Vogelbaby gefunden!

Diskutiere Vogelbaby gefunden! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Habe gerade ein ziemlich großes Vogelbaby gefunden,weit und breit keine Alttiere saß es auf einer Mauer und da es gerade anfing zu...

  1. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Habe gerade ein ziemlich großes Vogelbaby gefunden,weit und breit keine Alttiere saß es auf einer Mauer und da es gerade anfing zu schütten,nahm ich es mit. Nun weiß ich nicht was es ist und meine Kamera ist kaputt, Es ist fast so groß wie ein Taubenjunges und ausgewachsen meine ich hätte ich schon eine Art Kamm auf dem Kopf gesehen,sein Federkleid ist rostbraun und die Hälfte der Flügel sind hellblau/schwarz gestreift. Ich dachte schon an einen Wiedehopf,kann aber auch ganz falsch liegen. Kann mir einer helfen,ich müßte vor allem wissen was ich ihm zu fressen geben kann. Hab mal gek. Ei,Karotte,Semmelbrösel,getr. Beeren und eine Prise Algenpulver in den Mixer getan und hab ihm etwas davon gegeben,ausserdem Wasser.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Waltraud,

    schau mal hier bei den Bildern, ob du anhand dieser das Junge bestimmen kannst.
    Ansonsten ist die Seite auch in Bezug auf Unterbringung, Futter etc. sehr informativ.
     
  4. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Danke Sybille
    Es ist ein junger Eichelhäher:zustimm: Da werd ich morgen gleich das passende Futter besorgen.
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Waltraud,

    freut mich, dass du nun weißt, was für ein Vögelchen du dir da geholt hast. :zwinker:
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Aufzucht und anschließenden Auswilderung!
    Berichte doch bitte weiter. Und über Bilder würden wir uns auch freuen.:zwinker:
     
  6. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo Waltraud,
    es ist eigentlich eher unwahrscheinlich, dass beide Elternteile des Eichelhähers auf einmal verschwunden, verunfallt.... sind.

    Um bitte rauszufinden, dass es keine Kindesentführung ist, nutze den morgigen Tag zu einer eventuellen Rückführung.

    Eichelhäher sind sehr scheue Tier (umso anhänglicher nach einer Handaufzucht und nicht leicht wieder auszuwildern)

    Setze das Kücken (sofern es eine Ästling und kein Nestling mehr ist) wieder dort hin, vor Katzen geschützt, verstecke Dich gut (Eichelhäher sind sehr intelligent, sie heissen nicht umsonst: Wächter des Waldes), und beobachte ein- zwei Stunden, ob wenigstens ein Elternteil kommt und das Tier füttert.

    Füttere Du es aber vorher auf alle Fälle, damit es bis dahin kein Hunger leiden muss (mit Insekten und etwas gestockes Rührei ohen Fett).

    Viel Erfolg bei der eventuellen Familienrückführung.
     
  7. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ja an eine "Rückführung" habe ich auch schon gedacht,aber 2 Stunden warten ob ein Elterntier kommt kann ich nicht,da ich arbeite. Muß mal sehen ob ich eine Nachbarin beauftragen kann nach ihm zu sehen. Ansonsten versuche ich es aufzuziehen,ohne viel Kontakt mit ihm zu haben.
    Danke nochmal für eure Hilfe!
     
  8. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt,der Kleine ist gestorben.:traurig:
     
  9. Ron1978

    Ron1978 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    so plötzlich :nene: vielleicht doch eine katze im spiel oder so :traurig:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Liebe Waltraud,

    der Kleine war bestimmt schon krank oder ausgehungert...:trost: Schade um das Vögelchen...
     
  12. #10 tellingstedt, 8. Juli 2008
    tellingstedt

    tellingstedt Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns war gestern STARK-REGEN. Jeder Jungvogel der nicht geschütz saß lebt ganz bestimmt nicht mehr. Sowas ist nicht schön kann aber der Grund für den schnellen Tod von dem Eichelhäher sein.
     
Thema:

Vogelbaby gefunden!

Die Seite wird geladen...

Vogelbaby gefunden! - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  4. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  5. Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?

    Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?: Ich habe vor ein paar Tagen eine noch junge Taube am Bahnhof mitten im Berufspendlerchaos auf dem Bahnsteig entdeckt und gleich aufgesammelt, weil...