Vogel hat keine Federn

Diskutiere Vogel hat keine Federn im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich hab mal eine Frage. Mein Freund hat 5 Wellensittiche in einer großen Voliere und seid ich zugezogen bin beginne ich mich nun auch für...

  1. #1 Mango, 4. März 2010
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2010
    Mango

    Mango Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kornwestheim (nähe Stgt)
    Hallo, ich hab mal eine Frage.
    Mein Freund hat 5 Wellensittiche in einer großen Voliere und seid ich zugezogen bin beginne ich mich nun auch für die Tiere zu interessieren habe aber leider nicht so viel Ahnung von Nymphensittichen, versuche aber mir etwas Wissen anzueignen.

    Nunja das eigentliche Problem ist nämlich dass bei den 5 einer dabei ist der keine Federn um den Hals rum hat. Mein Freund meinte er habe den Vogel von einer älteren Dame und er war komplett mit Milben befallen, diese sind zwar jetzt weg aber die Federn auch. Der Vogel ist komplett Gelb und Wunderschön, ein tolles Tier, aber dadurch dass ihm Federn fehlen fliegt er nicht richtig.
    Ich wollte fragen ob die Federn eventuell wieder nachwachsen, denn die fehlen nun schon seid über einem Jahr.
    Ich habe zwar gelesen das es das in der Mauser es passieren kann das die Federn nicht mehr wachsen, aber mit viel Vitaminen nachgeholfen werden kann, leider hat das auch nicht viel gebracht.
    Danke im voraus schonmal für eure Hilfe

    Bild Hosted bei ImagesUp.de

    Und das ist er übrigens (Leo ist sein Name)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo und willkommen Mango

    Armer Leo. Sieht wirklich seltsam aus. Häufiger sieht man hier in den Foren, dass die Nacken- und Kopffedern vom Partner ausgerupft worden sind. Aber an diesen Stellen ?

    Erlaube mir eine Frage, weil ich wegen der 5 Wellensittiche, und dem einen, dem Leo eben, verunsichert bin. Lebt Nymph Leo in einem Welli-Schwarm ? Hatter keinen Artgenossen oder Artgenossin ? Ich bin keine Expertin, und hatte zum Glück nie Rupfer, aber was ich da sehe, könnte ich mir vorstellen, dass Leo sich selbst gerupft hat :?

    Falls du mit Leo zum TA fahren solltest, dann bitte, bitte zu einem vogelkundigen. Selbige findest du hier nach PLZ sortiert. Bitte lies auch die Kommentare, falls welche daneben stehen. Das ist wichtig !
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    hab was vergessen

    Mango, es ist bestimmt nicht böse gemeint, eher das Gegenteil.... doch bitte, bitte schmeiss die Sitzstange auf welcher Leo sitzt in den Müll.

    Bei solchen Sitzstangen wird die Fussmuskulatur nur unzureichend trainiert, was Sohlenballengeschwüre zur Folgen haben kann. Auch eine natürliche Abnutzung der Krallen ist damit nicht möglich.

    Besser sind Naturäste. Du kannst Äste von Obstbäumen, Buchen, Haselsträuchern und Holunder nehmen. Bei Holunder scheiden sich die Geister, ob das Laub nicht giftig ist, deshalb mach ich am Holunder die Blätter vorher weg. Sonst kannst du sie dran lassen.
    Wichtig: nicht von gespritzten Obstbäumen, und nicht neben viel befahrener Strasse Äste besorgen. Wir wollen unseren Vögeln doch was Gutes tun, und nicht mit Pestiziden oder Russpartikeln vergiften.
    Dennoch bleibe ich dabei: Naturäste sind das Beste was du als Sitzgelegenheit bieten kannst. Plus zusätzlich natürlich Sitzbrettchen aus Holz oder Kork.

    Ein weiterer Vorteil der Naturäste ist: dass die Vögel an der Rinde schreddern können, das ist ein schöner und gesunder Zeitvertreib ;)
     
  5. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Mango,

    der Nymphensittich sieht wirklich nicht gut aus, ihr solltest unbedingt mit ihm zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen und dort gründlich untersuchen lassen. Eine Infektionskrankheit könnte auch Ursache des Federverlustes sein.

    Ich nehme an, dass du dich verschrieben hast, mit Wellensittichen waren wohl Nymphensittiche gemeint, oder?

    Die Plastikstangen und der Spiegel sollten aus der Voliere entfernt werden, wie schon geschrieben wurde. Wenn du ein bisschen suchst (oben unter der Funktion "Suchen"), kannst du schnell herausfinden, welche Naturäste noch für Sittiche geeignet sind, das sind mehr als man glaubt:). Sonja hat ja schon die meisten erwähnt.

    Ansonsten würde ich empfehlen, dieses Thema ins Krankheitsforum zu verschieben, kann das der Moderator ggf. veranlassen??
     
  6. Mango

    Mango Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kornwestheim (nähe Stgt)
    Das mit den Sitzstangen hat sich erledigt, wir haben eine größere Voliere gekauft und jetzt nur noch Natursitzstangen im Käfig.
    Wir waren vor längerer Zeit schon beim TA und er meinte nur der Vogel wäre kerngesund und wenn wir glück hätten würden die Federn nachwachsen.
    Leo macht auch nicht den eindruck als wäre er krank, im Gegenteil er ist Putzmunter.

    Und ja ich habe mich verschrieben, Leo lebt mit 4 anderen Nymphies in seiner Voliere, also ist er nicht alleine :)
    Das er sich selbst Federn rausrupft kann ich ausschleißen und die anderen Vögel tun das auch nicht. Es fallen ihm auch keine weitern aus, es wachsen nur keine neuen mehr.
     
Thema: Vogel hat keine Federn
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich ohne kopffedern

    ,
  2. welcher vogel hat keine federn

    ,
  3. nymphensittich hat keine federn

    ,
  4. Nymphensittoch ohme kopffedern,
  5. nymphensittich hat keine federn mehr,
  6. vogel hat keine federn mehr,
  7. nymphensittich ohne federn,
  8. nymphensittich ohne federn am hals
Die Seite wird geladen...

Vogel hat keine Federn - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  3. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  4. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]