Vogel im Garten (Welli)

Diskutiere Vogel im Garten (Welli) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Vogel im Garten Gestern habe ich bei uns im Garten einen Wellensittich gesehen. Heute habe ich ihn wieder gehört. Der Arme übersteht doch den...

  1. Amadina

    Amadina Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Vogel im Garten

    Gestern habe ich bei uns im Garten einen Wellensittich gesehen. Heute habe ich ihn wieder gehört. Der Arme übersteht doch den Winter gar nicht, wenn es soooo kalt ist. :nene: Habt Ihr schon mal einen Vogel gefangen oder ist Euch schon mal einer zugeflogen? Ich würde mich gern um ihn kümmern, weiß aber nicht wie ich ihn fangen könnte. :?
    Gruß Mandy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Mandy,

    häng mal ein paar Hirsekolben in einen kleinen Käfig, vielleicht lockt ihn das an (einen natürlich auf dem Käfig, damit er überhaupt kommt).

    Ich hab ebenfalls mal einen Wellensittich eingefangen. In Ermangelung eines Tuches musste damals meine Jacke herhalten, die ich einfach über den Vogel geworfen hatte. Zwei Tage später war "Charlie" wieder bei seinem Besitzer, einem elfjährigen Jungen, der den Vogel kurz zuvor geschenkt bekommen hatte. Vielleicht hast Du Glück und der Vogel lässt Dich ebenfalls so nah an sich heranpirschen.
    Eine weitere Möglichkeit ist ein "Lockvogel" - dafür müsstest Du aber zumindest einen weiteren Welli haben...

    Mfg,
    Steffi
     
  4. #3 wh!t*ro0bs, 7. Oktober 2005
    wh!t*ro0bs

    wh!t*ro0bs Guest

    Und wie der überlebt!
    Das glaubst du gar nicht, wie die hier leben im Freien!!!

    Bier trinken - :bier:

    ---> scherz!

    Nein, aber diese schlauen Vögel fliegen nämlich anderen hier einheimischen Vögeln hinterher (z.B. Drosseln) gucken sich an, was diese sich zu Fressen holen, wie sie es machen...etc!

    Die schaffen das schon.
    Die Kälte macht denen exotischen Tierchen jedoch nicht aus (so kalt ist der Winter hier ja auch nicht!:D)

    Mfg
    wh!t*ro0bs
     
  5. #4 Sandybirdy, 7. Oktober 2005
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meinem damals einfach ein paar Körnchen hingehalten und er kam vor lauter Hunger auf die Hand. dann hab ich ihn in eine Tupperschüssel gesteckt, hatte da grad nix anderes :traurig:
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Nein wh!t*ro0bs, Wellis überleben definitiv nicht lange in der "Freiheit".
    Zu kalt, und außerdem fallen sie aufgrund ihrer Farbe stark auf - ein gefundenes Fressen für Raubvögel.
    Fressen finden sie auch nicht unbedingt, wenn sie Käfigfvögel waren, die nur Körner aus dem Napf finden.
    Witzig find ich das auch nicht...

    Mandy, versuch es mal mit dem Käfig und viel Hirse.
    Und vielleicht hast Du ja auch die Möglichkeit, Welligezwitscher aufzunehmen und im Garten abzuspielen?

    Ich drück die Daumen!
     
  7. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    mein vater hat vor ein paar monaten unseren rosella moses gefangen und das hat er so gemacht:

    zu erst hat er ihn regelmäßig futter in einer schale ingestellt,bis moses sich daran gewöhnte.
    danach stellte mein vater die schale in einen alten käfig,doch er war nie schnell genug und immer wenn er grad die tür zumachen wollt,is der vogel wieder wechgeflogen.

    also hat er den käfig auseinander gebaut,sprich die unterschale weg und das oberteil auf den boden gestellt.dann hat er einen faden an einen stock gebunden,die futterschale unter den käfigdeckel gestellt und den stock unter den käfig geschoben,so das er etwas hochsteht.

    nun hieß es,auf die lauer legen und warten.
    ich dachte das er spinnt lol und das es nie klappen würde,aber es klappte schon beim ersten versuch,moses war beim futternapf,mein vater zog am band,der stock flog weg und der käfig klappe zu,vogel gefangen
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hmm, da könntest du unrecht haben.
    Erstens ist es jetzt ziemlich kalt nachts, wenn das ein *Wohnungs*Vogel ist wird er schnell krank.
    Zweitens wie anja schon schrieb, wegen ihre Farbe fallen sie leicht auf und werden somit nicht selten beutetiere.

    Wenn die Vögel allerdings das ganze Jahr über draussen sind, haben sie sich an unsere klima gewöhnt.
     
  9. Liora

    Liora Guest

    So wie TanaSatan haben wir auch 2 Agas gefangen...

    Aber der wellis sollte schon schnell eingefangen werden, es wird zu kalt......
     
  10. #9 wh!t*ro0bs, 8. Oktober 2005
    wh!t*ro0bs

    wh!t*ro0bs Guest

    Ja ok, das mit den Raubvögeln stimmt schon, habe ich gar nicht dran gedacht!
    Aber wegen Futter und so brauchst du dir gar keine Sorgen machen, die imitieren alles mögliche den Drosseln etc. nach.

    MfG
    wh!t*ro0bs
     
  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hmm, wenn du meinst.
    Ich würde mich aber nicht drauf verlassen.
     
  12. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Wenn das so wäre, dann hätten wir hier neben den Halsbandsittichen, die sich hervorragend an die hiesigen Lebensbedingungen angepasst haben, auch Wellensittich-Populationen.
     
  13. Lunchi

    Lunchi Guest

    Amseln und Drosseln fressen vorwiegend Regenwürmer.
    Sittiche ernähren sich aber meist von Samen. Was sollten die mit den Regenwürmern einer Drossel anfangen?
     
  14. wh!t*ro0bs

    wh!t*ro0bs Guest

    ich leite hier gerade nur das weiter, was ich gehört habe. :+schimpf

    MfG
    wh!t*ro0bs
     
  15. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Leitest du eigentlich jeden Mist weiter, den du irgendwo aufschnappst? Wäre ja nicht das erste Mal...
     
  16. #15 LintuMadden, 8. Oktober 2005
    LintuMadden

    LintuMadden Guest

    Manchmal frag ich mich ob manche Leute überhaupt Ahnung von zB Wellis haben 8o Wie soll so einer bitte schön da darußen überleben 8o

    naja


    Ich hab scho mehrere gefangen, war wohl mehr Glück. Er saß auf einer Fensterbank und Freund ehatten was hoch geshcmissen damit er runter kommt, naja flog er in Richtung straße bekam ansgt und flog in einen Busch wo wir in dann genommen haben und glücklicherweise hatte ich zu diesem Zeitpunkt scho 4 Wellis :D Ging ich schnell nach Hause und hab ihn in den Käfig getan. das war vor ca 5 jahren und er ist noch immer happy :D :D
     
  17. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    es mag zwar Wellis geben, die sich einer Gruppe von anderen Vögeln anschließen, dennoch ernähren sich z.B. Drosseln, Amseln, Meisen und was weiß ich ganz anders als Wellis. Auf kurz oder lang kommt es da m.E. nach zu Versorgungslücken bei ihnen kommen.
    Fazit: Ein entflogener Vogel ist, wenn ihn nicht jemand einfängt, i.d.R. verloren. Das Klima hier ist zu kalt für Wellis, besonders im Winter, Nahrung findet er, wenn überhaupt, seeeehr schwer und so ein blauer, gelber, violetter ... usw. Welli ist eine tolle Zielscheibe für Greife. :(
     
  18. ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo an alle,
    was ich bei diesem Beitrag überhaupt nicht verstehen kann...
    er ist vom 08.09.2005 ;)
    Wurde also gestern wieder "hervorgekramt" :? und alle beteiligen sich sehr rege an dieser Diskussion...
    Was inzwischen mit dem kleinen Piepser passiert ist, weiß niemand.
     
  19. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hehe, so´n Schuss aus der Hüfte geht gerne mal nach hinten los. Aber so lange man lernfähig ist ... ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wh!t*ro0bs

    wh!t*ro0bs Guest

    Ja, es liegt auch dran, ob der in einer Voliere oder Käfig war!

    Die ausm Käfig haben ja ueberhaupt keine Kondition! Einer aus meiner Nachbarschaft saß aufeinmal auf meiner Voliere, halb tot...so was solls schon geben :D

    MfG
    wh!t*ro0bs
     
  22. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Finde ich nicht sonderlich zum :D !
     
Thema:

Vogel im Garten (Welli)

Die Seite wird geladen...

Vogel im Garten (Welli) - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  4. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]