Vogelbeeren jetzt reif?

Diskutiere Vogelbeeren jetzt reif? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; wow wieviele vögel hast du nochmal...ganze schöne menge futter was du da hast

  1. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    wow wieviele vögel hast du nochmal...ganze schöne menge futter was du da hast
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ...genug:):):)



    16 nymphen, 8 wellis , 2 halsis , 2 amas , 2 mohren
     
  4. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ja wow...wahnsinn, dann ist die menge verständlich:)
     
  5. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    An Fütterungshinweisen habe ich gefunden, dass die Erntezeit ab Ende August los geht. Ich gebe sie jetzt auch schon, kommt wohl auch drauf an in welchem Gebiet man wohnt. Bei uns ist die Natur meist zwei Wochen weiter wie in Norddeutschland.
     
  6. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    könnt ihr auf zwei Dinge achten?

    a) Fressen die Vögel das Fruchtfleisch oder den Samen. Wenn sie die Samen fressen, knacken sie die Samen oder durchlaufen diese ganz den Verdauungstrakt.

    b) Habt ihr Vogelbeeren mit bitterem oder ohne bitteren Geschmack verfüttert.

    Danke.

    Gruesse,
    Detlev
     
  7. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Detlev

    Hm, normalerweise probiere ich die Vogelbeeren nicht selbst, bevor ich sie verfüttere!;)
    Woran erkenne ich den Unterschied? Bislang war mir der nicht bekannt.
     
  8. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    ich probiere fast alles was meine Papageien fressen und was nicht gleich tötlich giftig ist.

    Die Frage nach dem Bittergeschmack wird hier erklärt:Vogelbeere

    Gruesse,
    Detlev
     
  9. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Ich kann aus meiner Beobachtung heraus nur sagen, sie fressen die komplette Eberesche. Ob die Samen geknackt werden weiß ich nicht, denke aber mal ja, da sie schon lange damit beschäftigt sind.

    Und ob bitter oder nicht, ich pflücke ständig an verschiedenen Stellen. Dann müßte ich ja jedesmal probieren ;) ?
     
  10. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Detlev, danke!
    Zu lange her, das ich den Artikel gelesen habe, muß immer mal wieder meine Kenntisse auffrischen.
    Werde also nach über dreißig jähriger Pause mal wieder unsere Vogelbeeren probieren - das letzte Mal war im Alter von ca. 6 Jahren, woraufhin hin meine Freunde mir erzählten, das sie giftig sei (ein Glaube, der wohl weiter verbreitet ist) und ich enige angstvolle Stunden erlebte.*gg*
     
  11. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    wenn du mit dem Artikel meine Seite zu Eberesche meinst, die ist nicht sehr alt, sondern frisch (Juli 2003) überarbeitet.

    Sich mit Pflanzen zu Vergiften setzt Mutwillen oder Dummheit voraus. Ich verstehe auch nicht warum da so eine Panik vorherrscht. Übergewicht, Rauchen und Autoverkehr bringt wesentlich mehr Menschen um, wird aber subjektiv als kleineres Risiko betrachtet.

    Gruesse,
    Detlev
     
  12. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Amazonen ..nur den samen ..der wird geöffnet


    Halsbandsittiche:die ganze frucht

    WEllis und Nymphen sammeln die beeren vom boden auf und fressen alles was dran klebt....die schale bleibt fast ganz dabei.....
     
  13. mondosi

    mondosi Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgndwo in Niedersachsen
    das habe ich auch erlebt. Erst werden die Fruchtstände vom Ast geknipst, so das die auf dem Boden landen, dann die Blätter und wenn nichts mehr dran ist, fliegt man zum Boden und futter die Früchte mit heisshunger. Ich wollte eigentlich nur ausprobieren , ob Nymphis das auch fressen. Die Bestätigung hatte ich.


    Ich hab da mal noch ´ne Frage, gehört zwar hier nicht rein, vielleicht könnte mir geholfen werden.
    Ihr gebt doch euren Vögeln auch Äpfel, schneidet ihr auch die Kerne raus?ich schneide sie immer raus. Apfelkerne haben doch Blausäure.


    herzlich mondosi
     
  14. Santho

    Santho Guest

    also ich schneide die apfelkerne auch raus....
     
