Vogelbeeren suuuuuuuuuuper!!

Diskutiere Vogelbeeren suuuuuuuuuuper!! im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, jetzt ist die Zeit der Vogelbeeren, meine lieben diese Dinger. Frage? Kann man die einfrieren wie die Hagebutten? Schaut mal !

  1. Kiwi

    Kiwi Guest

    Hallo zusammen,
    jetzt ist die Zeit der Vogelbeeren, meine lieben diese Dinger.

    Frage? Kann man die einfrieren wie die Hagebutten?

    Schaut mal !
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monika.Hamburg, 14. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Kiwi,

    ja , Du kannst auch die Vogelbeeren einfrieren.

    Ich lasse sie im Moment - nach gründlichem Waschgang - trocknen !
     
  4. Kiwi

    Kiwi Guest

    Hallo Monika,

    meinst Du mit trocknen, richtig austrocknen lassen das es Trockenbeeren gibt? Wenn ja fressen die Geier die dann auch noch :?
    Gruß Andrea
     
  5. #4 Monika.Hamburg, 14. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Andrea,

    ja, praktisch Trockenbeeren !

    Meine fressen die Beeren frisch und getrocknet .

    Das gleiche mache ich auch mit den Hagebutten - ich friere welche ein und einen Teil lasse ich trocknen .

    Beider Varianten werden gerne genommen.
     
  6. GigMan

    GigMan Papageien Heim

    Dabei seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien / Burgenland in Österreich
    Hi Ihr Kräuterhexen :) hihi,

    ich glaub ihr habt mir gerade Laune gemacht, mich am Weekend auch in ein paar so Sträucher zu werfen - meine Vorräte sind erschöpft !


    Werd vor allem das mit trocknen probieren.
    @Monika -> teilst du die Beeren bzw. Früchte dazu und legst sie nur in die Sonne oder "mehr" Aufwand ?

    danke
     
  7. Kiwi

    Kiwi Guest

    Hallo GigMan

    Ja das mit den " in die Stäucher werfen" ist ne tolle Sache. Seit dem ich die Grauen habe, sehe ich die Natur mit anderen Augen. Ich sehe überall Futter für die "Geier". :D :D Habe mir extra ein Buch gekauft um zu bestimmen was für meine Beide Süßen eßbar ist und was nicht. Da ich noch einen Vierbeiner habe, mit dem ich außer Sport, noch lange Spaziergänge, mache habe ich diese Exkursionen sehr ausgeweitet und bin manchmal 2 Stunden in der Natur.
    Außerdem wohne ich Glückliche, direkt am Wald.
    Also viel Spass am WE und komme aus den Hecken aber auch wieder raus, sonst haben deine Geier nichts von deinem sammeln :D
    Gruß ANdrea
     
  8. #7 Monika.Hamburg, 14. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo GigMan,

    ich entferne die Beeren von der Staude (oder wie sagt man ?) und dann wasche ich die Dinger.

    Habe die ganzen Beeren auf ein Korbblech ( eine Art Tablett aus Korbgeflecht )verteilt und in der Sonne trocknen lassen und zwischendurch immer mal durchgeschüttelt !

    Sind schon richtig schön trocken und heute habe ich sie reingeholt, da es bei uns regnet !
     
  9. GigMan

    GigMan Papageien Heim

    Dabei seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien / Burgenland in Österreich
    Hi Andrea,

    das hört sich doch toll an... ich sag immer, man wird nie was schöneres als die Natur finden ! und ich zieh gerade von Wien nach Burgenland (mein Heimatort) zurück, haben uns da ein Haus gekauft, am Ende einer 600 Einwohnerortschaft und mit einem Bach am Ende des Gartens, welcher auch 2000 m² groß ist.

    Nächstes Jahr sollte ich schon die Bäume und Kräuter, wie auch die Körner blühen sehen im eigenen Garten, wenn wir das selbe Monat wie heute schreiben.

    Natürlich werd ich aus den Sträuchern auch wieder rauskommen... spätestens wenn ich meine liebe Freundin schreien hör das ich nach Hause zu kommen habe :)


    @Monika: Tausend Dank -> werd ich dann auch probieren - fürn Winter sicher ideal !

    Danke
     
  10. #9 Monika.Hamburg, 14. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Christoph,

    gerne geschehen - vor allem mal etwas anderes für die Geier !

    PS: Das gleiche habe ich mit den Hagebutten auch gemacht !

