Vogel sitzt immer in gefliesten Räumen - bitte um Hilfe

Diskutiere Vogel sitzt immer in gefliesten Räumen - bitte um Hilfe im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Ich halte meine zwei Graupapageien frei in der Wohnung. Weil von Hasi der Partner verstorben ist, habe ich nun seit einigen Monaten einen...

  1. Ille

    Ille Guest

    Hallo!
    Ich halte meine zwei Graupapageien frei in der Wohnung. Weil von Hasi der Partner verstorben ist, habe ich nun seit einigen Monaten einen neuen Partner für sie, den Jocki.
    Das Problem ist folgendes: Wenn mein Nochmann alleine da ist, ist alles ok. Jocki sitzt im Wohnzimmer, und hat seinen Spass. Sobald ich heimkomme, sagt Jocki "Komm raus da" und geht in verflieste Räume (Klo, Bad, Küche). Dort sitzt er dann unterm Kastl, und schaut die Wand an. Stundenlang.
    Ich glaube, die Frau von den früheren Haltern hat ihn immer in verflieste Räume geschickt, weil sie da seinen Schmutz leichter wegputzen konnte. Oder was weiss ich.
    Was soll ich tun? Ganz besonders arg ist es am Wochenende, da ist er fast nur im Bad unterm Kastl, und kommt nur zum Essen holen (im Wohnzimmer) raus.
    Ich habe schon versucht, ihn ins Wohnzimmer zu tragen, da wird er dann auch nach einiger Zeit relativ normal und lieb, aber sobald ich rausgehe, drängt er mir nach, und läuft wieder ins Bad.
    Er verwechselt mich sicher mit seiner früheren Halterin.
    Mein Nochmann wird bald ausziehen, und dann weiss ich gar nicht, was ich tun soll. Weil wenn niemand da ist, sitzt er auch im Bad.
    Ich habe schon von Hunden gehört, die von ihren Haltern, wenn sie ausser Haus sind, ins Bad gesperrt werden (arme Tiere!), die kriegen sicher auch einen ähnlichen Schaden ...
    Hat wer Rat für mich?
    Danke und liebe Grüße aus Wien,
    Ille
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Schließ doch einfach die Türen zu den gefliesen Räumen.
    Der arme Geier merkt bestimmt bald, dass er bei Dir nicht mehr im Badezimmer in der Ecke hocken muss.
    Belohne ihn, und freu Dich lautstark wenn er einen anderen Raum betritt, und wenn er sich in einem anderen Raum aufhält, schieb ihm immmer mal wieder was Leckeres zu, und verhalte Dich ansonsten normal, dann lernt er, dass das vollkommen ok ist, bei Euch zu sein, und nicht im Kachelzimmer zu hocken.

    Unglaublich, was Menschen mit ihren Tieren machen... :traurig:
     
  4. #3 Reginsche, 21. Mai 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Boah, das ist ja krass.

    Wie Anja schon beschrieben hat. Schließe die Türen und lock ihn zu Dir.

    Es wird sicher noch eine ganze Weile dauern bis er begreift, daß er nun nicht mehr der böse Dreckvogel ist.


    Versuch ihn mal ins Wohnzimmer zu locken und laß ihn mal auf dem Tisch richtig Dreck machen.

    Wie versteht er sich den mit Hasi?
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hi Ille,

    mein erster gedanke war auch - warum schließt du nicht einfach die Türen, damit er dort nicht mehr rein kann? :?
    Steck ihm immer mal ein Leckerchen zu, so dass er dich mit was sehr angenehmen verbindet - dann versteckt er sich hoffentlich nicht mehr vor dir :trost:
     
  6. Ille

    Ille Guest

    Danke!

    Hallo Ihr alle!
    Danke für die Ratschläge. Ich lass jetzt eh die Türen zu. Für Hasi ist halt die Flugstrecke vom Wohnzimmer in die Küche ins Bad ein Riesenspass. Aber ich denke, sie muss mal ein paar Tage (evtl. Wochen) drauf verzichten ...
    Ich glaube mittlerweile, dass mich die Leute, von denen ich ihn bekommen hab, angelogen haben, und dass der Vogel gar nicht von der verstorbenen Mutter ist, bei der er frei war, sondern immer in dem kleinen Käfig gelebt hat, mit dem er gekommen ist.
    Mit Hasi tut er gemeinsam pfeifen, und hin und wieder treffen sie sich am Kletterbaum, und tun ein bisserl die Schnäbel zusammen, und gemeinsam mit demselben Spielzeug spielen, obwohl 10 verschiedene draufhängen :)). Aber so recht weiss er halt noch nicht, dass er ein Vogel ist und kein Mensch.
    Das mit dem Dreck am Tisch ist auch ein Superratschlag. Einfach ignorieren. Gerade jetzt hat er eine große Zerstörung angerichtet, und ich hab einfach gesagt, "Jocki, magst ein Stück Butterbrot?" und er hats genommen! Wow. Das war das erste Mal, dass er im Wohnzimmer was von mir genommen und gegessen hat, und nicht gleich in voller Verachtung runtergeworfen.
    Baba,
    Ille
     
  7. #6 CocoRico, 21. Mai 2006
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Ille,

    kannst du evtl. noch Kontakt zu den ehemaligen Haltern herstellen und nachfragen wie es bei denen gewesen ist, sprich, nachfragen, ob er evtl. in geflieste Raeume gesperrt wurde, wenn er boese war oder wenn sie weggegangen sind?

    Ich kann dir hier keine Erfahrungswerte nennen, da ich eine komplett geflieste Wohnung habe, aber ich kann dir davon berichten, dass meine Lisa, wenn sie das Quasselfieber hat, sich gerne alleine im Bad auf der Duschkabine oder auf dem Eckschrank in meiner Kueche aufhaelt oder im Schlafzimmer und da gerne unter die Bettdecke kriecht.

    Bei euch scheint es aber nur dann vorzukommen, wenn du auch anwesend bist, evtl. ist Jocki ein sog. typischer Maennervogel. Daher waere es vielleicht doch sinnvoll bei den Vorbesitzern nachzufragen, auf wen Jocki fixiert gewesen ist.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vogel sitzt immer in gefliesten Räumen - bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

Vogel sitzt immer in gefliesten Räumen - bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinke brut bitte um Hilfe

    Zebrafinke brut bitte um Hilfe: Hallo Freunde, meine finke haben vor ca.3 wochen 4 Eier gelegt, heute war ich etwas neugierig warum es so lange gedauet hat. Als ich die Eier sah...
  2. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  3. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  4. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]