  15. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Man kann und darf den Apfel im ganzen geben, er hat keine unverzehrbaren Teile. Selbst in der Schale sind wichtige Inhaltsstoffe, abwaschen genügt vollkommen.

    Ich spieße den Apfel öfter im ganzen auf.
     
  16. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ....meinst du in etwa so???

    is das einzigste was sie morgens etwas ruhig stellt :)..und schafft abwechslung neben dem obst/gemüse schälchen:) gibt es immer was aufgespießtes... wer will schon immer handliches in stücken???

    [​IMG]
     
  17. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Ihr,

    also, meine Racker sind ganz scharf auf Vogelbeeren. Sie fressen aber nur die Samen, der Rest wird schön gleichmäßig im Zimmer verteilt. Ich habe "todesmutig" eine Beere gekostet, mir kam sie ziemlich bitter vor. ;) Ansonsten werden auch die Blätter und die Rinde mit Begeisterung gemampft.

    Tschüß
    Cassy
     
  18. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo lanzi

    Jepp, genau so :) meinte ich das.
     
  19. Julita

    Julita Guest

    Hallo Lanzelot,
    Gibst du die Bananen mit Schale? (Sieht auf dem Foto so aus) Bekommst du die aus biologischem Anbau oder so?
    Ich traue mich nicht die mit Schale zu geben... Hier werden die angebaut, und die Hälfte hängt schon in giftimprägnierten Plastiktüten. Und dann wird noch mal kräftig Gift draufgespritzt (Furadan!:k ). Nix für die Vögel!:D

    LG, Julia :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Huhu,

    ich habs mal probiert. Also unsere Vogelbeeren sind noch orangefarben und total bitter, aber die Amazonen, Ziegensittiche, Pennantsittiche und Katharinasittiche sind ganz wild drauf. Wobei die Amas nur die Samen rausholen, genauso die Kathis, die anderen verzehren ALLES, Blätter, Äste und Beeren.
    Die Wellis und Nymphen schmeißen sie nur durch die Gegend.

    Ganze Äpfel, also mit Schale und Kernen fressen die Sittiche, bis auf die Kathis, die nagen ums Gehäuse rum. Die Amas sind da wählerisch, Apfel mit Schale wird NICHT angesehen, ohne und mit Kerngehäuse schon, wobei die Kerne auch nicht gefressen werden, die liegen dann auf dem Boden.

    @ Lanzi unter welche Frucht fallen denn die Eier?
     
  22. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen:) @ anni..die eier??? die fallen meistens unter die voliere FG:):):)

    @Julita....ne das sind normale Bananen..ich habe darauf schon öfter geantwortet...meine Vögel * fassen* die Bananen nicht an wenn sie ohne schale sind..und fressen sie dann auch nicht....die Bananen werden total ausgehölt die schale dann zuboden geworfen...bis jetzt hat noch keiner die schale gefressen ..und ich denke das bleibt auch so..ansonsten werden die Banane gestrichen...
     
Thema: Vogelbeeren jetzt reif?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann sind vogelbeeren reif

    ,
  2. vogelbeeren für wellis

    ,
  3. vogelbeeren reife

Die Seite wird geladen...

Vogelbeeren jetzt reif? - Ähnliche Themen

  1. Die Hagebutten sind reif !!!

    Die Hagebutten sind reif !!!: Nur zur Erinnerung :) Nicht vergessen Hagebutten ernten und für den Winter einfrieren. Ich war heute fleißig:0-
  2. Reife Holunderbeeren

    Reife Holunderbeeren: woran erkenn ich die denn? Ist die Zeit schon soweit?
  3. Vogelbeeren und Butter

    Vogelbeeren und Butter: Hallo, Ich interresiere mich dafür, ob meine zwei Schwarzohren unsere heimischen herrlichen Vogelbeeren unbekümmert fressen können, oder gibt es...
  4. Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren

    Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren: Hallo zusammen, ich habe gestern einen ganzen Eimer voll Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) für meine Grauen gesammelt und bin nun dabei, sie für...
  5. Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!

    Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!: Hallo... Ich habe dieses Jahr unglaublich viele Vogelbeeren und frage mich ob ich meinen Rotohrbülbüls so einen troddel beeren in die voliere...