könnte mir höchstens vorstellen, dass es dort oben zu heiss geworden ist und sie daher gesprungen sind :+keinplan
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  5. #5 Vogelrettung2019, 18.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hab die Schachtel jetzt geöffnet und er atmet noch immer sehr schnell und bewegt seinen ganzen Körper dabei, bis auf Kopf. Hat er schmerzen? Wäre der Tod die beste Lösung für den kleinen? Will ihn keinesfalls unnötig quälen. Kann ggf. ein Video hochladen in dem man die bewegungen sieht.
     

    Anhänge:

  6. #6 Vogelrettung2019, 18.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ... kann hier vielleicht jemand mit der identifizierung helfen?

    Habe meine freundin schon mal damit beauftragt eine 10% Traubenzuckerlösung zum trinken vorzubereiten.
     

    Anhänge:

    • index.jpg
      Dateigröße:
      179,9 KB
      Aufrufe:
      37
  7. #7 Birderswiss, 18.07.2019
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    8635 Dürnten, Schweiz
    Hallo

    Mir kommt momentan leider auch kein Jungvogel mit diesem Aussehen in den Sinn. :+keinplan

    Es gibt hier aber mit Sicherheit solche, die sich damit auskennen.

    Ich würde mir nicht die riesige Mühe machen, den Jungvogel selber Aufzuziehen, schau doch mal hier nach einem vogelkundigen Tierarzt, ein Solcher kann sicher weiterhelfen:
    Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker

    Viel Glück und Kraft bei Deiner Vogelrettung!

    VG Birderswiss
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  8. #8 Gast 20000, 18.07.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    184
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.126
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Groß-Gerau
    Bin da auch bei Hausrotschwanz...aber eine Nahaufnahme von Kopf, Schwanzstummel und offenem Sperrrachen gäbe Sicherheit
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  10. #10 Vogelrettung2019, 18.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0

    Wenn es ein Hausrotschwanz wäre, was darf er oder sie zu essen bekommen?
    Und es bewegt seinen Körper kaum bzw sich insgesamt kaum. piept nur wenn ich die schachtel schließe und atmet... stress oder brüche? entschuldigung für die ganzen Fragen... :s
     

    Anhänge:

  11. #11 Birderswiss, 18.07.2019
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    8635 Dürnten, Schweiz
    Wenn ich mir die Bilder im Web anschaue, dann bin ich auch für Hausrotschwanz.

    Aus meiner Sicht ist es ganz klar ein Solcher.

    Was die Aufzucht und Pflege anbelangt, kenne ich mich überhaupt nicht aus.

    Das überlasse ich den Anderen.

    VG Birderswiss
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  12. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.126
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ja, Hausrotschwanz und er sieht nicht gut aus. Auch, wenn er eigentlich schon zu alt dafür ist, würde ich die Temperatur auf ca 35 Grad bringen.
    An Futter erstmal energiereiches und leicht verdauliches geben. Kauf dazu im Zoohandel Wachsmaden und mittlere Heimchen. Die Wachsmaden kannst Du im ganzen verfüttern, solltest sie aber vorher abtöten. Von den Heimchen solltest Du in dem Zustand des Vogels erstmal nur die Hinterleibe verfüttern. Da solche Vögel innerhalb von weniger als einem Tag verhungern können, ist das Füttern erstmal wichtig. Findest Du keinen Zooladen, fang Feldheuschrecken und verfütter auch von denen nur den Hinterleib. Fliegen kannst Du im Ganzen füttern. So etwa jedes dritte Futtertier feuchte an.
    Als nächstes sollte er von einem vogelkundigen Tierarzt gesehen werden.
     
    Vogelrettung2019 und Birderswiss gefällt das.
  13. #13 Vogelrettung2019, 18.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0

    Ich bedanke mich vielmals für die ausfürliche Hilfe!
    Temperatur wird auf ca 30-35° gehalten, da ich das nicht frei entscheiden kann. Er steht jetzt im Lager wo es circa 30° hat.
    Essen wird von meiner Freundin besorgt, jedoch hab ich erst um 20 uhr feierabend. 11 Uhr hab ich ihn gefunden. 9,5 Stunden ohne futter... hoffe das ist nicht zu spät. mittlerweile bewegt er sich mehr und hat sich auch schon lautstark bemerkbar gemacht. schnabel auch schon geöffnet.
    Scheint ihm zumindest etwas besser zu gehen.

    Das mit dem Arzt wird schwer, da er um 10:00 aufmacht und ich morgen um 10:30 auf arbeit sein muss. eventuell finde ich eine kurzzeitige vertretung

    DANKE NOCH MAL
     
  14. #14 Vogelrettung2019, 19.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Lebt noch und Zustand hat sich gebessert, falls das wen hier interessiert
     

    Anhänge:

  15. #15 Karin G., 19.07.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    CH / am Bodensee
    viel Glück bei der Aufzucht :zwinker:
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  16. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.126
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Groß-Gerau
    Das sieht doch schonmal ganz vielversprechend aus
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  17. #17 Coelophysis, 19.07.2019
    Coelophysis

    Coelophysis Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Klar interessiert das. Ich drücke dem kleinen die Daumen!
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  18. #18 Vogelrettung2019, 19.07.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    okay, wollte nicht spammen, da das ja mittlerweile off topic ist, da Art und Futterart feststehen.

    Jedenfalls geht's dem Kleinen vieeeeel besser! Er bewegt sich und seinen Kopf oft, putzt sich selbst mittlerweile und ist stubenrein bzw. macht nicht auf einen, wenn man ihn in der Hand hat, sondern erst sobald man ihn in sein ''Nest'' setzt.
    Sein linkes Auge war gestern den ganzen Tag zu und er hatte eine leichte offene Stelle da. Heute ist das Auge offen. Ich glaube das Schlimmste ist überstanden

    Wir behalten ihn :P

    Zu einem Tierarzt komme ich erst nächste Woche, falls überhauot noch nötig. Ich schaue.


    Mir stellt sich nur die Frage ob die Wachsmaden für's erste als einzige Nahrung okay sind, oder er abwechslung braucht damit er verschiedene Nährstoffe kriegt?
    In Natur isst er ja auch immer mal was anderes.
    Und so bekommt er keine anderen Nährstoffe als die von den Maden

    Bei uns gibt es die mittleren Heimchen nämlich nicht im Fressnapf. In beiden Shops in unserer Stadt nicht.
     
  19. #19 Sammyspapa, 19.07.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    1.018
    Ort:
    Idstein
    (Flug)insekten sind auf Dauer schon besser. Macht es doch wie Ingo sagt. Die Wiesen sind momentan über und über voller kleiner Heuchrecken. Die kann man einfach und schnell fangen. Dann einfach einfrieren und portionsweise mit heißem Wasser auftauen. Alternativ geht auch eine Lichtfalle nachts. Ein großes Bettlaken draußen von hinten mit einer Lampe anstrahlen und die Insekten und Falter absammeln. Käfer und bunte Insekten mit Signalfarben aussortieren. Käfer sind zu schwer verdaulich und alles was grell bunt ist potentiell giftig.
    Ihr solltet euch am besten noch Korvimin oder Alamin besorgen und tgl ein Insekt darin wälzen für gute Mineralienversorgung.
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
  20. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.126
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Groß-Gerau
    Alles prima! Ihr könnt fangen, was ihr bekommt. Eine selbstgebaute Fliegenfalle bringt oft viel. Lasst die Wachsmaden aber jetzt weg, die sind zu fett. . Wenn er fit ist, verträgt er auch größere Heimchen. Zur Sicherheit Beine und Flügel entfernen.
    Kauf Euch Korvimin UVT und bestäubt jeden Tag ein Futtertiere damit, um Mangelerscheinungen vorzubeugen.
     
    Vogelrettung2019 gefällt das.
Thema:

Vogel gefunden, was für Art / Futter?

Die Seite wird geladen...

Vogel gefunden, was für Art / Futter? - Ähnliche Themen

  1. Nonverbale Kommunikation-woher weiß mein Vogel das?

    Nonverbale Kommunikation-woher weiß mein Vogel das?: Habt ihr euch auch schon einmal gefragt, woher euer/eure Geier das wissen oder wieso manches Geschehen gerade genau in euren (Tages-)Ablauf passt?...
  2. Unbekannter Vogel im Garten

    Unbekannter Vogel im Garten: Hallo zusammen, wir hatten einen Vogel im Garten, von dem wir jedoch nicht wissen, wie er heißt. Könnt ihr helfen? Vielen Dank! [ATTACH]
  3. Welcher Vogel ist das

    Welcher Vogel ist das: Ein Freund von mir hat diesen Vogel irgendwo in Mittelfranken fotografiert und ist hilflos. Hat jemand eine Ahnung was das sein kann?
  4. Rassetaube aus Belgien gefunden..Wie finde ich Besitzer?

    Rassetaube aus Belgien gefunden..Wie finde ich Besitzer?: Hallo Wir haben eine Taube gebracht bekommen. so wie ich verstehe eine rassetaube, da sie nur einen ring hat. Sie muss laut buchstaben aus...
  5. Hilfe bei der Suche nach Agaporniden

    Hilfe bei der Suche nach Agaporniden: Hallo an alle. Entschuldigung, aber meine deutsche Sprache ist noch nicht hoch, weil ich neu in Österreich bin. Ich möchte um Hilfe bitten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden