Vogel im Zimmer

Diskutiere Vogel im Zimmer im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, vielleicht gibt es hier für so einen Fall Infos oder Verbesserungsvorschläge. Wir hatten neulich einen Vogel im Büro (Kohlmeise)....

  1. harwin

    harwin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht gibt es hier für so einen Fall Infos oder Verbesserungsvorschläge.
    Wir hatten neulich einen Vogel im Büro (Kohlmeise). Leider haben wir das Problem das sich unsere Zimmer nur kippen lassen, und wir wussten nicht wie wir den Vogel daszu bewegen konnten ins Freie zu fliegen. Die nächste größer zu öffnente Tür war durch ein Büro am anderen Ende des Flurs. Der Vogel war schon sehr nervös, und prallte des öfteren ans Fenster. Irgendwann saß er erschöpft auf einer Stuhllehne.
    Dort konnte ich ihn ohne Gegenwehr in die Hand nehmen und durch den Spalt am geöffneten Fenster ins Freie fliegen lassen. Nun zu meiner Frage: Mir ist bekannt das sich Vögel sehr stark aufregen, und dann auch schon mal von der Stange kippen und Tod sind. Ich hoffe es zwar nicht für den kleinen Vogel. Aber wie wahrscheinlich ist es für einen Wildvogel so eine Aufregung zu überleben? Oder was kann man beim nächsten mal besser machen?

    Gruß

    harwin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Fliegengitter anbringen oder Kescher bereithalten;)
     
  4. harwin

    harwin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für die Antwort.
    Fliegengitter sind unmöglich, da hat schon die Hausverwaltung etwas dagegen. Kescher ist sicher eine Lösung, beantwortet aber auch nicht meine Frage.

    Gruß

    harwin
     
  5. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.787
    Zustimmungen:
    61
    Hallo harwin

    Ein Aufprall gegen Fensterscheiben kann tötlich für einen Vogel sein, weniger gravierende Folge ist eine leichte Gehirnerschütterung oder kurze Benommenheit. Einen Vogel, den Du nach Aufprall lebend, aber benommen und erschöpft auffindest, solltest Du für eine kurze Zeit kühl und dunkel setzen, also zusätzlich zu dem Kescher, der dann bei Dir ja die einzige Möglichkeit ist in einem ähnlichen Fall helfend einzugreifen, einen kleinen Karton im Büro haben.

    Wenn der Vogel sich regeneriert hat, was Du an lebhaften Äuglein, Flattern im Karton, sicherem Stand erkennen kannst und er keine sichtbaren Verletzungen davon getragen hat (kein Blut aus Nasenlöchern, am Schnabelrand, keine gebrochenen Flügel/ Beinchen, an- oder abgebrochener Schnabel), kannst Du ihn wieder in die Freiheit entlassen.

    Sollte ein Vögelchen nicht wieder auf die Flügelchen kommen oder die genannten Verletzungen aufweisen, sollte er schnellstmöglich einem vogelkundigen TA vorgestellt werden. Am Besten schaust Du schon jetzt hier in die Datenbank, wo in Deiner Nähe ein solcher ist, damit Du im Notfall ohne Verzögerung handeln kannst. Wichtig ist noch, dass Du nicht versuchst, einem verunfallten Vogel mit Anflugtrauma Wasser oder Futter einzugeben, das könnte zum Exitus führen.

    LG astrid
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vogel im Zimmer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel im zimmer

Die Seite wird geladen...

Vogel im Zimmer - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?

    Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?: Hallo. Muss man bei Kanarien Vögel die Krallen schneiden?
  2. Welchen Vogel habe ich da fotofragiert ?

    Welchen Vogel habe ich da fotofragiert ?: Hallo allerseits, vielleicht kann mir jemand von Euch helfen: Welchen Vogel habe ich da fotografiert? Aufgenommen wurde das Foto im Mai 2016 auf...
  3. Welcher Vogel baut so ein Nest?

    Welcher Vogel baut so ein Nest?: Hallo, ich habe im Wald neben einem kleinen Gewässer im Raum Dortmund ein Nest gefunden. Es besteht meines erachtens aus Zweigen, Grashalmen und...
  4. Was für ein Vogel ist das

    Was für ein Vogel ist das: Hallo zusammen, ich habe wiedermal ein Problem dabei einen Vogel zu bestimmen. Es geht um den Vogel der zusammen mit dem Grünfink an der...
  5. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...