    Bei uns gibt es kaum noch Vogelbeeren - schade - die Wildvögel waren dieses Jahr sehr schnell ! :D
     
  11. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    vogelbeeren

    hallo @ll,
    ich wollte letzte woche an meine stelle die vogelbeeren einsammeln gehen,am waldrand ,kein autoverkehr und oh nein 8( oh schreck 8o da hing nicht mal eine einzige vogelbeere an den bäumen.nicht eine einzige,heul schluchz :k
    das kann ja auch nur ein papahalter gewesen sein.schön für seine geier ,traurig für meinen woody der die beeren so liebt(allerdings nicht getrocknet).
    eine möglichkeit habe ich noch,am freitag auf die berge krakseln ,mit fernglas bewaffnet und ausschau nach vogelbeeren zu halten.aber wird schwer,hier im schwarzwald sind eh fast nur fichten,drückt mir die daumen.
    lg beate
     
  12. #11 Monika.Hamburg, 14. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Beate,

    ich habe heute von der Autobahn hier gesehen, das in der Baumschule noch Bäume ( sahen auch noch rot aus -lol) sind und wenn ich heute Abend dort hingehe, Hunderunde, kann ich sie Dir schicken bzw. dem Kumpel von Nemo !

    Kein Problem - direkt im Wald eine Lichtung - also nichts mit Strassenverkehr oder ähnlichen Dinge !
     
  13. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo moni,
    das ist aber lieb von dir.also wenn ich am freitag nicht erfolgreich sein dürfte,dann komme ich auf das angebot gerne zurück.
    lg beate
     
  14. #13 Monika.Hamburg, 14. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Beate,

    ist kein Problem wenn da noch Beeren sind .

    Ich habe genug eingefroren und getrockent und sogar für Melly's Geier vorgesorgt !
     
  15. Kathrin

    Kathrin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06179 Zscherben
    :zustimm: :zustimm:
    Hallihallo!!
    Bei uns gab es heute auch erst wieder Vogelbeeren.Und wie es hinterher überall aussieht. :nene: :nene:
    Das andere Foto zeigt Jacko beim bearbeiten seiner Leiter.

    Liebe Grüße Kathrin
     

    Anhänge:

  16. GigMan

    GigMan Papageien Heim

    Dabei seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien / Burgenland in Österreich
    hi kathrin,

    oje... wie lange rupft sich deiner schon ?

    die früchte dürften ihm aber sehr schmecken, was ?
    hehe - macht auf jedenfall den eindruck :)
     
  17. #16 Monika.Hamburg, 14. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Kathrin,

    super -süße Bilder ! :beifall:

    Die Schweinerei auf dem Boden ist dann für die Federlosen - :D

    Hauptsache es schmeckt Jacko und der Rest( Dreck) ist unwichtig !
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Kiwi

    Kiwi Guest

    Hallo ihr Beerenfreaks

    das ist meine Beute von heute Nachmittag, 1/4 Stunde war ein 5 Liter Eimer voll. Schaut wies Henry schmeckt, Saustall hatte ich danach auch auf dem Boden, aber seit dem die Geier bei mir sind sieht mein Staubsauger den ganzen Tag Sonnenschein , der musste schon lange nicht mehr in seine Ecke :D :D
    Und noch so viele Bäume zu rupfen, ich kriege das ganze Winterfruchtfutter zusammen.
    Mal ne Frage zu hagebutten. Ich habe jede Menge davon eingefrohren. Sind die nicht matschig wenn ich sie wieder auftaue!

    Gruß Andrea
     

    Anhänge:

  20. #18 Monika.Hamburg, 15. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Kiwi,

    also meine sind nicht matschig , die Hagebutten meine ich ! :D
     
Thema:

Vogelbeeren suuuuuuuuuuper!!

Die Seite wird geladen...

Vogelbeeren suuuuuuuuuuper!! - Ähnliche Themen

  1. Vogelbeeren und Butter

    Vogelbeeren und Butter: Hallo, Ich interresiere mich dafür, ob meine zwei Schwarzohren unsere heimischen herrlichen Vogelbeeren unbekümmert fressen können, oder gibt es...
  2. Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren

    Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren: Hallo zusammen, ich habe gestern einen ganzen Eimer voll Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) für meine Grauen gesammelt und bin nun dabei, sie für...
  3. Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!

    Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!: Hallo... Ich habe dieses Jahr unglaublich viele Vogelbeeren und frage mich ob ich meinen Rotohrbülbüls so einen troddel beeren in die voliere...
  4. Vogelbeeren

    Vogelbeeren: Habe mich gerde etwas im Papageien-Forum rumgetrieben, da ich wissen wollte, ob Vogelbeeren (Eberesche) an Vögel verfüttert werden können oder...