Vogel vor der Tür

Diskutiere Vogel vor der Tür im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Abend, haben diesen Vogel vor meiner Tür gefunden ganz in die Ecke gedrängt. Kam mir sehr komsich vor das er keine Versuche machte...

  1. #1 acky_pow, 06.01.2019
    acky_pow

    acky_pow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Guten Abend,

    haben diesen Vogel vor meiner Tür gefunden ganz in die Ecke gedrängt. Kam mir sehr komsich vor das er keine Versuche machte wegzufliegen. Habe ihn dann 10 min beobachtet und iwie kam er mir hilflos vor. Habe ihn mir handschuhen in eine Box gesetzt und auf meinen Balkon gebracht. Sobald ich die Box wieder geöffnet habe springt er jedoch hinaus und ist dann erstmal etwas rumgelaufen. Mittlerweile hat er es sich unter dem Balkontisch gemütlich gemacht.

    Beim NABU ist leider niemand zu erreichen. Meine Frage ist nun kann mir jemand beantworten um was für eine Art es sich handelt.

    Ich habe ihm etwas altes Brot und Wasser hingestellt und etwas Fisch (leider kein Fleisch zu Hause). Ist das i.O. ?

    Würde ihn morgen früh gerne wegbringen sobald der NABU zu erreichen ist.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Vogel vor der Tür. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo!
    Das ist ein Turmfalke und er sieht nicht gut aus. Er braucht dringend tierärztliche Hilfe.
    Feldmäuse und Wühlmäuse würde er, wenn gesund, fressen wollen.
     
  4. #3 acky_pow, 06.01.2019
    acky_pow

    acky_pow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Ich kann leider in keinem Fall dafür aufkommen obwohl ich es gerne könnte. Inwiefern und wen kann ich um Hilfe bitten ? Bin in Stuttgart
     
  5. #4 Sammyspapa, 06.01.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    588
    Ort:
    Idstein
    Manche Ärzte und Kliniken nehmen und behandeln Fundvögel kostenlos.
    Ansonsten kann das Tierheim, bzw eine Wildvogelauffangstation sicher helfen. Evtl auch ein Falkner.
     
  6. #5 mäusemädchen, 06.01.2019
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    NRW
    Schau mal hier!
     
    acky_pow gefällt das.
  7. #6 acky_pow, 06.01.2019
    acky_pow

    acky_pow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Also der 'Städtischen Tiernotdienst' läuft über die Polizeibehörde. DIe haben sich bei mir zurück gemeldet und gesagt das die meistens etwas schwumrig sind wenn sie iwo dagegen fliegen. Ich soll beobachten ob er in der nächsten Stunde wegfliegt und mich melden. Wenn nicht rufen sie nochmal an und holen ihn dann ab?
     
  8. #7 toxamus, 06.01.2019
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    83564 Soyen
    Der macht keinen guten Eindruck.

    Wenn er irgendwo dagagen geflogen ist, braucht er Ruhe - Dunkelheit und kühl sollte es sein. Dann kann man ihn bald wieder rauslassen.

    Wenn Entkräftung sein Problem ist, dann muss er ein paar Tage
    hochgepäppelt werden. Das sollte ein Fachmann machen.
    Erkennen kann man das durch Abtasten des Brustmuskels.
    Bitte nicht mit ungeeignetem Futter versorgen!

    Grüsse,
    tox
     
  9. Quak

    Quak Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    44
    Hallo,

    muss das wirklich kühl sein? Ich hatte in den Fällen, wo mir kleine Vögel (z.B. Meisen) gegen ein Fenster geflogen sind, mehrfach den Eindruck, dass die ihre Temperatur nicht mehr selbstständig halten konnten.

    Aber das mit der 1 Stunde warten und falls sich nichts bessert, kommen die vorbei und holen das Tier ab, hört sich super an.

    Viele Grüße
     
  10. #9 harpyja, 06.01.2019
    harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    Fürs erste den Vogel in einen Karton setzen, eventuell ist er gegen eine Scheibe geflogen. Du kannst ihm so Fisch reichen, das ist ok, aber nur ungewürzt und roh - alles andere schadet ihm.

    Dann bitte heute Abend noch eine der hier aufgeführten Stationen anrufen. Ich glaube, die in Karlsdorf ist am nächsten dran. Falkner sind sehr vernetzt, wenn du da keinen erreichst, kannst du es auch bei jemand anderem in Süddeutschland probieren. In der Regel wird dann rumtelefoniert und man schaut, welcher Falkner am nächsten dran ist. Vielleicht kann ihn dann noch heute oder morgen ein Falkner abholen.

