vogelbabys...spatz?meise? Futter?

Diskutiere vogelbabys...spatz?meise? Futter? im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Hallo Vogel-freunde! Ich habe am samstag zwei kleine süsse vogel babys gefunden. Sie irrten umher und nachdem ich ne stunde gewartet hatte udn...

  1. #1 Showgirl, 25.07.2005
    Showgirl

    Showgirl Guest

    Hallo Vogel-freunde!

    Ich habe am samstag zwei kleine süsse vogel babys gefunden. Sie irrten umher und nachdem ich ne stunde gewartet hatte udn nichts von den eltern zu sehen war (obwohl die beiden ganz laut quickten udn die beiden schnur stracks richtung strasse kullerten hab ich se mitgenommen. (in der gegend gibt es ziemlich viele katzen die schon ganz gierig waren).
    Ich habe dann in ner zoohanlung so futter gekauft was mir empfohlen wurde. was das genau ist weiß ich nicht. das sind so orang farbene stücke drin...
    Ein gekochtes ei hab ich ihnen auch gegeben jedoch vertragen sie das so verdaungs technisch nicht wirklich.
    aber was brauchen sie den noch an futter?...also die beiden sind ganz komisch...erst voll palaver wegen essen und nach zwei bissen dösen se mir im stehen ein. die sind wirklich vielllll am schlafen. jetzt z.b. auch seit 17 uhr.
    ist das normal?..ich will ja nicht das die beiden sterben...das würde mir das herz brechen

    ausserdem weiß ich nicht genau um welche vogel art es sich handelt...könnte mir da jemand helfen?..ich glaube es sind meisen..oder spatzen

    viele liebe grüsse
     
  2. #2 Showgirl, 25.07.2005
    Showgirl

    Showgirl Guest

    fotos

    hmpf..das foto kann ich nciht anhängen ist zu gross....
     
  3. #3 Mondblume, 25.07.2005
    Mondblume

    Mondblume Guest

    Huhu,

    versuch das Bild doch etwas kleiner zu machen...denn Spatzen und Meisen bekommen unterschiedliches Futter...

    LG,
    Svenja
     
  4. #4 Showgirl, 25.07.2005
    Showgirl

    Showgirl Guest

    öhm ich weiß nicht wie ich das machen soll...zippen?
     
  5. #5 Alfred Klein, 25.07.2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.082
    Zustimmungen:
    1.531
    Ort:
    66... Saarland
    Hi,
    Vergleichsfotos zum bestimmen der Art findest Du hier: http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/artbestimmung.html
    Hinweise zum Futter, welches geht und welches nicht findest Du hier: http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/futter.html
    Das gesamte Thema Aufzucht ist hier: http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/aufzucht.html
    Und auf der Homepage der Wildvogelhilfe wirst Du auch noch ein Forum finden wenn immer noch was unklar ist.

    Hier die Anleitungt wie man hier im Forum Bilder einstellt: http://www.vogelforen.de/showpost.php?p=311638&postcount=2
     
  6. #6 Showgirl, 25.07.2005
    Showgirl

    Showgirl Guest

    also heir sind die beiden...die sind nur am pennen..das ist doch ncith normal
     

    Anhänge:

  7. #7 Showgirl, 25.07.2005
    Showgirl

    Showgirl Guest

    hmpf

    danke auf der site war ich auch shcon..bin jedoch immer noch unsicher
     
  8. #8 Karin G., 25.07.2005
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.758
    Zustimmungen:
    775
    Ort:
    CH / am Bodensee
    welcher Vogel?

    und bei dem winzigen Bild kann man auch nicht viel erkennen :? Meise würde ich aber eher ausschliessen, so von der Farbe her gesehen. Vielleicht Buchfink? bzw. Link
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Habe das Bild vergrößert:
     

    Anhänge:

  10. #10 Showgirl, 25.07.2005
    Showgirl

    Showgirl Guest

    oh bitte nicht

    ich bin schon ganz traurig...ich glaube sie überleben die nacht nicht!
    heute nachmittag waren sie noch total fit und munter und seit ca 16 uhr ist mir das ruhig..sie wollen weder essen noch trinken...sie fiepen auch nicht und haben die ganze zeit ihre augen geschlossen.
    der kleine ist ganz schwach..sie atmen beide ziemlich schwar finde ich..
    mir kommen schon die tränen..gestern hat der grosse schon ein bischen geflogen...
     
  11. #11 Mondblume, 26.07.2005
    Mondblume

    Mondblume Guest

    Huhu,

    wie geht es den Kleinen?
    Zur Futtermittelüberbrückung kannst du ihnen Traubenzucker in Wasser auflösen und ihnen diese Flüssigkeit an den Schnabel schmieren.
    Schau dich doch bitte um, ob es in deiner Gegend eine Wildvogelpflegestation gibt, die deine Vögelchen aufnehmen könnten. Außerdem solltest du sie warm halten .... also auf ein Handtuch setzten und dieses auf eine Wärmflasche legen.
    Das Bild ist ja nicht so scharf...könnte es vllt. ne Finkenart sein?

    LG,
    Svenja

    EDIT: Diese orangenen Teile im Futter...hießen die evtl. Beoperlen?
     
Thema: vogelbabys...spatz?meise? Futter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meisenfutter für jungvögel

    ,
  2. baby meisenfutter

    ,
  3. vogelbabys bestimmen

    ,
  4. meisenfutter jungvogel,
  5. vogelbaby meise,
  6. baby vogel erkennen spatz maise,
  7. vogelbayby spatz oder meise
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden