Vogel schreit im Freien

Diskutiere Vogel schreit im Freien im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute, habe mich lange nicht mehr gemeldet weil ich voll im Umzugsstress war. Jetzt ist wieder Ruhe eingekehrt und meine beiden Süßen...

  1. #1 Nicole26, 6. Juni 2003
    Nicole26

    Nicole26 Guest

    Hallo Leute,

    habe mich lange nicht mehr gemeldet weil ich voll im Umzugsstress war. Jetzt ist wieder Ruhe eingekehrt und meine beiden Süßen kann ich nun auch rausstellen. Jetzt hab ich schon 4x versucht sie auf dem Balkon stehen zulassen damit ich durchlüften kann und in Ruhe die Wohung putzen kann... aber nix zu machen 8(
    Lilly ist ganz brav, sie sitzt auf ihrer Stange und schaut ganz interessiert den Vögeln zu und wie sich die Bäume bewegen... Aber Sammy hat null interesse dara. er hüpft die ganze Zeit aufgeregt im Käfig hin und her und schreit in einer Tour. Aber nicht leise.. nee richtig ohrenbetäubend laut. Außerdem ist mir aufgefallen, dass er die ganze Zeit richtig Balkontür schaut. Wenn ich dann auf dem Balkon bin ist es besser aber nicht wirklich gut. Jetzt hab ich Angst dass die Nachbarn was sagen, weil es wirklich nervig ist.
    Hat jemand von euch die selben Probleme oder einen Tipp was da los ist. Ich weiß mir bald nicht mehr zu helfen... Er darf halt immer raus wenn wir daheim sind und wehe er muß mal eine Minute länger im Käfig (bald größere Voliere) bleiben... dann flippt er aus
    0l 0l 0l 0l 0l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 6. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hab Dich schon vermisst :D und mir dann gedacht das Du umziehst.


    Also meine sind die erste Zeit in der sie draußen sind auch lauter da ja alles sooooooooooooooo aufregend ist.

    Vielleicht liegt es ja tatsächlich ab den kl. Käfig. Wann bekommst Du den die Volie :?
     
  4. #3 Nicole26, 6. Juni 2003
    Nicole26

    Nicole26 Guest

    Neue Voliere

    Die Voli werde ich selbst bauen. Wegen dem Umzug hab ich noch nicht angefangen aber ich denke mal so bis spätestens Ende Juni (wenn mein Freund in die Gänge kommt).
    Hoffe es wird dann besser, diese monotonen Schreie gehen einem wirklich auf die Nerven und ich könnte es meinen NAchbarn nicht verdenken wenn sie sich beschweren.
    Sammy hat echt null Interesse an der Natur. Am liebsten im Zimmer, bei mir und schmusen... wobei ich seit ein paar Wochen eisern bin und in nicht mehr so beachte. Mit Lilly weiß er auch nicht wirklich viel anzufangen "außer poppen". Aber so gegenseitig schmusen oder kraulen... vergiß es!!!
     
  5. sveti

    sveti Guest

    Ich weiss auch keine Rat..:(

    hallo,
    möchte micht zur dieser Thema einschlissen. Bei mir passiert fast gleiche nur in anderer Richtung. Meine beiden leben in der ZImmer- Voliere, und auf den Balkon stelle ich die in Käfig aus. Das gefälzt den beiden sehr. Die putzen sich dann, essen, spielen, singen auch intensiver, ich denke wegen Sonne. Aber
    kurz vor 20 Uhr ruffen sie dann so eintonig und laut, dabei schauen auf die Tür. Da die auch in der Voliere um 20 Uhr Ihre Schlafplätze aussuchen gehe ich davon aus, das die rein wollen. Dann wird noch schnell was gefüttert und hoch gehts auf die Äste (immer gleiche Schlafplaz) Nun meine Problem ist dann "das Morgensgeschrei" vor allem nur der Joschi, aber so laut und aufdringlich....und mal um 6:00 um 7:00 mal 8:00 sobald der mich gehört haben. So richtige kurze laute rufe :( Ich kann die aber jeden Morgens nicht ausstellenn, da ich um 8 außer Haus muss und bin mir nicht sicher das die auf dem Balkon auch ruhig bleiben....auch wegen Nachbarn....
    Villeicht ist das gar nicht gut, die so von den Plätzen zu trennen, mal da mal da????? daswegen sind die dann so unruhig....und über die Nacht kann ich die auch nicht auf den Balkon lassen, da wie schon oben angsprochen um 20:00 uhr wird dann auch geshrien...Tja, nur einzige mal sollen die mir bitte schon sagen, was löß ist, und was die wollen....:)
    Aber villeicht kennt jemand diese problem und kann uns mit Nicole helfen. WAs gut ist und was nicht!
    Danke
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vogel schreit im Freien

Die Seite wird geladen...

Vogel schreit im Freien - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  3. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  4. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]