Vogelbeeren ????

Diskutiere Vogelbeeren ???? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Halli hallo zusammen,:afro: ich habe mal eine Frage zu Vogelbeeren. Eine Bekannte hat mir erzählt, das Sie Ihren beiden Ama´s die ganz...

  1. Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Halli hallo zusammen,:afro:

    ich habe mal eine Frage zu Vogelbeeren.
    Eine Bekannte hat mir erzählt, das Sie Ihren beiden Ama´s die ganz üblichen Standardvogelbeeren auf den Bäumen (die für Menschen angeblich giftig sind) füttert.
    Naja, ich habs dann auch gleich mal getestet und meine beiden sind ganz verrückt danach.
    Nun meine Frage, ist das wirklich ok? und darf ich die in unbegrenzter Menge verfüttern?? jeden Tag?? :+keinplan
    Hagebutten bin ich auch fleissig am sammeln, die fressen sie auch so gern, die darf man ja unbegrenzt geben, stimmt doch oder?

    Hab immer Angst das ich was verkehrt mache :(
    Danke für Eure Antworten!!:blume: :blume: :blume:

    Liebe Grüße Katja

    mit den Ama´s
    Manni & Stoiber
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hagebutten kannst du geben soviel du willst.
    Die Vogelbeeren ist fraglich. Nachdem hier im Forum jemand etwas über eine Vergiftung durch Vogelbeeren schrieb, habe ich meinen TA gefragt. Der sagte, das sei nicht erforscht und es können tatsächlich vergiftungen auftreten.
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Vogelbeeren sind NICHT giftig
    Man kann sie unbesorgt verfüttern , in manchen Fertigmischungen sind sie sogar schon drin (getrocknet)
    Guck hier
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Ich denke mal da wird etwas verwechselt. Es gibt zig Vogelbeerarten und die meisten sind für den Menschen ungeniesbar, da sie sehr bitter sind.

    Unsere Vögel können dürfen alle futtern, wenn sie wollen.
     
  6. teddey4life

    teddey4life Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo

    Laut meinem Tierarzt sind Vogelbeeren für den Menschen nicht giftig. Man bekommt davon Durchfall.

    Viele liebe Grüße

    Elke:zwinker:
     
  7. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
  8. die Mösch

    die Mösch Guest

    Wenn man sie roh ißt, ja. Aber ansonsten kann man Marmelade aus ihnen machen und die soll sogar lecker sein.
    Ansonsten gibt es hier weitere Informationen zu diesem Thema.
     
  9. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusamen,

    mache gerade eine Ausbildung zum Tierpfleger, und wir haben folgendes gelernt: Die Kerne der Beeren sind giftig, der Rest nicht. Bei Papageien bin ich mir nicht so sicher bezüglich der Verdauung, aber bei den Singvögel ist es so, dass sie den Kern einfach wieder auskoten. Würden wir jedesmal den Kern entfernen, könnten wir sie auch essen. In den getrockneten sind die Kerne glaube ich auch nicht mehr drin, aber ganz sicher bin ich mir da nicht.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Mein TA sagte, dass die heimsichen Vögel auf die Vogelbeeren 'abgestimmt' sind. D.h. sie haben sich an diese Nahrung angepasst. Exoten wie Papageien dagegen seien dies nicht. Man sollte die Beeren vorsichtig futtern und nicht in Massen.
     
  12. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vogelbeeren schmecken nur nicht, giftig wäre übertrieben. Es gibt doch sogar Ebereschenlikör und Marmeladen. Man muss schon ganz schön viele rohe Beeren essen, um Verdauungsprobleme zu bekommen.
    Das Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie Zürich schreibt dazu:
     
Thema: Vogelbeeren ????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mein hund frisst vogelbeeren

Die Seite wird geladen...

Vogelbeeren ???? - Ähnliche Themen

  1. Vogelbeeren und Butter

    Vogelbeeren und Butter: Hallo, Ich interresiere mich dafür, ob meine zwei Schwarzohren unsere heimischen herrlichen Vogelbeeren unbekümmert fressen können, oder gibt es...
  2. Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren

    Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) einfrieren: Hallo zusammen, ich habe gestern einen ganzen Eimer voll Ebereschen-Beeren (Vogelbeeren) für meine Grauen gesammelt und bin nun dabei, sie für...
  3. Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!

    Vogelbeeren Rotohrbülbül !?!: Hallo... Ich habe dieses Jahr unglaublich viele Vogelbeeren und frage mich ob ich meinen Rotohrbülbüls so einen troddel beeren in die voliere...
  4. Vogelbeeren

    Vogelbeeren: Habe mich gerde etwas im Papageien-Forum rumgetrieben, da ich wissen wollte, ob Vogelbeeren (Eberesche) an Vögel verfüttert werden können oder...