    Die NABU-Stelle geht natürlich auch. Je nachdem, wo du zuerst jemanden erreichst.
    Der Vogel sieht allerdings wirklich schlecht aus. Ich drücke ihm die Daumen.
     
  11. #10 acky_pow, 06.01.2019
    acky_pow

    acky_pow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Also er wurde gerade von 2 Beamten abgeholt. Haben seine Flügel überprüft und seinen Greifreflex schien alles i.O. zu sein. Haben ihn jetzt mitgenommen.

    Danke für eure schnelle Hilfe, insebesondere auch 'mäusemädchen' für den Link.
     
    owl gefällt das.
  12. #11 mäusemädchen, 06.01.2019
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    NRW
    Danke für die beruhigende Info!

    Gruß
    Heidrun
     
  13. #12 harpyja, 06.01.2019
    harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Norddeutschland
    Sehr gut. Weißt du, wo er jetzt hinkommt? Oder wer ihn da abgeholt hat?
     
  14. #13 acky_pow, 06.01.2019
    acky_pow

    acky_pow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Ist irgendein Teil der Polizeibehörde. Städtischer Vollzugsdienst oder sowas.

    Schienen aber zu wissen was sie machen. Wie sie seine Flügel überprüft haben und seinen Greifreflex, definitiv eine gewisse Ausbildung/Equipment vorhanden. Meinten das er jetzt erstmal bei ihnen in Quarantäne kommt um sich zu erholen, werden ihn dann sicher bei nichtbesserung seines Zustandes in die richtigen Hände übergeben.

    Werde sicher die Woche nochmal anrufen und fragen wie es ihm geht, geb euch hier dann natürlich Bescheid.
     
  15. #14 toxamus, 06.01.2019
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    83564 Soyen
    Danke dass Du dich gekümmert hast!


    Grüsse,
    tox
     
  16. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Danke für Dein schnelles Reagieren!
     
  17. acky_pow

    acky_pow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Guten Tag Herr,

    der Turmfalke wurde von uns, da er sich während der Fahrt nach Stuttgart-Vaihingen sehr gut erholt hatte, wieder in Freiheit gesetzt.
    Im Wald ist er dann wohlauf davongeflogen, nachdem er von uns nochmals begutachtet wurde.


    Mit freundlichen Grüßen



    Landeshauptstadt Stuttgart
    Amt für öffentliche Ordnung
     
    Else und irisb gefällt das.
  18. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Norddeutschland
    Sehr schön! :) Dann war es wohl doch ein Schleudertrauma o. Ä. nach Kollision.
     
  19. Quak

    Quak Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    44
    Hallo,

    hätte man den nicht an derselben Stelle bzw. in derselben Gegend wieder aussetzen sollen, wo man ihn auch gefunden hat?

    Viele Grüße
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    NRW
    Danke, acky_pow, für die erfreuliche Nachricht.

    Gruß
    Heidrun
     
  22. toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    83564 Soyen
    Schlecht wäre das nicht gewesen ...
     
Thema:

Vogel vor der Tür

Die Seite wird geladen...

Vogel vor der Tür - Ähnliche Themen

  1. Flugunfähiger Vogel

    Flugunfähiger Vogel: Heute auf dem Feld gefunden Kann mir jemand helfen, um was es sich handelt? Momentan sitzt er in einem Käfig mit Wasser. Er macht keinen kranken...
  2. Glasaschenbecher unbedenklich für Vögel ?

    Glasaschenbecher unbedenklich für Vögel ?: Hallo, in meinem Bekanntenkreis verwendet jemand diese Glasascher für seine Kanarien als Futter und Wassernapf. glasaschenbecher - Bing images...
  3. Verletzter vogel gefunden

    Verletzter vogel gefunden: Hallo ich habe eine Drossel am Straßenrand gefunden. Sie blutete am Auge. Ich nahm sie mit nach Hause und habe das Blut abgetupft. Danach habe ich...
  4. Wer kennt Vögel in Namibia

    Wer kennt Vögel in Namibia: Hallo Forum, im Sommer letztes Jahr habe ich einige Vögel aufgenommen, die ich gerne bestimmen möchte. Leider konnte ich die in meinem Vogelführer...
  5. Macken euer Vögel

    Macken euer Vögel: Keine Ahnung ob's hier hin gehört? Meine Wellensittichdame hat beispielsweise die Macke sich oben an der Gardine in eine Schlaufe zu hängen (die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden